BMS
  • Gartenkalender
  • Obstgarten

Obstgarten Juni

Schlagworte zu diesem Artikel:
  • Gartenkalender
  • Obstgarten
  • Juni
  • Wurzelschosse
  • Wasserschosse
  • Beerensträucher
  • Obstbäume
  • Pflanzenschnitt
  • Sommerschnitt
  • Erntezeit
  • Erdbeeren
  • Johannisbeeren
  • Himbeeren
  • Sauerkirschen
  • Dünger
  • Maden
  • Pheromonfalle
  • Kirschessigfliege
  • Apfelwickler
  • Pflaumenwickler
  • Mulchschicht
  • Eisenchlorose
  • Eisenmangel
  • Stachelbeeren
  • Mehltau
  • Grauschimmel
  • Wein
  • Brombeeren
  • Steinobst
  • Kirschen
  • Vogelschutznetz

Wasserschosser besser abreißenFoto: Die Grüne Kamera Es ist besser, Wasserschosser nicht abzuschneiden, sondern abzureißen.

(gvi) Junischnitt und Juniriss: Vorrangiges Ziel des Junischnitts ist es, durch Entfernen ungünstig stehender einjähriger Triebe, die nicht für den Ertrag oder Kronenaufbau benötigt werden, die Fruchtqualität zu verbessern. Ein guter Zeitraum dafür ist nach dem natürlichen Junifruchtfall, also dem Zeitpunkt, an dem der Baum überzählige Früchte abwirft. Achten Sie dabei auch auf Wasserschosser, diese sollten Sie aber nicht abschneiden, sondern abreißen. Denn so entfernen Sie gleichzeitig die schlafenden Augen an der Triebbasis.

(gvi) Wein richtig schneiden: Der Sommerschnitt von Weinreben ist eine der wichtigsten Arbeiten, damit Sie im Herbst saftige Trauben ernten können. Kürzen Sie daher jetzt alle tragenden Ruten über dem ersten Fruchtansatz auf zwei bis vier Blätter ein, damit je Trieb nur eine Traube stehen bleibt. Entfernen Sie zudem alle Triebe, die keine Trauben angesetzt haben.

(gvi) Erdbeeren nicht mit hartem Wasser gießen: Erdbeeren zeigen häufig einen Eisenmangel (gelbes Blatt mit grünen Blattadern), wenn sie mit hartem Leitungswasser gegossen werden. Der Grund dafür ist, dass durch den hohen Kalkgehalt das Eisen im Boden gebunden wird und den Pflanzen nicht zur Verfügung steht. Gießen Sie mit Regenwasser oder machen Sie das Leitungswasser mit Essig (20 ml auf 10 l) weicher.

Seite 1 von 11
Der Gemüse-Saisonkalender

Gemüse-SaisonkalenderWann kann ich meine Bohnen aussäen, wann kommt das Kohlrabi-Saatgut ins Frühbeet und ab wann beginnt die Ernte von Feldsalat? Mit dem Gemüse-Sai­son­ka­len­der wissen Sie auf einem Blick, wann Sie welches Gemüse aussäen, vereinzeln oder ernten können.

mehr…

Anzeige:
Neudorff
Der Blühkalender der Stauden

Der Blühkalender der StaudenUnser Blühkalender hilft Ihnen dabei, Stauden mit unterschiedlichen Blütezeiten zu pflanzen – das freut das Auge und bietet vielen Insekten das ganze Gartenjahr Nahrung.

mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten März

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Juni:
• Radieschen in Sätzen säen
• Langtagsgemüse noch nicht aussäen
• Sonnenschutz fürs Gewächshaus

mehr…

Anzeige:
Volmary
Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Juni

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Juni:
• Wein richtig schneiden
• Erdbeeren nicht mit hartem Wasser gießen
• Junischnitt und Juniriss

mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten Juni

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Juni:
• Mit Rasenschnitt mulchen
• Polsterstauden zurückschneiden
• Bunte Margeriten teilen

mehr…

Anzeige:
Finnia
Schwester Christas Mischkultur

Schwester Christas MischkulturIn "Schwester Christas Mischkultur" lernen Sie, wie Sie Ihre Ge­mü­se­pflan­zen am besten kombinieren, damit sie gesund bleiben und eine reiche Ernte ein­brin­gen. Das Mischkultur-Buch mit dem „Das kann ich auch“-Effekt, mit allen Infos zur Mischkultur und Musterbeeten zum Nachstellen und Ausprobieren.

mehr…