• Pflanzenporträts

    Paprika und Chili anbauen

    Sie können süßlich mild oder höllisch scharf sein – Paprika, Peperoni und Chili. Der Anbau dieser würzigen Nachtschattengewächse lohnt sich auch im eigenen Garten.

    Zum Artikel
    • Pflanzenporträts

    Gartenschatz: Puffbohne

    Die Puffbohne galt früher als nahrhaftes Essen für Schwerarbeiter und ist eigentlich zu Unrecht in Vergessenheit geraten.

    Zum Artikel
    • Pflanzenporträts

    Gartenschatz: Erbsen-Triebe

    Wenig bekannt ist der Anbau von Erbsen ihrer Triebe wegen – und nicht wegen der Hülsen. In Asien gehören Erbsen-Triebe zur traditionellen Küche.

    Zum Artikel
    • Pflanzenporträts

    Wintergrüne Stauden

    Mit wintergrünen Stauden können Sie auch in der dunklen Jahreszeit für Farbe und Struktur im Garten sorgen, sowohl an Sonnenplätze wie auch Schattenlagen.

    Zum Artikel
    • Pflanzenporträts

    Gartenschatz: Meerrettich

    Wegen des aromatisch-scharfen Geschmacks seiner Pfahlwurzeln wird Meerrettich bereits seit Jahrhunderten angebaut.

    Zum Artikel
    • Pflanzenporträts

    Rittersterne für die Fensterbank

    Eine der beliebtesten Zimmerpflanzen während der Weihnachtszeit ist der Ritterstern. Kein Wunder, bringt er mit seinen eindrucksvollen Blüten in der dunklen Jahreszeit doch Farbe auf die Fensterbank.

    Zum Artikel
    • Pflanzenporträts

    Besondere Zimmerpflanzen

    Ficus und Phalaenopsis kennen Sie sicherlich, doch wie sieht es mit Schlangen-Fetthenne, Tarantelfarn oder Wüstenrose aus? Hier finden Sie ein paar Zimmerpflanzen, die sicherlich nicht jeder auf der Fensterbank hat.

    Zum Artikel
    • Pflanzenporträts

    Wildtulpen für den Garten

    Wildtulpen sind die Hingucker im naturnahen Kleingarten. Sie punkten mit leuchtenden Blütenfarben und verbreiten sich einfach durch Brutzwiebeln.

    Zum Artikel

Online-Seminar am 18.06.2024

Wassermanagement im Kleingarten

Gießwasser wird im Sommer immer rarer, denn Trockenperioden nehmen zu. Tanja Matschinsky erläutert die Grundlegendes zum Gießen im Klimawandel, stellt Bewässerungsarten vor und gibt Tipps zum Wassersparen im Garten.

Mehr Informationen 

Anzeige:
Ballistol Universalöl
Unsere Gartenschätze

Im Fokus: Gartenschätze

Sie sind auf der Suche nach Besonderheiten für Ihren Garten? Dann schauen Sie sich doch mal unsere Gartenschätze an. Neben interessanten Infos zu den einzelnen Pflanzen, finden Sie hier auch passende Bezugsquellen.

mehr…

Der Blühkalender der Stauden

Der Blühkalender der Stauden

Unser Blühkalender hilft Ihnen dabei, Stauden mit unterschiedlichen Blütezeiten zu pflanzen – das freut das Auge und bietet vielen Insekten das ganze Gartenjahr Nahrung.

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Juni

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Juni.
mehr…

Starter-Paket: FISKARS SingleStep Heckenschere HS 22 & Hurra-Buch für Gartenneulinge

Starter-Paket FiskarsEgal ob für sich selbst oder als Geschenk für Garten-Anfänger. Die Kombination aus dem Buch „Hurra! Ich habe einen Kleingarten“ und der Heckenschere HS 22 von Fiskars ist perfekt für einen erfolgreichen Start im eigenen Garten.

mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten Juni

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Juni.
mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten Juni

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Juni.
mehr…

Blühkalender Sommerblumen

Mit ein- und zweijährigen Sommerblumen können Sie für ein wahres Blütenmeer im Garten sorgen. Unser Aussaat- und Blühkalender hilft Ihnen dabei, die Blumen so auszuwählen, dass Sie das gesamte Gartenjahr Wildbienen und Co. Nahrung bieten können.

mehr…

„Der Fachberater“ – damit Sie auf dem Laufenden sind!

Der Fachberater

Für Gartenfachberater, Vereinsvorstände und alle, die es genauer wissen wollen: „Der Fachberater“ informiert Sie vier Mal im Jahr über gartenfachliche und verbandspolitische Themen des Klein­gar­ten­wesens. Die Ver­bands­zeit­schrift des Bun­des­ver­ban­des Deutscher Gartenfreunde widmet sich zudem Ausgabe für Ausgabe verschiedenen Schwer­punkt­the­men.

mehr...