IT Conomic - Kolonie Easy
    • Kleingartenwesen

    Warum Kinder Kleingärten brauchen

    Kleingartenanlagen sind in den Städten oft die letzten grünen Räume, die Kindern Naturkontakte ermöglichen. Für die Persönlichkeitsentwicklung sind die Begegnungen mit Pflanzen und Tieren enorm wichtig und fördern etwa das Verantwortungsbewusstsein.

    Zum Artikel
    • Kleingartenwesen

    Im Grünen liegt die Kraft

    Während immer mehr Grünflächen in den Städten verschwinden, belegen ständig neue Studien, wie wichtig Natur für Kinder ist.

    Zur Kurzmeldung
    • Kleingartenwesen

    Grün macht gesund!

    Sie müssen nicht gleich zum Spaten greifen: Schon der Aufenthalt in einer grünen Umgebung und sogar der Blick aus dem Fenster ins Grüne reichen, um Körper und Geist zu stärken. Andreas Niepel, Präsident der „Internationalen Gesellschaft GartenTherapie“ erklärt, warum „Grün“ so gesund ist.

    Zum Artikel
    • Kleingartenwesen

    Mehr Wohnungen ohne Flächenverbrauch

    Millionen Wohnungen könnten in den deutschen Großstädten zusätzlich gebaut werden – ohne dass ein einziger Quadratmeter Fläche überbaut werden müsste. Wie das möglich ist, lesen Sie hier.

    Zur Kurzmeldung
    • Kleingartenwesen

    Start der Serie „Kleine Gärten, große Wirkung“

    Kleingärten dienen nicht nur der Selbstversorgung von ein paar „privilegierten“ Gartenfreunden, sondern bringen allen Menschen in einer Stadt große Vorteile. Unter dem Titel „Kleine Gärten, große Wirkung“ möchten wir in einer Serie schildern, welchen Nutzen alle Menschen von Kleingärten haben.

    Zum Artikel
    • Kleingartenwesen

    „Deutsche Meisterschaft der Kleingärtner“

    Der „Bundeswettbewerb Gärten im Städtebau“ ist so etwas wie die „Deutsche Meisterschaft der Kleingärtner“. Alle vier Jahre werden Vereine ausgezeichnet, die sich z.B. durch ihr soziales Engagement oder ihren Einsatz für den Tier- und Pflanzenschutz einen Namen gemacht haben. Anfang Dezember wurden in Berlin die neuen Preisträger geehrt.

    Zum Artikel
    • Kleingartenwesen

    Hotspots der Artenvielfalt

    Mit der steigenden Bedeutung der Kleingärten für den Artenschutz steigt auch die gesellschaftliche Bedeutung des Kleingartenwesens. Wenn es uns weiter gelingt, Tieren und Pflanzen einen Lebensraum zu bieten, haben wir gute Argumente, wenn es um den Erhalt unserer Kleingärten geht.

    Zum Artikel
    • Kleingartenwesen

    Faszinierende Artenvielfalt in Kleingärten

    In Zeiten, in denen unsere Kulturlandschaft immer weniger Lebensräume für Tiere bietet, werden Kleingärten für den Erhalt der Artenvielfalt immer wichtiger. Der Frage, welche Tiere sich auf unseren Parzellen tummeln, sind jetzt Wissenschaftler nachgegangen.

    Zum Artikel
Gartenkalender 2020

Gartenkalender 20190Der Gartenkalender 2020 bietet wieder jedem Gar­ten­freund eine Fülle ak­tu­el­ler Informationen zu Obst, Gemüse und Zier­pflanzen. Kompakt und verständlich ge­schrie­ben von Gartenkennern für Praktiker.

mehr…

Anzeige:
Harzfrische
Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten September

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den September:
• Birnen nachreifen lassen
• Herbstpflege für Beerensträucher
• Apfelsorten richtig lagern

mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten September

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den September:
• Endivien pflanzen
• Knoblauch pflanzen
• Weiches Bett für Kürbisse

mehr…

Der Blühkalender der Stauden

Der Blühkalender der StaudenUnser Blühkalender hilft Ihnen dabei, Stauden mit unterschiedlichen Blütezeiten zu pflanzen – das freut das Auge und bietet vielen Insekten das ganze Gartenjahr Nahrung.

mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten September

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den September:
• Hortensienblüten trocknen
• Bindestellen kontrollieren
• Kübelpflanzen nicht mehr düngen

mehr…