• Pflanzenschutz
  • Tipps zum Pflanzenschutz

Schneeballblattkäfer bekämpfen

Schlagworte zu diesem Artikel:
  • Schneeballblattkäfer
  • Blätter
  • Schneeball
  • Fraßschäden
  • Larven
  • Warzen
  • Käfer
  • Überwinterung
  • Zweige
  • Winter
  • Eier

Schneeballblattkäfer bekämpfenFoto: Die Grüne Kamera


Etwa ab Mitte Mai sind an Schneeballarten häufig durchlöcherte Blätter zu finden. Besonders betroffen ist der Gewöhnliche Schneeball (Viburnum opulus). Verursacht werden diese Fraßschäden von den Larven des Schneeballblattkäfers. Die jungen, gelblichen Larven sind unter den Blättern zu finden und beginnen mit einem Schabefraß. Ältere Larven sind mit vielen schwarzen Warzen überzogen und fressen Löcher in die Blätter. Bei starkem Befall bleiben nur noch die Blattrippen stehen.

Auch der später auftretende, etwa 5 mm große, braune Käfer frisst an Blättern und Blüten, allerdings ist sein Appetit deutlich geringer als der der Larven. Im Herbst legen die Käfer zur Überwinterung Eier, die sie an den Zweigen festkitten. Da der Befall oft sehr massiv ist, schwächt er die Pflanzen. Entdecken Sie die Larven frühzeitig, entfernen Sie die befallenen Blätter. Später sind Spritzungen nur noch mit einen zugelassenen Insektizid möglich. Entfernen Sie im nächsten Winter Zweige, auf denen Sie Eier finden.

Dorothea Baumjohann, Die Grüne Kamera

Kranke Blätter am Weihnachtsstern

Dichtes, sattgrünes Laub und strahlend schöne farbige Hochblätter: Ein Weihnachtsstern, der so aussieht, ist frisch und optimal versorgt. Was das Laub sonst noch verrät und was Sie bei kränkelnden Weihnachtssternen tun können, erfahren Sie hier.

mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten Januar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Januar:
• Feldsalat im Winter nicht düngen
• Keimsprossen von der Senfrauke
• Frisches Petersiliengrün auch im Winter

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Januar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Januar:
• Heidelbeeren in Sägemehl kultivieren
• Ein Exot im Obstgarten – die Kaki
• Mit der Anzucht von Andenbeeren beginnen

mehr…

Anzeige:
Harzfrische
Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten Januar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Januar:
• Trockenfäule an Oleander
• Blütenduft mitten im Winter
• Grüner Farn im Winter

mehr…

Gehölze von A–Z

Gehölze von A–ZWelche Gehölze an wel­chen Standorten im Gar­ten gut gedeihen, erklärt das umfangreiche Nach­schla­ge­werk „Gehölze von A–Z“. In dem Buch werden dafür 1500 Laub- und Nadelgehölze vor­ge­stellt. Die einzelnen Pflanzenporträts werden ergänzt mit Grundlagen zum Schnitt der Gehölze und zur Gartengestaltung mit Bäumen und Sträuchern.

mehr…