• Werben Sie Mitglieder!
    • Kleingartenwesen

    Werben Sie Mitglieder!

    Können Sie sich noch daran erinnern, wie Sie darauf gekommen sind, einen Kleingarten zu pachten? Oft ist es ein Tipp aus dem Bekanntenkreis, der einen auf die Idee bringt, sich um eine Parzelle zu bemühen. Unser Autor Joachim Roemer zeigt Ihnen, wie auch Sie andere Menschen auf die Idee bringen können, Kleingärtner zu werden.

    Zum Artikel
  • Kleingartenwesen: Neu im Vorstand – was nun?
    • Kleingartenwesen

    Kleingartenwesen: Neu im Vorstand – was nun?

    Sie haben sich für die Mitarbeit im Vorstand Ihres Vereins entschieden? August Judel, Vorsitzender des Landesverbandes der Gartenfreunde Bremen, gibt Tipps, wie die ersten Tage im Amt nicht zur Qual werden.

    Zum Artikel
  • Kleingartenwesen: Neue Vorstände gesucht!
    • Kleingartenwesen

    Kleingartenwesen: Neue Vorstände gesucht!

    Gartenfreunde zu motivieren, einen Vorstandsposten im Verein zu übernehmen, ist nicht immer einfach. Unser Autor Joachim Roemer erzählt Ihnen, warum sich Menschen bereit erklärt haben, sich für ihren Verein zu engagieren, und was ihnen beim Start ins neue Amt geholfen hat.

    Zum Artikel
  • Kleingartenhauptstadt Berlin
    • Kleingartenwesen

    Kleingartenhauptstadt Berlin

    67.000 Kleingärten gibt es in Berlin, damit ist die Hauptstadt absolute Kleingartenhochburg in Deutschland. Die höchste Kleingartendichte in Relation zur Einwohnerzahl hat al­ler­dings eine andere Stadt.

    Zur Kurzmeldung
  • Gartenfreunde als Partner der IGA in Berlin
    • Kleingartenwesen

    Gartenfreunde als Partner der IGA in Berlin

    Gartenschauen sind Plattformen für das Kleingartenwesen. Welchen Nutzen Gartenfreunde von der Mitarbeit an einer Gartenschau haben können, beschreibt Gert Schoppa am Beispiel der Internationalen Gartenschau 2017 in Berlin.

    Zum Artikel
  • Kleingartenwesen: Warum Kleingärten das Stadtklima verbessern
    • Kleingartenwesen

    Kleingartenwesen: Warum Kleingärten das Stadtklima verbessern

    Kleingartenanlagen senken Temperaturen, sorgen für einen besseren Luftaustausch, binden Staub und Gase, halten Regenwasser zurück und verbessern die Luftfeuchtigkeit. Gerade in Zeiten zunehmender Wetterextreme sind Klein­gar­ten­an­la­gen unverzichtbar für ein gutes Stadtklima.

    Zum Artikel
    • Kleingartenwesen
    • Adressen

    Kleingärtnerver­bände in Deutschland

    Kleingärten sind ein Ort der Entspannung, bieten Geselligkeit und sind Spielräume für Kinder. Hier können sie gefahrlos spielen und die Natur erleben.
    Ob Kinder, Familien, Alleinerziehende, Senioren oder ausländische Mitbürger – jeder ist herzlich willkommen.

    Zum Artikel
Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten AprilPflaumen und Zwetschen werden im Frühjahr häufig von Blattläusen befallen, steuern Sie rechtzeitig gegen und locken Sie schon jetzt Nützlinge in den Garten. Außerdem können Sie Beerenobststräucher jetzt für die Vermehrung vorbereiten.

mehr…

Anzeige:
Harzfrische
Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten AprilDer April ist der Aus­saat­mo­nat schlechthin, beispielsweise auch für Kichererbsen, Wur­zel­pe­ter­si­lie, Zwiebeln, Möhren und Lauch. Die letzten Drei sollten Sie nach dem Auflaufen mit speziellen Netzen abdecken.

mehr…

Zier­gehölze richtig schneiden

Ziergehölze richtig schneidenKennen Sie das? Sie wollen Ihre Forsythie schneiden, wissen aber nicht, wie? Das Buch „1 x 1 des Zier­gehölz­schnitts“ aus der „edition Garten­freund­“ ver­mittelt die Grund­lagen für den rich­ti­gen Strauch­schnitt und er­läutert wie Sie Zier­gehölze richtig schnei­den.

mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten AprilStrahlenanemonen oder Balkan-Windröschen gehören zu den ersten Frühlingsboten. Lassen Sie sie ungestört wach­sen, samen sich die Pflan­zen aus. Ein weiterer attraktiver Frühblüher ist die Glockenhasel mit ihren goldgelben Blüten.

mehr…

Kräuter! Gartenspaß und Kochvergnügen

Kräuter geben vielen Gerichten erst den richtigen Pfiff, enthalten gesundheitsfördernde Stoffe und tragen mit ihrem Duft zu unserem Wohlbefinden bei. „Gartenspaß und Koch­ver­gnü­gen mit Kräutern“ zeigt Ihnen auf fast 200 Seiten, wie Sie Kräuter sammeln, selbst ziehen, vermehren, ernten und konservieren.

mehr...