• Gartenkalender
  • Obstgarten

Obstgarten Juni

Schlagworte zu diesem Artikel:
  • Gartenkalender
  • Obstgarten
  • Juni
  • Wurzelschosse
  • Wasserschosse
  • Beerensträucher
  • Obstbäume
  • Pflanzenschnitt
  • Sommerschnitt
  • Erntezeit
  • Erdbeeren
  • Johannisbeeren
  • Himbeeren
  • Sauerkirschen
  • Dünger
  • Maden
  • Pheromonfalle
  • Kirschessigfliege
  • Apfelwickler
  • Pflaumenwickler
  • Mulchschicht
  • Eisenchlorose
  • Eisenmangel
  • Stachelbeeren
  • Mehltau
  • Grauschimmel
  • Wein
  • Brombeeren
  • Steinobst
  • Kirschen
  • Vogelschutznetz

ErdbeerenernteFoto: Smileus/Fotolia Jetzt beginnt die Erdbeerzeit: Ernten sollten Sie am frühen Morgen. (gvi) Allgemeine Erntetipps für Erdbeeren:

  • Erdbeeren sollten Sie am besten morgens bei trockenem, sonnigem Wetter ernten und dabei nur vollreife Früchte pflücken.
  • Nach einer längeren Regenperiode sollten Sie nicht ernten. Die Früchte sind dann oft sauer und geschmacklos. Lassen Sie sie hängen, bis sie wieder einige Sonnentage hatten.
  • Ernten Sie möglichst in flache Behältnisse, damit die druckempfindlichen Früchte nicht übereinander liegen.
  • Wenn Sie die Früchte mit Blattkelch ernten, behalten sie besser Saft und Aroma.

(gvi) Stachelbeeren am Spalier: Spitze Stacheln schützen die schmack­haften Früchte der Stachelbeere. Weitgehend krat­zerfrei ernten können Sie sie, wenn Sie die Pflanzen als Spalier ziehen. Dann schneiden Sie kurz vor der Ernte einfach die neuen, nicht tragenden Tei­le der Seitentriebe zurück, so wird der Zugriff auf die Beeren frei.

(gvi) Erntezeit für Kirschen: Die Erntezeit von Kirschen erstreckt sich über die sogenannten sieben Kirschenwochen, die je nach Klima und Standort von Ende Mai bis Mitte August dauern. Zuerst reifen die weichen Herzkirschen, später die festeren Knorpelkirschen. Der optimale Erntezeitpunkt ist aber abhängig von Witterung und Sorte und kann am besten durch Probieren festgestellt werden. Wenn die Früchte süß und saftig schmecken, müssen sie so schnell wie möglich vom Baum – das kann von heute auf morgen so weit sein.

Seite 1 von 8
Der Gemüse-Saisonkalender

Gemüse-SaisonkalenderWann kann ich meine Bohnen aussäen, wann kommt das Kohlrabi-Saatgut ins Frühbeet und ab wann beginnt die Ernte von Feldsalat? Mit dem Gemüse-Sai­son­ka­len­der wissen Sie auf einem Blick, wann Sie welches Gemüse aussäen, vereinzeln oder ernten können.

mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten AprilHier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den April:

• Gurken und Melonen vorsichtig behandeln
• Frühlings- und Sommerrettiche aussäen
• Jetzt Spargel pflanzen

mehr…

Pflegeleichte Obstsorten

Resistente und robuste ObstsortenEin weiteres neues Buch in der „edition Gar­ten­freund“ ist der „Ta­schen­at­las resistente und robuste Obstsorten“ Darin sind 150 Obstarten und -sorten beschrieben, die sich durch hohe Wi­der­stands­kraft gegenüber Pflanzenkrankheiten und Schaderreger aus­zeich­nen und sich speziell für den Anbau im Haus- und Kleingarten eignen.

mehr…

Anzeige:
Harzfrische
Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten AprilHier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den April:

• Pflanzzeit für Tafeltrauben
• Frostrisse verarzten
• Die richtige Sortenwahl bei Essmandeln

mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten AprilHier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den April:

• Krokusse nach der Blüte umpflanzen
• Schmucklilien nicht zu früh umtopfen
• Sommerblumen für schattige Bereiche

mehr…

Anzeige:
Schwester Christas Mischkultur

Schwester Christas MischkulturIn "Schwester Christas Mischkultur" lernen Sie, wie Sie Ihre Ge­mü­se­pflan­zen am besten kombinieren, damit sie gesund bleiben und eine reiche Ernte ein­brin­gen. Das Mischkultur-Buch mit dem „Das kann ich auch“-Effekt, mit allen Infos zur Mischkultur und Musterbeeten zum Nachstellen und Ausprobieren.

mehr…