• Gartenkalender
  • Gemüsegarten

Gemüsegarten Dezember

Schlagworte zu diesem Artikel:
  • Gartenkalender
  • Gemüsegarten
  • Dezember
  • Frostschutz
  • Winterschutz
  • Vlies
  • Gewächshaus
  • Mulch
  • Kompost
  • Erntezeit
  • Meerkohl
  • Erdbeerspinat
  • Gartenkräuter
  • Porree
  • Lagerung
  • Grünkohl
  • Rosenkohl
  • Artischocken
  • Sellerie
  • Schwarzwurzeln

Porree erntenFoto: Flora Press/BIOSPHOTO/Lamontagne Wenn Sie Porree vor längeren Frostperioden aus dem Beet nehmen, sollten Sie das samt Wurzelballen tun. (gvi) Porree samt Wurzeln ernten: Porree bleibt im Beet lange frisch. Bequemer ist es jedoch, wenn Sie ihn vor längeren Frostperioden ausgraben. Dazu müssen Sie die Stangen samt Wurzeln aus dem Beet nehmen, in eine Kiste setzen, etwas Laub zwischen die Pflanzen streuen und das Ganze geschützt an der Laubenwand platzieren.

(gvi) Renaissance der Steckrübe: Steckrüben sind eine echte Delikatesse, auch wenn sie durch ihre Rolle als Sattmacher in Hungerzeiten ein wenig in Verruf geraten sind. Das Fleisch rotschaliger Rüben ist je nach Sorte weiß oder gelb. Besonders aromatisch und reich an Betacarotin sind innen und außen goldgelbe Sorten wie ‘Wilhelmsburger’. Tipp: Die Rüben mit lockerer Erde anhäufeln, dann überstehen sie leichten Frost ohne Qualitätsverlust und können ganz nach Bedarf laufend frisch geerntet werden.

(gvi) So trotzt Mangold dem Frost: Ab Mitte Oktober sollten Sie Mangold mit einem Vlies oder mit Reisig abdecken. Häufeln Sie jetzt zusätzlich Erde rund um die Wurzeln an. So kann der Frost den grünen Blättern nicht schaden. Auf diese Weise lässt sich die Ernte sogar bis ins Frühjahr hinein verlängern, bis die Pflan­ze schließlich Blüten treibt und Platz für neues Gemüse machen muss.

Seite 1 von 8
Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten DezemberErnten Sie bereits jetzt Porree samt Wur­zel­bal­len. Außerdem sollten Sie jetzt Steckrüben und Man­gold vor Frost schützen.

mehr…

Anzeige:
Harzfrische
Gartenkalender 2018

Gartenkalender 2018Der Gartenkalender 2018 bietet wieder jedem Gar­ten­freund eine Fülle ak­tu­el­ler Informationen zu Obst, Gemüse und Zier­pflanzen. Kompakt und verständlich ge­schrie­ben von Gartenkennern für Praktiker.

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten NovemberÄpfel geben beim Nach­rei­fen das Reifegas Ethy­len ab, daher sollten Sie regelmäßig das Obstlager lüften. Außerdem können Sie jetzt noch Obstbäume verpflanzen und Jo­han­nis­bee­ren verjüngen.

mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten DezemberDamit Kamelien lange blühen, sollten Sie auf einen kühlen Standort achten. Achten Sie auch darauf, Christrosen in trockenen Wintern re­gel­mäßig zu gießen.

mehr…

Buchtipp: „Das Teepflanzenbuch“

Buchtipp: „Das Teepflanzenbuch“Auch in unseren Kli­ma­re­gi­onen wachsen Tee­pflan­zen. In „Das Tee­pflan­zenbuch“ stellt Franz-Xaver Treml Kräu­ter­tee­pflan­zen und ihre Wirkung vor.

mehr…

Saisonkalender für Obst und Gemüse

Saisonkalender für Obst und GemüseEs gibt etliche Gründe für den Genuss von Obst und Gemüse aus Frei­land­an­bau. Was gerade Saison hat, zeigt Ihnen ein Sai­son-Wandkalender, der auf Papier mit bis zu 15 % Lebensmittelreste-Anteil gedruckt ist.

mehr…