• Den Boden verbessern
    • Gartenpflege

    Den Boden verbessern

    Der Boden ist die Basis für das Wachstum unserer Pflanzen. Doch nur die wenigsten Gartenböden bieten von Anfang an optimale Bedingungen. Wir geben Ihnen Tipps, wie Sie ungünstige Bodenverhältnisse verbessern und die Frucht­bar­keit Ihres Gartenbodens langfristig erhöhen bzw. erhalten können.

    Zum Artikel
  • Smell. Taste. Feel. – reloaded
    • Kleingartenwesen

    Smell. Taste. Feel. – reloaded

    Am 10. August ging das Garten-Blogger-Treffen von Volmary in die zweite Runde. Mit Workshops, gemeinsamen Koch­ak­tio­nen, Neuheitenschau und dem Kaldenhof als farbenfrohe Location hat das Event gut 30 Blogger davon überzeugt, dass das Garten-Blogger-Treffen in Münster auch 2018 wieder ein „must have“ ist.

    Zum Artikel
  • Klimawandel verändert Artenspektrum
    • Gut zu wissen

    Klimawandel verändert Artenspektrum

    Wärmeliebende Pflanzen- und Tierarten sind in Deutschland auf dem Vormarsch – das hat eine kürzlich veröffentliche Studie des Senckenberg Biodiversität und Klima For­schungs­zentrums ergeben.

    Zur Kurzmeldung
  • Jetzt wieder aktuell:<br>Zwiebelblumen: Im Herbst den Frühling pflanzen
    • Gartenpraxis
    • Gartengestaltung
    • Zwiebel- und Knollengewächse

    Jetzt wieder aktuell:
    Zwiebelblumen: Im Herbst den Frühling pflanzen

    Im September pflanzt man die Blu­men­zwie­beln, deren Blüten im Frühjahr die Laune aufhellen sollen. Gartencenter und On­line­han­del bieten reichlich Auswahl, und die Zwiebeln sollten schnell in den Boden. Worauf in Sachen Qualität zu achten ist und wer mit wem gut harmoniert, das lesen Sie hier.

    Zum Artikel
  • Robuste Zwiebelblumen-Wildarten
    • Gartengestaltung
    • Ziergarten

    Robuste Zwiebelblumen-Wildarten

    Die Natur hat bei den Zwiebelblumen einige Schätze her­vor­ge­bracht, die gleichzeitig schön und pflegeleicht sind. Am passenden Standort sorgen sie quasi für sich selbst und ver­mehren sich über Brutzwiebeln und Selbstaussaat. Wir stellen Ihnen acht überzeugende Arten vor, die Sie jetzt pflanzen können – von der zarten Puschkinie bis zur prächtigen Ti­ger­lilie.

    Zum Artikel
  • Bestäubung besser im Dunkeln
    • Gut zu wissen

    Bestäubung besser im Dunkeln

    Künstliches Licht hat die Nacht – vor allem in Städten – fast zum Tag gemacht. Wie Studien ergeben haben, werden von der „Lichtverschmutzung“ nicht nur Menschen und Tiere, sondern auch Pflanzen beeinflusst, genauer gesagt, deren Bestäubung durch Insekten.

    Zur Kurzmeldung
  • Strittige invasive Arten
    • Gut zu wissen

    Strittige invasive Arten

    Nach der Erweiterung der EU-Liste invasiver gebietsfremder Arten von unionsweiter Bedeutung um zwölf weitere Pflanzen bzw. Tiere hat der Zentralverband Gartenbau (ZVG) die Auf­nah­me des Mammutblattes und des Afrikanischen Lam­pen­put­zer­gra­ses scharf kritisiert.

    Zur Kurzmeldung
  • - Anzeige -<br>Metall dauerhaft gegen Rost schützen
    • Gartentechnik

    - Anzeige -
    Metall dauerhaft gegen Rost schützen

    Alte Liebe rostet nicht. Damit das so bleibt, muss man sie regelmäßig pflegen. Das gilt auch für Gestelle von Gar­ten­mö­beln, schmiedeeiserne Gartenzäune, Außenleuchten oder Deko-Gegenstände. Mit der richtigen Vorgehensweise und der Verwendung eines TÜV-geprüften Metall-Schutzlackes bleibt Metall länger schön.

    Zum Artikel
  • Jetzt wieder aktuell:<br>Mit Ziergräsern den Garten gestalten
    • Gartengestaltung

    Jetzt wieder aktuell:
    Mit Ziergräsern den Garten gestalten

    Karl Foerster sagte einmal: „Gräser sind das Haar der Mutter Erde.“ Und genauso groß wie die Vielfalt an Frisuren, ist auch die Auswahl an Gräsern für den Garten. Ob nun als dezente Hintergrundpflanze, als Sichtschutz, als Solitärpflanze oder als Strukturgerüst, durch ihre Formenvielfalt bieten sich Gräser für vielerlei Gestaltungszwecke an.

    Zum Artikel
  • Jetzt wieder aktuell:<br>Äpfel richtig lagern
    • Gartenpraxis
    • Gartengenuss
    • Obst haltbar machen

    Jetzt wieder aktuell:
    Äpfel richtig lagern

    Äpfel aus Übersee gelten im Allgemeinen als klimaschädlich, eine Alternative dazu sind selbst angebaute Lageräpfel. Mit der richtigen Sortenwahl und den op­ti­ma­len La­ger­be­din­gun­gen können Sie den ganzen Winter lang die Früchte genießen.

    Zum Artikel
  • Jetzt wieder aktuell:<br>Frühblüher für Nützlinge pflanzen
    • Pflanzenporträts
    • Frühblüher

    Jetzt wieder aktuell:
    Frühblüher für Nützlinge pflanzen

    Viele Gartenfreunde pflanzen zwar extra Pflanzen, die Nützlingen Nahrung bieten sollen, doch viele dieser Arten blühen erst später im Jahr. Wir haben für Sie eine Auswahl zusammengestellt, die auch früh im Jahr fliegenden Insekten eine Starthilfe bieten.

    Zum Artikel
  • Jetzt wieder aktuell:<br>Die Ernte richtig einmieten
    • Gartengenuss
    • Gemüsegarten

    Jetzt wieder aktuell:
    Die Ernte richtig einmieten

    Wenn der Eisschrank bereits gut gefüllt ist, lassen sich Obst und Gemüse auch in einer Erdmiete gut über den Winter bringen. Wir zeigen Ihnen, worauf es dabei ankommt und welche Arten für das Einlagern überhaupt infrage kommen.

    Zum Artikel
Gartenkalender 2018

Gartenkalender 2018Der Gartenkalender 2018 bietet wieder jedem Gar­ten­freund eine Fülle ak­tu­el­ler Informationen zu Obst, Gemüse und Zier­pflanzen. Kompakt und verständlich ge­schrie­ben von Gartenkennern für Praktiker.

mehr…

Anzeige:
Harzfrische
Die Erfolgsgeschichte von Heidezüchter Kurt Kramer

Heidezüchter Kurt Kramer2015 war es das erste Mal so weit: Die Be­sen­hei­de (Calluna vulgaris – wegen ihrer Blütezeit oft auch „Sommerheide“ ge­nannt) wurde die be­lieb­tes­te Beet- und Bal­kon­pflan­ze in Deutschland. Dass die Besenheide heute aus vielen Gärten nicht mehr wegzudenken ist, das ist der Verdienst vor allem eines Mannes.

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten SeptemberNun beginnt im Obst­gar­ten die Erntezeit auch für „Exoten“ wie Ana­nas­kir­sche oder In­di­aner­ba­na­ne. Aber nicht nur die Ernte steht an, die Zeit ist auch günstig, um über­al­ter­te Pfirsichbäume zu verjüngen.

mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten SeptemberDamit Grünkohl vor dem Winter noch reichlich Blatt­masse bildet, sollten Sie ihn jetzt noch einmal ausreichend düngen. Wann Zuckermais reif ist, können Sie mit einem einfachen Reifetest herausfinden.

mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten SeptemberJetzt ist der Zeitpunkt günstig, um Frauen­man­tel zu teilen. Daneben können Sie die Blü­ten­stän­de Ihrer Chry­san­the­men ausdünnen, denn so entwickeln die Pflanzen größere Blüten.

mehr…

Rat für jeden Gartentag

Rat fuer jeden GartentagIn „Rat für jeden Gar­ten­tag“ gibt Franz Böhmig Tipps und Hinweise für das Gärtnern im Jah­res­ver­lauf.
In diesem Buch ist um­fang­reiches Wissen über den Garten enthalten, ausgehend von all­ge­mei­nen nachvollziehbaren Ratschlägen über die Anlage von Gärten, die Pflege von Zierpflanzen wie Gehölzen und Stauden bis hin zum Obst- und Gemüseanbau.

mehr…