• Quinoa, Amaranth und Buchweizen selbst anbauen
    • Gartengenuss
    • Gemüsegarten

    Quinoa, Amaranth und Buchweizen selbst anbauen

    Quinoa, Amaranth und Buchweizen liegen bei er­näh­rungs­be­wussten Menschen voll im Trend. Wie Sie die robusten und pflegeleichten Pflanzen sogar im eigenen Garten anbauen können, erklären wir in diesem Beitrag.

    Zum Artikel
  • Boden des Jahres
    • Gartenpflege
    • Boden

    Boden des Jahres

    Vor kurzem wurde der Gartenboden (Hortisol) zum „Boden des Jahres 2017“ ernannt. Was den Gartenboden so besonders macht, erfahren Sie hier.

    Zur Kurzmeldung
  • Virusbefall mit Vorteil?
    • Gut zu wissen

    Virusbefall mit Vorteil?

    Könnte es sein, dass Pflanzen davon profitieren, wenn sie von Viren heimgesucht werden? Dieser Theorie gingen kürzlich britische Forscher nach, indem Sie vom Gurken-Mosaik-Virus befallene Tomatenpflanzen untersuchten und dabei Er­staun­li­ches herausfanden.

    Zur Kurzmeldung
  • Gefälschte Pflanzenschutzmittel
    • Pflanzenschutz
    • Tipps zum Pflanzenschutz

    Gefälschte Pflanzenschutzmittel

    Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Le­bens­mit­tel­si­cher­heit (BVL) warnt vor dem Erwerb illegaler Pflan­zen­schutz­mit­tel, die im großen Stil und oftmals zu auffällig nied­ri­gen Preisen im Internet angeboten werden.

    Zur Kurzmeldung
  • Kleingartenhauptstadt Berlin
    • Kleingartenwesen

    Kleingartenhauptstadt Berlin

    67.000 Kleingärten gibt es in Berlin, damit ist die Hauptstadt absolute Kleingartenhochburg in Deutschland. Die höchste Kleingartendichte in Relation zur Einwohnerzahl hat al­ler­dings eine andere Stadt.

    Zur Kurzmeldung
  • Sauergräser für jeden Standort
    • Pflanzenporträts

    Sauergräser für jeden Standort

    Sauergräser bieten eine große Arten- und Sortenvielfalt und gedeihen auch in schwie­ri­gen Gartenecken. Wir geben Ihnen einen Überblick über das aktuelle Sortiment der Sauergräser und Tipps zur Gestaltung.

    Zum Artikel
  • Erdmandel – Sauergras zum Essen
    • Gartengenuss

    Erdmandel – Sauergras zum Essen

    Zur Familie der Sauergräser gehören auch die Zypergräser, unter denen es mit Cyperus esculentus, der Erdmandel, sogar eine ess­ba­re Art gibt. Wie Sie die Erdmandel auch im eigenen Garten anbauen können, erfahren Sie hier.

    Zum Praxistipp
  • Leser testen: „Garten-Sets“ von Floragard
    • Leser testen

    Leser testen: „Garten-Sets“ von Floragard

    Für Gartenfreunde, die torffrei gärtnern möchten, bietet Flo­ra­gard eine Bio Rosenerde, eine Bio Kräuter- und Aussaaterde, eine Bio Balkon- und Kübelpflanzenerde und sogar Bio Rho­do­hum für Rhododendren an. Wir verlosen zehn „Garten-Sets“ im Wert von je 54 Euro.

    Zum Artikel
  • Jetzt wieder aktuell:<br>Frühe Gemüsesorten aus dem unbeheizten Gewächshaus
    • Hochbeet
    • Frühbeet
    • Gewächshaus

    Jetzt wieder aktuell:
    Frühe Gemüsesorten aus dem unbeheizten Gewächshaus

    Für Gemüsegärtner geht die winterliche Ruhepause rasch vorbei. Die Sonneneinstrahlung ist im Februar bereits so stark, dass ohne Bedenken im Glas-, Kunststoff- oder Folienhaus gegen Ende Februar bis Anfang März das erste Beet bestellt werden kann. Man sollte sich trotz Schnees und gelegentlicher, starker Nachtfröste nicht davon abhalten lassen, Kopf-, Eis- und Pflück­salate, Kohlrabi, Rettiche und Radieschen anzubauen.

    Zum Artikel
  • Jetzt wieder aktuell:<br>Im Winter Gemüse ernten
    • Gartengenuss
    • Folien und Vliese

    Jetzt wieder aktuell:
    Im Winter Gemüse ernten

    Ein voll bepflanzter Gemüsegarten im Winter? Mit den richtigen Arten ist das kein Problem. Und die Auswahl geeigneter Gemü­searten ist mit Hilfe einfacher Maßnahmen zum Frostschutz beachtlich. Einige Arten bescheren uns so sogar im Winter eine Ernte.

    Zum Artikel
Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten FebruarObstgehölze benötigen kurz nach der Blüte die meisten Nährstoffe. Sor­gen Sie deshalb schon jetzt mit einer or­ga­ni­schen Startdüngung vor. Außerdem können Sie Kernobst, das umveredelt werden soll, bereits absägen und das anfallende Schnittgut zu einem Reisighaufen als Rückzugsort für Nützlinge aufschichten.

mehr…

Anzeige:
Harzfrische
Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten FebruarBald geht die neue Gartensaison so richtig los. Nutzen Sie daher die letzten ruhigen Tage, um den benötigten Kompost für die Gemüsebeete zu sieben. Und falls Sie schon mit den ersten Aussaaten beginnen wollen, versuchen Sie doch mal das mild-würzige Frühlingsgemüse Stielmus.

mehr…

Schwester Christas Mischkultur

Schwester Christas MischkulturIn "Schwester Christas Mischkultur" lernen Sie, wie Sie Ihre Ge­mü­se­pflan­zen am besten kombinieren, damit sie gesund bleiben und eine reiche Ernte ein­brin­gen. Das Mischkultur-Buch mit dem „Das kann ich auch“-Effekt, mit allen Infos zur Mischkultur und Musterbeeten zum Nachstellen und Ausprobieren.

mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten FebruarPutzen Sie jetzt El­fen­blu­men aus, so wirkt der bald beginnende Früh­jahrs­aus­trieb noch schöner. Wenn Sie bei der Gelegenheit auch gleich etwas Neues in den Gar­ten pflanzen möchten, könnte die robuste und heimische Alpen-Jo­han­nis­bee­re vielleicht interessant für Sie sein.

mehr…

Pflegeleichte Obstsorten

Resistente und robuste ObstsortenEin weiteres neues Buch in der „edition Gar­ten­freund“ ist der „Ta­schen­at­las resistente und robuste Obstsorten“ Darin sind 150 Obstarten und -sorten beschrieben, die sich durch hohe Wi­der­stands­kraft gegenüber Pflanzenkrankheiten und Schaderreger aus­zeich­nen und sich speziell für den Anbau im Haus- und Kleingarten eignen.

mehr…