BMS
  • Gartenpraxis
  • Pflanzenschutz
  • Krankheiten

Sauerkirschen mit Sprühfleckenkrankheit

Schlagworte zu diesem Artikel:
  • Sauerkirschen
  • Sprühfleckenkrankheit
  • Steinobstarten
  • Infektionen

SprühfleckenkrankheitFoto: Hoyer Wenn die Sauerkirsche im Juli aus­sieht als wäre tiefer Herbst, ist häu­fig die Sprühfleckenkrankheit schuld Wenn Sauerkirschen und z.T. auch Süßkirschen im Juli viele Blätter ver­lieren, liegt vermutlich ein Befall mit der Sprühfleckenkrankheit vor. Das befallene Laub ist gelb verfärbt und mit vielen grau- oder rotbraunen Pünkt­chen übersät. Der pilzliche Erreger befällt neben Kirschen auch andere Steinobstarten.

Die ersten Infektionen erfolgen im Frühjahr durch Sporen, die auf dem Falllaub gebildet werden. Danach breitet sich die Krankheit weiter aus. Bei feuchten Witterungsbedingungen im Mai und Ju­ni kann es zu einem massiven Be­fall kommen, in dessen Folge die Bäume ab Mitte Juli regelrecht ent­blättert werden können.

Leider gibt es derzeit kein zuge­lassenes Fungizid, um die Krankheit im Haus- und Kleingarten be­kämpfen zu können. Wer dennoch nicht untätig sein will, sollte im Herbst das befallene Laub über den Hausmüll oder auf der Großdeponie entsorgen.

Christoph Hoyer

Das „Gartenfreund“-Staudenbeet

Das „Gartenfreund“-Staudenbeet

Wir haben extra für Sie ein Staudenbeet geplant, mit dem Sie für sommerlange Blütenpracht und reichlich Insektenfutter sorgen können. Die Verteilung im Beet verrät Ihnen der Pflanzplan.

mehr…

Anzeige:
Neudorff
Der Gemüse-Saisonkalender

Gemüse-SaisonkalenderWann kann ich meine Bohnen aussäen, wann kommt das Kohlrabi-Saatgut ins Frühbeet und ab wann beginnt die Ernte von Feldsalat? Mit dem Gemüse-Sai­son­ka­len­der wissen Sie auf einem Blick, wann Sie welches Gemüse aussäen, vereinzeln oder ernten können.

mehr…

Der Blühkalender der Stauden

Der Blühkalender der StaudenUnser Blühkalender hilft Ihnen dabei, Stauden mit unterschiedlichen Blütezeiten zu pflanzen – das freut das Auge und bietet vielen Insekten das ganze Gartenjahr Nahrung.

mehr…

Anzeige:
Volmary
Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten März

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Juni:
• Radieschen in Sätzen säen
• Langtagsgemüse noch nicht aussäen
• Sonnenschutz fürs Gewächshaus

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Juni

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Juni:
• Wein richtig schneiden
• Erdbeeren nicht mit hartem Wasser gießen
• Junischnitt und Juniriss

mehr…

Anzeige:
Finnia
Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten Juni

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Juni:
• Mit Rasenschnitt mulchen
• Polsterstauden zurückschneiden
• Bunte Margeriten teilen

mehr…

Kräuter! Gartenspaß und Kochvergnügen

Kräuter! Gartenspaß und KochvergnügenKräuter geben vielen Gerichten erst den richtigen Pfiff, enthalten gesundheitsfördernde Stoffe und tragen mit ihrem Duft zu unserem Wohlbefinden bei. „Gartenspaß und Koch­ver­gnü­gen mit Kräutern“ zeigt Ihnen auf fast 200 Seiten, wie Sie Kräuter sammeln, selbst ziehen, vermehren, ernten und konservieren.

mehr...