• Naturnahe Clematis-Sorten
    • Pflanzenporträts

    Naturnahe Clematis-Sorten

    Großblumige Clematis-Hybriden gehören sicher zu den bekanntesten Gartenpflanzen überhaupt. Wir möchten in diesem Beitrag jedoch eine Lanze für die kleinblumigen Waldreben brechen, die durch ihren kräftigen Wuchs, den reichen Blütenflor und vor allem durch ihre Vitalität überzeugen.

    Zum Artikel
  • Attraktive Staude für Schattenplätze
    • Pflanzenporträts

    Attraktive Staude für Schattenplätze

    Im Garten bereitet uns die Bepflanzung schattiger Ecken oft Probleme. Zum einen müssen die Pflanzen mit den Stand­ort­be­din­gun­gen zurechtkommen, und zum anderen sollen sie nach Möglichkeit auch noch gut aussehen. Alle diese An­sprü­che erfüllt die Ligularie, auch Purpur-Greiskraut oder Gold­kol­ben genannt.

    Zum Artikel
  • Taglilien – Wissenswertes zu Kultur und Sorten
    • Pflanzenporträts

    Taglilien – Wissenswertes zu Kultur und Sorten

    Viele kennen Taglilien wahrscheinlich nur in Gelb oder Orange, dabei haben diese äußerst pflegeleichten Pflanzen viel mehr zu bieten. Wir geben Ihnen allgemeine Tipps zur Taglilienkultur und stellen Ihnen Sorten mit außer­gewöhn­lichen Blüten vor.

    Zum Artikel
  • Dauerblühende Stauden
    • Pflanzenporträts

    Dauerblühende Stauden

    Stauden erfreuen im Sommer mit ihren Blüten, viele jedoch nur über eine kurze Zeit. Allerdings können Sie im Reich der Stauden auch wahre Dauerblüher finden, die über Monate hinweg immer wieder neue Blüten zeigen.

    Zum Artikel
  • Sauergräser für jeden Standort
    • Pflanzenporträts

    Sauergräser für jeden Standort

    Sauergräser bieten eine große Arten- und Sortenvielfalt und gedeihen auch in schwie­ri­gen Gartenecken. Wir geben Ihnen einen Überblick über das aktuelle Sortiment der Sauergräser und Tipps zur Gestaltung.

    Zum Artikel
  • Der Weihnachtskaktus
    • Pflanzenporträts

    Der Weihnachtskaktus

    Er wetteifert mit dem Alpenveilchen und dem Weih­nachts­stern um die feurigste Farbenpracht zur Weihnachtszeit. Doch in einem unterscheidet sich der Weihnachtskaktus von seinen Konkurrenten: Die langlebige Pflanze bringt mit wenig Auf­wand zuverlässig jedes Jahr einen üppigeren Blütenflor.

    Zum Artikel
Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten OktoberMit spät reifenden Zwet­schensorten ist auch jetzt noch eine Ernte möglich. Sofern Sie noch Neu­pflan­zungen planen, sollten Sie das Pflanzloch so früh wie möglich aus­heben, damit sich der Boden im Pflanzloch noch wieder beleben kann.

mehr…

Anzeige:
Harzfrische
Gartenkalender 2018

Gartenkalender 2018Der Gartenkalender 2018 bietet wieder jedem Gar­ten­freund eine Fülle ak­tu­el­ler Informationen zu Obst, Gemüse und Zier­pflanzen. Kompakt und verständlich ge­schrie­ben von Gartenkennern für Praktiker.

mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten OktoberJetzt ist die Zeit günstig, Fenchelsamen zu ernten. Wenn Sie die Pflanzen dabei richtig schneiden, können Sie im Winter frisches Fenchellaub ernten. Sofern Sie Win­ter­ge­müse auf den Beeten haben, sollten Sie jetzt dazwischen Unkraut zupfen – nicht hacken!

mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten OktoberWenn Sie Ihre Amaryllis „übersommert“ haben, wird es jetzt Zeit für neues Substrat, denn nur so blühen die Pflanzen passend zur Weih­nachts­zeit. Gladiolen sollten Sie jetzt auf Thripse kontrollieren und Rosen winterfit machen.

mehr…

Kräuter! Gartenspaß und Kochvergnügen

Kräuter geben vielen Gerichten erst den richtigen Pfiff, enthalten gesundheitsfördernde Stoffe und tragen mit ihrem Duft zu unserem Wohlbefinden bei. „Gartenspaß und Koch­ver­gnü­gen mit Kräutern“ zeigt Ihnen auf fast 200 Seiten, wie Sie Kräuter sammeln, selbst ziehen, vermehren, ernten und konservieren.

mehr...