• Pflanzenschutz
  • Tipps zum Pflanzenschutz

Schneckeneier absammeln

Schlagworte zu diesem Artikel:
  • Schneckeneier
  • Pflanzenschutz
  • Nacktschnecken

Schneckeneier absammelnFoto: Die Grüne Kamera


Achten Sie auf Schneckeneier, wenn Sie jetzt Ihren Garten winterfest machen. Die Eier der schäd­li­chen Wegschnecken sind weiß und so groß wie ein Stecknadelkopf. Bis zu 400 Eier kann eine einzige Nacktschnecke pro Jahr legen. Schnecken legen ihre Eier bevorzugt in kleinen Erdhöhlen ab, die z.B. bei der Ernte von Gemüse entstehen. Entfernen Sie deshalb besser alle Erntereste. Sie finden die Gelege aus jeweils 40–50 Eiern auch unter Steinen und Holzstücken sowie unter Pols­ter­stau­den, Laub- oder Mulchschichten, Blumenkübeln, Regentonnen und im Komposthaufen.

Graben Sie vor dem Winter den Boden um, werden Sie dabei sicherlich Schneckeneier an die Ober­flä­che befördern. Sammeln Sie die Eier ab und entsorgen Sie sie. Graben Sie kurz vor einer län­ge­ren Frostperiode, kann der Boden grobschollig liegen bleiben. Graben Sie bei noch milden Tem­pe­ra­tu­ren, besteht die Gefahr, dass die Schnecken ihre Eiablage noch nicht beendet haben und in den groben Schollen neue Verstecke finden. Harken Sie den Boden dann besser glatt.

Dorothea Baumjohann, Die Grüne Kamera

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten NovemberIhr Hibiskus braucht eine Pause, und nicht win­ter­har­te Kübelpflanzen müssen ins Haus. Wie Sie sich aber auch Früh­lings­blü­ten in Ihre Wohnung holen können, erfahren Sie hier.

mehr…

Anzeige:
Harzfrische
Gartenkalender 2018

Gartenkalender 2018Der Gartenkalender 2018 bietet wieder jedem Gar­ten­freund eine Fülle ak­tu­el­ler Informationen zu Obst, Gemüse und Zier­pflanzen. Kompakt und verständlich ge­schrie­ben von Gartenkennern für Praktiker.

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten NovemberJetzt ist die Zeit günstig, um Jostabeeren zu pflanzen. Bevor der Frost kommt, sollten Sie auch die Apfelernte beenden, danach können Sie noch etwas gegen den Apfel­wick­ler unternehmen.

mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten NovemberWir sagen Ihnen, welche Spinatsorten Schnee und Eis trotzen und wie Sie Rettich oder Zuckerhut-Salat am besten ein­la­gern.

mehr…

Zier­gehölze richtig schneiden

Ziergehölze richtig schneidenKennen Sie das? Sie wollen Ihre Forsythie schneiden, wissen aber nicht, wie? Das Buch „1 x 1 des Zier­gehölz­schnitts“ aus der „edition Garten­freund­“ ver­mittelt die Grund­lagen für den rich­ti­gen Strauch­schnitt und er­läutert wie Sie Zier­gehölze richtig schnei­den.

mehr…