• Gartenpraxis
  • Pflanzenschutz
  • Tipps zum Pflanzenschutz

Faule Äpfel - Ursachen frühzeitig bekämpfen

Schlagworte zu diesem Artikel:
  • Apfelfäule
  • Apfelwickler
  • Monilia-Fruchtfäule
  • Pilzkrankheit

Faule ÄpfelFoto: Paulsen

Die Bohrlöcher des Apfelwicklers, aber auch Verletzungen in der Schale, sind bei Äpfeln häufig Eintrittspforten für die Pilzkrankheit Monilia-Fruchtfäule. Es bilden sich erst ringförmige Faul­stel­len, die sich bald über die ganze Frucht ausbreiten (siehe Foto).

Um schon den Befall der Früchte mit dem Apfelwickler zu verhindern, lassen sich zum Zeitpunkt der Eiablage zugelassene Pflanzenschutzmittel einsetzen. Das biologische Präparat „Granupom Apfelmadenfrei“ von Neudorff enthält Viren, die für die Larven des Apfel­wicklers tödlich sind. Da das Präparat nur begrenzt lagerfähig ist, muss es über einen im Handel erhältlichen Gutschein bei Neudorff bestellt werden. Als chemisches Pflanzen­schutzmittel ist „Raupenfrei“ von Bayer zu­ge­las­sen. Die Wartezeit zwischen letzter Anwendung und frühestem Erntetermin beträgt bei Äpfeln 14 Tage.

Die Bekämpfung der ersten Faltergeneration erfolgt je nach Witterung von Ende Mai bis Mitte Juni. Gegen die zweite Generation kann ab Mitte Juli mit den genannten Präparaten ge­spritzt werden. Weitere Infos finden Sie unter: www.gartenfreunde.de/gartenpraxis/pflanzenschutz/schaedlinge/bekaempfung_des_apfelwicklers/

Christoph Hoyer

Gartenkalender 2019

Gartenkalender 2019Der Gartenkalender 2019 bietet wieder jedem Gar­ten­freund eine Fülle ak­tu­el­ler Informationen zu Obst, Gemüse und Zier­pflanzen. Kompakt und verständlich ge­schrie­ben von Gartenkennern für Praktiker.

mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten November

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Dezember:
• Winterliches Wurzelgemüse ernten
• Vermeiden Sie Tempe­raturschwankungen im Gemüsebeet
• Überprüfen Sie den pH-Wert

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Dezember

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Dezember:
• Hygiene im Obstgarten
• Schützen Sie Gehölze vor Wildverbiss
• Pistazien aus dem eigenen Garten

mehr…

Anzeige:
Harzfrische
Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten November

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Dezember:
• Jetzt Küchenschellen aussäen
• Tropische Zimmerpflanzen brauchen feuchte Luft
• So bringen Sie Flammende Käthchen wieder zum Blühen

mehr…

Pflegeleichte Obstsorten

Resistente und robuste ObstsortenEin weiteres neues Buch in der „edition Gar­ten­freund“ ist der „Ta­schen­at­las resistente und robuste Obstsorten“ Darin sind 150 Obstarten und -sorten beschrieben, die sich durch hohe Wi­der­stands­kraft gegenüber Pflanzenkrankheiten und Schaderreger aus­zeich­nen und sich speziell für den Anbau im Haus- und Kleingarten eignen.

mehr…