• Gartenkalender
  • Gemüsegarten

Gemüsegarten Dezember

Schlagworte zu diesem Artikel:
  • Gartenkalender
  • Gemüsegarten
  • Dezember
  • Frostschutz
  • Winterschutz
  • Vlies
  • Gewächshaus
  • Mulch
  • Kompost
  • Erntezeit
  • Meerkohl
  • Erdbeerspinat
  • Gartenkräuter
  • Porree
  • Lagerung
  • Grünkohl
  • Rosenkohl
  • Artischocken
  • Sellerie
  • Schwarzwurzeln

Vlies schützt FeldsalatFoto: Flora Press/Martin Hughes-Jones Vlies schützt Feldsalat vor Verschmutzung und Kahlfrösten.

Schutz für Feldsalat: Späte Sorten vom Feldsalat, wie etwa ‘Dunkelgrüner Vollherziger’ oder ‘Vit’, sind frosthart und wach­sen den ganzen Winter hindurch. Wenn Sie die Pflanzen im Freiland stehen haben, sind sie in dieser Jahreszeit durch das Wetter jedoch häufig mit Erde verschmutzt. Decken Sie den Feldsalat daher einfach mit einem Vlies ab, so schützen Sie ihn zudem vor Kälte und Austrocknung durch Wind.

Mangold überwintern: Im Dezember ist auch bei den robusten Mangold-Sorten Ernteschluss. Sie brauchen die Pflanzen aber jetzt nicht vom Beet zu entfernen, schneiden Sie einfach alles Laub über dem Boden ab und schützen Sie die Wurzeln und Herzblätter mit Laub vor dem Frost. Im Frühjahr treiben die Pflanzen neu aus, und Sie können die Blätter bis zum Einsetzen der Blüte weiter ernten.

Topfkräuter schützen: Mediterrane Kräuter wie Salbei, Thymian und Majoran sind winterhärter, als es ihre Herkunft vielleicht vermuten lässt. Ausgepflanzt kommen sie auch so gut zurecht, in Töpfe gepflanzt benötigen sie aber einen zusätzlichen Winterschutz. Denn besonders an Tagen mit starker Wintersonne, wenn gleichzeitig der Wurzelballen gefroren ist, würden sie zu viel Wasser verdunsten. Wickeln Sie Vlies oder Jute um die Töpfe, und legen Sie Reisig über die Pflanzen.

gvi

Seite 1 von 14
Wintergemüse – Saisonkalender

Wintergemüse – SaisonkalenderAuch im tiefsten Winter können Sie frisches Grün in Ihrem Garten ernten. Hier sehen Sie, welche Gemüsearten sich für den Anbau im Winter eignen und wann Sie welches Gemüse wie lange ernten, säen, pflanzen oder lagern können.

mehr…

Aktuelles zur Corona-Pandemie

Corona-Virus

Das Corona-Virus wirkt sich auch auf Rechtsfragen rund um das Kleingartenwesen aus. Informationen und Links dazu finden Sie hier.
 

„Der Fachberater“ – damit Sie auf dem Laufenden sind!

Der Fachberater

Für Gartenfachberater, Vereinsvorstände und alle, die es genauer wissen wollen: „Der Fachberater“ informiert Sie vier Mal im Jahr über gartenfachliche und verbandspolitische Themen des Kleingartenwesens. Die Verbandszeitschrift des Bundesverbandes Deutscher Gartenfreunde widmet sich zudem Ausgabe für Ausgabe verschiedenen Schwerpunktthemen.

mehr...

Der Gemüse-Saisonkalender

Gemüse-Saisonkalender

Wann kann ich meine Bohnen aussäen, wann kommt das Kohlrabi-Saatgut ins Frühbeet
und ab wann beginnt
die Ernte von Feldsalat? Mit dem Gemüse-Sai­son­ka­len­der wissen Sie auf einem Blick, wann Sie welches Gemüse aussäen, vereinzeln oder ernten können.

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Januar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Januar:
• Kleine Winterarbeiten im Obstgarten
• Bäume nicht bei Regen schneiden
• Überzähliges Obst verarbeiten

mehr…

Hurra! Ich habe einen Kleingarten.

Hurra! Ich habe einen Kleingarten.Ideal für Neupächter!
2. Auflage ab jetzt erhältlich.

Auf über 100 Seiten bleiben keine Fragen zum Gärtnern im Verein, zum Anbau von Obst und Gemüse, Ziergehölzen oder Wasser im Garten offen.

         mehr…
 

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten Januar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Januar:
• Chicorée jetzt treiben
• Paprika frühzeitig vorziehen
• Kräuterhecke anlegen

mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten Januar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Januar:
• Zimmer-Alpenveilchen richtig pflegen
• Dahlien selbst vermehren
• Gefrorenen Rasen nicht betreten

mehr…