BMS
  • pflanzenschutz
  • Tipps zum Pflanzenschutz

Pflanzenschutztipp: Mehltaupilzen vorbeugen

Schlagworte zu diesem Artikel:
  • Mehltaupilz
  • Weinreben
  • Echte Mehltaupilze

Weinreben mit MehltaupilzenFoto: Die Grüne Kamera

Weinreben können sowohl von Echten als auch von Falschen Mehltaupilzen befallen werden. Beide Erreger machen sich durch einen hellen Pilzrasen bemerkbar. Echte Mehltaupilze sind vorwiegend auf den Blattoberseiten zu finden und sind abwischbar. Auch auf den Früchten ist der weiße Belag zu sehen. Der Echte Mehltau ist ein „Schönwetterpilz“ und tritt vor allem in warmen und trockenen Wetterperioden auf.
Falsche Mehltaupilze wachsen dagegen im Blatt und treten nur mit ihren Sporenträgern durch die Spaltöffnungen an den Blattunterseiten nach außen. Sind auch die Früchte befallen, trocknen diese zu den sogenannten Lederbeeren ein. Falscher Mehltau tritt vorwiegend bei feuchter Witterung auf.
Die Echten Mehltaupilze überwintern in Knospenschuppen und verbreiten sich von dort im Frühjahr wieder auf der Pflanze. Der Falsche Mehltau überwintert dagegen im Falllaub und in den Lederbeeren. Wenn Sie Laub und Beeren im Herbst zusammenkehren und über den Restmüll entsorgen, können Sie einem erneuten Befall wirksam vorbeugen.

Dorothea Baumjohann, Die Grüne Kamera

Der Blühkalender der Stauden

Der Blühkalender der StaudenUnser Blühkalender hilft Ihnen dabei, Stauden mit unterschiedlichen Blütezeiten zu pflanzen – das freut das Auge und bietet vielen Insekten das ganze Gartenjahr Nahrung.

mehr…

Anzeige:
Volmary
Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten März

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den März:
• Auberginen vorziehen
• Zeit für Freilandaussaaten
• Gänseblümchen ernten

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten März

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den März:
• Frostrisse behandeln
• Aprikosen bestäuben

mehr…

Anzeige:
Finnia
Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten März

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den März:
• Blumenzwiebeln düngen
• Ananas selbst ziehen
• Alpenveilchen übersommern

mehr…

Schwester Christas Mischkultur

Schwester Christas MischkulturIn "Schwester Christas Mischkultur" lernen Sie, wie Sie Ihre Ge­mü­se­pflan­zen am besten kombinieren, damit sie gesund bleiben und eine reiche Ernte ein­brin­gen. Das Mischkultur-Buch mit dem „Das kann ich auch“-Effekt, mit allen Infos zur Mischkultur und Musterbeeten zum Nachstellen und Ausprobieren.

mehr…

Anzeige:
Harzfrische
Der Gemüse-Saisonkalender

Gemüse-SaisonkalenderWann kann ich meine Bohnen aussäen, wann kommt das Kohlrabi-Saatgut ins Frühbeet und ab wann beginnt die Ernte von Feldsalat? Mit dem Gemüse-Sai­son­ka­len­der wissen Sie auf einem Blick, wann Sie welches Gemüse aussäen, vereinzeln oder ernten können.

mehr…