• Gute Ideen für grüne Stadtoasen
    • Kleingartenwesen

    Gute Ideen für grüne Stadtoasen

    Große Parks, kleine Wiesen oder eben Kleingartenanlagen – in Städten gibt es viele grüne Inseln, auf denen sich Men­schen erholen können. Auf diesen Grünflächen gemein­schaft­liches Leben zu gestalten – darum geht es beim Social Design Award 2017.

    Zur Kurzmeldung
  • Nutzpflanzenvielfalt in Kleingärten
    • Kleingartenwesen

    Nutzpflanzenvielfalt in Kleingärten

    Nirgendwo ist die Nutzpflanzenvielfalt hierzulande größer als in den Kleingartenanlagen. Das liegt auch daran, dass immer mehr Gartenfreunde ihr Saatgut auf Saatgutbörsen tauschen. So können auch alte, regionale Sorten durch eine aktive Nachfrage bewahrt werden.

    Zum Artikel
  • Garten-Wettbewerb zur Integration
    • Kleingartenwesen

    Garten-Wettbewerb zur Integration

    Gemeinsame Gartenarbeit ist bestens geeignet, um mit­ein­an­der ins Gespräch zu kommen und sich zu „verwurzeln“. Aus diesem Grund ruft die Deutsche Umwelthilfe dazu auf, am Wettbewerb „Gärten der Integration“ teilzunehmen.

    Zur Kurzmeldung
  • Werben Sie Mitglieder!
    • Kleingartenwesen

    Werben Sie Mitglieder!

    Können Sie sich noch daran erinnern, wie Sie darauf gekommen sind, einen Kleingarten zu pachten? Oft ist es ein Tipp aus dem Bekanntenkreis, der einen auf die Idee bringt, sich um eine Parzelle zu bemühen. Unser Autor Joachim Roemer zeigt Ihnen, wie auch Sie andere Menschen auf die Idee bringen können, Kleingärtner zu werden.

    Zum Artikel
  • Kleingartenwesen: Neu im Vorstand – was nun?
    • Kleingartenwesen

    Kleingartenwesen: Neu im Vorstand – was nun?

    Sie haben sich für die Mitarbeit im Vorstand Ihres Vereins entschieden? August Judel, Vorsitzender des Landesverbandes der Gartenfreunde Bremen, gibt Tipps, wie die ersten Tage im Amt nicht zur Qual werden.

    Zum Artikel
  • Kleingartenwesen: Neue Vorstände gesucht!
    • Kleingartenwesen

    Kleingartenwesen: Neue Vorstände gesucht!

    Gartenfreunde zu motivieren, einen Vorstandsposten im Verein zu übernehmen, ist nicht immer einfach. Unser Autor Joachim Roemer erzählt Ihnen, warum sich Menschen bereit erklärt haben, sich für ihren Verein zu engagieren, und was ihnen beim Start ins neue Amt geholfen hat.

    Zum Artikel
    • Kleingartenwesen
    • Adressen

    Kleingärtnerver­bände in Deutschland

    Kleingärten sind ein Ort der Entspannung, bieten Geselligkeit und sind Spielräume für Kinder. Hier können sie gefahrlos spielen und die Natur erleben.
    Ob Kinder, Familien, Alleinerziehende, Senioren oder ausländische Mitbürger – jeder ist herzlich willkommen.

    Zum Artikel
Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten MaiIn diesem Monat sollten Sie Ihre Obstbäume genau beobachten. So kann es sein, dass sich die Blätter gelb und die Früchte der Süßkirschen vorzeitig rot verfärben. Säen Sie jetzt auch Tagetes als Vorkultur auf Erdbeerbeete.

mehr…

Anzeige:
Harzfrische
Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten MaiKohlfliegen legen ihre Eier direkt an den Wurzelhals junger Kohlpflanzen. Um das zu verhindern, gibt es ein recht einfaches Mittel. Achten Sie jetzt auch darauf, regelmäßig Blütentriebe am Rhabarber zu entfernen.

mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten MaiAuch im Ziergarten gibt es Pflanzen, die plötzlich vergilbte Blätter zeigen können. Außerdem ist jetzt ein guter Zeitpunkt, um Ihre Bergenien zu teilen.

mehr…

Pflegeleichte Obstsorten

Resistente und robuste ObstsortenEin weiteres neues Buch in der „edition Gar­ten­freund“ ist der „Ta­schen­at­las resistente und robuste Obstsorten“ Darin sind 150 Obstarten und -sorten beschrieben, die sich durch hohe Wi­der­stands­kraft gegenüber Pflanzenkrankheiten und Schaderreger aus­zeich­nen und sich speziell für den Anbau im Haus- und Kleingarten eignen.

mehr…