• Schlafende Unkrautsamen
    • Gut zu wissen

    Schlafende Unkrautsamen

    1879 vergrub der Biologe William James Beal Flaschen mit Unkrautsamen, um zu schauen wie lange sie keimfähig bleiben, dafür grub er sie alle fünf Jahre wieder aus. Seine Nachfolger führen den Versuch bis heute fort.

    Zur Kurzmeldung
  • Pilze im Blumentopf
    • Gut zu wissen

    Pilze im Blumentopf

    Haben Sie sich auch schon mal darüber gewundert, was für seltsame Pilze neben Ihren Kübelpflanzen aus der Erde sprießen? Der Grund dafür ist aber nicht– anders als oft behauptet – dass die Pflanzen zu viel gegossen wurden.

    Zum Praxistipp
  • Die Welwitschie
    • Gut zu wissen

    Die Welwitschie

    Eine Zimmerpflanze, von der auch noch Ihre Ur-, Ur-, Ur-Enkel etwas haben? Kein Problem, wenn Sie die Welwitschie aussäen.

    Zur Kurzmeldung
  • Gesunde Gärten im Fokus
    • Gut zu wissen

    Gesunde Gärten im Fokus

    Welchen Wert Gärten für den Erhalt der Artenvielfalt sowie den Natur- und Umweltschutz haben, das will das „Netzwerk Ökologischer Bewegungen Grüne Liga“ mit dem Wettbewerb „Giftfreies Gärtnern“ zeigen.

    Zur Kurzmeldung
  • Farbe des Jahres
    • Gut zu wissen

    Farbe des Jahres

    Mögen Sie eigentlich Avocados oder grüne Äpfel? Dann liegen Sie in diesem Jahr mit der Farbauswahl auf Ihrem Teller gold­richtig. Denn „Greenery“ heißt die Farbe des Jahres 2017.

    Zur Kurzmeldung
Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten AprilPflaumen und Zwetschen werden im Frühjahr häufig von Blattläusen befallen, steuern Sie rechtzeitig gegen und locken Sie schon jetzt Nützlinge in den Garten. Außerdem können Sie Beerenobststräucher jetzt für die Vermehrung vorbereiten.

mehr…

Anzeige:
Harzfrische
Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten AprilDer April ist der Aus­saat­mo­nat schlechthin, beispielsweise auch für Kichererbsen, Wur­zel­pe­ter­si­lie, Zwiebeln, Möhren und Lauch. Die letzten Drei sollten Sie nach dem Auflaufen mit speziellen Netzen abdecken.

mehr…

Zier­gehölze richtig schneiden

Ziergehölze richtig schneidenKennen Sie das? Sie wollen Ihre Forsythie schneiden, wissen aber nicht, wie? Das Buch „1 x 1 des Zier­gehölz­schnitts“ aus der „edition Garten­freund­“ ver­mittelt die Grund­lagen für den rich­ti­gen Strauch­schnitt und er­läutert wie Sie Zier­gehölze richtig schnei­den.

mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten AprilStrahlenanemonen oder Balkan-Windröschen gehören zu den ersten Frühlingsboten. Lassen Sie sie ungestört wach­sen, samen sich die Pflan­zen aus. Ein weiterer attraktiver Frühblüher ist die Glockenhasel mit ihren goldgelben Blüten.

mehr…

Kräuter! Gartenspaß und Kochvergnügen

Kräuter geben vielen Gerichten erst den richtigen Pfiff, enthalten gesundheitsfördernde Stoffe und tragen mit ihrem Duft zu unserem Wohlbefinden bei. „Gartenspaß und Koch­ver­gnü­gen mit Kräutern“ zeigt Ihnen auf fast 200 Seiten, wie Sie Kräuter sammeln, selbst ziehen, vermehren, ernten und konservieren.

mehr...