• Pflanzenschutz
  • Tipps zum Pflanzenschutz

Pflanzenschutztipp: Blutläuse bekämpfen

Schlagworte zu diesem Artikel:
  • Blutläuse, Laus, Blattläuse, Blatt, Insekten, Schädlinge, Leimring

BlattläuseFoto: Die Grüne KameraBlutläuse gehören zur Unterfamilie der Blattläuse.
Die Ende des 18. Jahrhunderts eingeschleppten Schädlinge sind häufig an Apfelbäumen zu finden. Zerdrückt man die etwa 2 mm großen, dunkelviolett gefärbten und von einer weißen Wollwachsschicht überzogenen Tiere, tritt eine rotbraune, an Blut erinnernde Flüssigkeit aus. Dieser Eigenschaft verdanken die Schädlinge ihren Namen.
Blutläuse schädigen die Bäume durch ihre Saug­tätigkeit an Schnittstellen, Zweigen und Triebspitzen. Durch ihren Speichel verursachen die Tiere krebs­artige Wucherungen und Missbildungen, den sogenannten Blutlauskrebs. Zudem kann es zu Sekundärinfektionen durch Pilze wie den Obstbaumkrebs kommen. An von Blutläusen befallenen Astpartien ist die Holzreife verzögert, sodass im Winter Frostschäden auftreten können. Blutläuse ziehen sich zur Überwinterung in den oberen Wurzelbereich zurück. Sie können die Tiere auf dem Weg dorthin abfangen: Legen Sie ab Anfang Oktober Leimringe um die Stämme der befallenen Bäume. Zusätzlich können Sie gut sichtbare Kolonien ausschneiden oder mit einer harten Bürste entfernen.

Dorothea Baumjohann, Die Grüne Kamera

Der Blühkalender der Stauden

Der Blühkalender der StaudenUnser Blühkalender hilft Ihnen dabei, Stauden mit unterschiedlichen Blütezeiten zu pflanzen – das freut das Auge und bietet vielen Insekten das ganze Gartenjahr Nahrung.

mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten Februar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Februar:
• Spitzkohl vorziehen
• Paprika aussäen
• Eine besondere Kultur – Spargelsalat

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Februar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Februar:
• Pflanzlöcher vorbereiten
• Rote Pusteln auf Ästen
• Zwergbaumtomate für den Anbau im Kübel

mehr…

Anzeige:
Harzfrische
Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten Februar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Februar:
• Adonisröschen blüht im Schnee
• Beläge auf der Blumenerde
• Petunien rechtzeitig aussäen

mehr…

Rat für jeden Gartentag

Rat fuer jeden GartentagIn „Rat für jeden Gar­ten­tag“ gibt Franz Böhmig Tipps und Hinweise für das Gärtnern im Jah­res­ver­lauf.
In diesem Buch ist um­fang­reiches Wissen über den Garten enthalten, ausgehend von all­ge­mei­nen nachvollziehbaren Ratschlägen über die Anlage von Gärten, die Pflege von Zierpflanzen wie Gehölzen und Stauden bis hin zum Obst- und Gemüseanbau.

mehr…