• Gartenkalender
  • Ziergarten

Ziergarten Juni

Schlagworte zu diesem Artikel:
  • Gartenkalender
  • Ziergarten
  • Juni
  • Zweijährige Sommerblumen
  • Campanula
  • Glockenblume
  • Strauch-Pfingstrose
  • Rückschnitt
  • Pflanzenschnitt
  • Ausputzen
  • Akelei
  • Fingerhut
  • Margerite
  • Sumpfpflanzen
  • Wasserpflanzen
  • Mulchschicht
  • Heckenschnitt
  • Rosenschnitt
  • Rittersporn
  • Flockenblume
  • Kübelpflanzen
  • Sonnenbrand
  • Petunien
  • Schafskälte
  • Dahlien
  • Stauden
  • Stockrose
  • Kletterrose
  • Strauchrosen
  • Gartenhortensie
  • Stecklinge

KakteenFoto: mauritius images/Garden World Images/GWI/Liz Cole Auch Kakteen sind für einen Freiluftaufenthalt im Sommer dankbar.


Sommerfrische für Zimmerpflanzen: Auch Zimmerpflanzen tut ein Freiluftaufenthalt gut. Ab Mitte des Monats dürften keine Kälteschocks mehr bevorstehen, und Sie können die Pflanzen ohne Bedenken ins Freie stellen. Für die meisten Blatt- und Blüh­pflanzen ist z.B. unter der lichten Krone eines Baumes ein guter Platz. Für Kakteen, Sukkulenten, Zitrusbäumchen und andere me­diterrane Arten darf es dagegen auch ruhig etwas sonniger sein.

Neuen Rasen erstmals mähen: Wenn Sie im Frühjahr Rasen neu ausgesät haben, können Sie ihn jetzt zum ersten Mal mähen. Allerdings sollten die Halme bereits eine Höhe von 8–10 cm haben. Beim ersten Schnitt sollten Sie das Gras zunächst nicht kürzer als 5 cm mähen. Bei den folgenden Mähterminen stellen Sie dann den Rasenmäher immer eine Stufe tiefer ein, bis Sie die gewünschte endgültige Höhe erreicht haben.

So bringen Sie Buchsbaum in Form: Wenn Sie Ihre Buchsbaumkugel oder -hecke wieder in Form bringen wollen, sollten Sie das am besten in der zweiten Junihälfte tun. Dann ist die Hauptwachstumsphase beendet, und die Pflanzen bilden anschließend nur noch einen schwachen Sommeraustrieb. Schneiden Sie am besten bei bedecktem Wetter, denn in praller Sonne verbräunen die Schnittstellen schnell.

Seite 1 von 9
„Gartenfreund“-Expertenforum

Der insektenfreundliche Garten„Der insektenfreundliche Garten“ ist das Motto des zwölften „Garten­freund“­Ex­perten­fo­rums am 11. August, zu dem wir Sie herzlich einladen.

mehr…

Der Gemüse-Saisonkalender

Gemüse-SaisonkalenderWann kann ich meine Bohnen aussäen, wann kommt das Kohlrabi-Saatgut ins Frühbeet und ab wann beginnt die Ernte von Feldsalat? Mit dem Gemüse-Sai­son­ka­len­der wissen Sie auf einem Blick, wann Sie welches Gemüse aussäen, vereinzeln oder ernten können.

mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten JuniHier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Juni:

• Brunnenkresse benötigt Staunässe zum Gedeihen
• Die richtige Schnittpflege bei Rosmarin
• Salatgurken ausdünnen

mehr…

Anzeige:
Harzfrische
Zier­gehölze richtig schneiden

Ziergehölze richtig schneidenKennen Sie das? Sie wollen Ihre Forsythie schneiden, wissen aber nicht, wie? Das Buch „1 x 1 des Zier­gehölz­schnitts“ aus der „edition Garten­freund­“ ver­mittelt die Grund­lagen für den rich­ti­gen Strauch­schnitt und er­läutert wie Sie Zier­gehölze richtig schnei­den.

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten JuniHier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Juni:

• Auch Säulenäpfel müssen ausgedünnt werden
• Säulenrost bei Johannisbeeren unterbinden
• Cranberrys richtig schneiden

mehr…

Anzeige:
Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten JuniHier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Juni:

• Neuen Rasen erstmals mähen
• So bringen Sie Buchsbaum in Form
• Sommerfrische für Zimmerpflanzen

mehr…

Das große Buch der Gartenblumen

Das große Buch der GartenblumenIn dem „Großen Buch der Gartenblumen“ finden Sie garantiert die richtigen Pflanzen für Ihren Garten. Über 2000 Arten und Sorten an Stauden, Som­mer­blu­men, Gräsern und auch Farnen werden aus­führ­lich beschrieben. Zudem erfahren Sie alles Wis­sens­wer­te zu Düngung, Schnitt, Pflege, Vermehrung, Winterhärte und den richtigen Standort sowie Tipps zur Verwendung und Ideen zur Gartengestaltung.

mehr…