• Gut zu wissen

    Wie viel Blätter hat ein Baum?

    Haben Sie auch schon einmal vor einer ausgewachsenen Rotbuche gestanden und sich gefragt, wie viel Blätter sie wohl hat? Das Ergebnis wird Sie beeindrucken.

    Zur Kurzmeldung
    • Gut zu wissen

    Urteil zu neuen Züchtungsmethoden

    In einem mit Spannung erwarteten Urteil hat der Europäische Gerichtshof vor Kurzem Pflanzen bzw. Samen, die mit neuen molekularbiologischen Methoden gezüchtet wurden, als gentechnisch veränderte Organismen (GVO) eingestuft.

    Zur Kurzmeldung
    • Gut zu wissen

    Rekord-Kleeblatt

    Vierblättrige Kleeblätter gelten bekanntermaßen als Glücksbringer. Wie viel Glück muss dann der Japaner Shigeo Obara haben, seitdem er ein Kleeblatt mit wesentlich mehr Blättern fand?

    Zur Kurzmeldung
    • Gut zu wissen

    Blattläuse am Spieß

    Eigentlich gelten Pflanzen als friedliebend, passiv und wehrlos. Dass sie bei Gefahr aber durchaus „Zähne zeigen“ können, haben Botaniker der Uni Bonn entdeckt.

    Zur Kurzmeldung
    • Gartenpraxis
    • Gut zu wissen

    Bäume leiden unter Trockenheit

    Die aktuelle Hitze und vor allem Trockenheit macht unseren Bäumen zu schaffen. Um mit den widrigen Umständen klar zu kommen, haben sie allerdings pfiffige Strategien entwickelt.

    Zum Artikel
    • Gartenpraxis
    • Gut zu wissen

    Verbänderungen bei Pflanzen

    Sicher ist es Ihnen im eigenen Garten auch schon aufgefallen – sogenannte Verbänderungen. Die Auslöser dafür können vielfältig sein.

    Zum Praxistipp
    • Gut zu wissen

    Rückenwind für wilde Stadtnatur

    Die biologische Vielfalt gerät zunehmend in Bedrängnis. Eine wesentliche Frage ist daher, ob Pflanzen und Tiere auch in Städten überleben können und ob die Stadtbewohner bereit sind, die „wilde“ Natur in ihrer Nachbarschaft zu tolerieren.

    Zur Kurzmeldung
    • Gut zu wissen

    Konservierung für die Nachwelt

    Bei einer unglaublich tiefen Temperatur werden am Leibniz-Institut für Pflanzengenetik und Kulturpflanzenforschung Pflanzenproben für die Nachwelt konserviert – ein wichtiger Beitrag zum Erhalt der Kulturpflanzenvielfalt.

    Zur Kurzmeldung
Gartenkalender 2019

Gartenkalender 2019Der Gartenkalender 2019 bietet wieder jedem Gar­ten­freund eine Fülle ak­tu­el­ler Informationen zu Obst, Gemüse und Zier­pflanzen. Kompakt und verständlich ge­schrie­ben von Gartenkennern für Praktiker.

mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten November

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Dezember:
• Winterliches Wurzelgemüse ernten
• Vermeiden Sie Tempe­raturschwankungen im Gemüsebeet
• Überprüfen Sie den pH-Wert

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Dezember

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Dezember:
• Hygiene im Obstgarten
• Schützen Sie Gehölze vor Wildverbiss
• Pistazien aus dem eigenen Garten

mehr…

Anzeige:
Harzfrische
Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten November

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Dezember:
• Jetzt Küchenschellen aussäen
• Tropische Zimmerpflanzen brauchen feuchte Luft
• So bringen Sie Flammende Käthchen wieder zum Blühen

mehr…

Pflegeleichte Obstsorten

Resistente und robuste ObstsortenEin weiteres neues Buch in der „edition Gar­ten­freund“ ist der „Ta­schen­at­las resistente und robuste Obstsorten“ Darin sind 150 Obstarten und -sorten beschrieben, die sich durch hohe Wi­der­stands­kraft gegenüber Pflanzenkrankheiten und Schaderreger aus­zeich­nen und sich speziell für den Anbau im Haus- und Kleingarten eignen.

mehr…