• Gartenkalender
  • Ziergarten

Ziergarten November

Schlagworte zu diesem Artikel:
  • Gartenkalender
  • November
  • Pflanzzeit
  • Pflanzenschnitt
  • Winterschutz
  • Frostschutz
  • Winterquartier
  • Stauden
  • Rosen
  • Anhäufeln
  • Blumenzwiebeln
  • Alpenveilchen
  • Lebkuchenbaum
  • Dahlien
  • Gladiolen
  • Perückenstrauch
  • Kamelien
  • Rasenpflege
  • Laubmulch
  • Schachbrettblume
  • Pfingstrosen
  • Zimmerpflanzen
  • Waldpflanze
  • Grüner Kardamom
  • Zimtpflanze

Nützliches LaubFoto: Flora Press/Christine Ann FöllLaub lagern: Das herbstliche Falllaub liefert derzeit reichlich Mulchmaterial, z.B. für Stauden, die für eine schützende Laubdecke dankbar sind. Sofern mehr Laub anfällt, als Sie sofort verwenden können, sollten Sie es für später lagern. Gut geeignet sind selbst geformte Körbe aus Maschendraht. Darin zersetzt sich das Laub in ein bis zwei Jahren und wird zu Laubhumus.

Eisbegonien überwintern: Eisbegonien (Begonia sempervirens) landen im Herbst meist auf dem Kompost. Das muss jedoch nicht sein. Solange sie der Frost noch nicht erwischt hat, können Sie die kräftigsten Pflanzen in Töpfe setzen und an einen hellen, nicht zu warmen Platz (15–20 °C) stellen. Im Frühjahr, sobald die Fröste vorbei sind, können Sie die Pflanzen wieder auspflanzen.

Rosenstämmchen umbiegen?: Hochstammrosen benötigen einen besonderen Winterschutz, da sich die frostempfindliche Veredelungsstelle nicht unter der Erde befindet. Früher wurden die Stämmchen bis zum Boden umgebogen, um die Krone mit Erde oder Reisig einzudecken. Diese Methode sollten Sie aber besser lassen, zu groß ist das Risiko, dass die Rinde reißt oder der Stamm bricht. Viel sicherer ist es, wenn Sie die Krone und Veredelungsstelle mit Reisig oder Stroh einpacken und mit Vlies oder Jute umwickeln

Seite 2 von 14
Wintergemüse – Saisonkalender

Wintergemüse – SaisonkalenderAuch im tiefsten Winter können Sie frisches Grün in Ihrem Garten ernten. Hier sehen Sie, welche Gemüsearten sich für den Anbau im Winter eignen und wann Sie welches Gemüse wie lange ernten, säen, pflanzen oder lagern können.

mehr…

Aktuelles zur Corona-Pandemie

Corona-Virus

Das Corona-Virus wirkt sich auch auf Rechtsfragen rund um das Kleingartenwesen aus. Informationen und Links dazu finden Sie hier.
 

Gartenkalender 2021

Gartenkalender 2021Der Gartenkalender 2021 bietet wieder jedem Gar­ten­freund eine Fülle ak­tu­el­ler Informationen zu Obst, Gemüse und Zier­pflanzen. Kompakt und verständlich ge­schrie­ben von Gartenkennern für Praktiker.

mehr…

Der Gemüse-Saisonkalender

Gemüse-Saisonkalender

Wann kann ich meine Bohnen aussäen, wann kommt das Kohlrabi-Saatgut ins Frühbeet
und ab wann beginnt
die Ernte von Feldsalat? Mit dem Gemüse-Sai­son­ka­len­der wissen Sie auf einem Blick, wann Sie welches Gemüse aussäen, vereinzeln oder ernten können.

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Dezember

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Dezember:
• Bäume umpflanzen
• Obstlager regelmäßig lüften
• Edelreiser schneiden

mehr…

Hurra! Ich habe einen Kleingarten.

Hurra! Ich habe einen Kleingarten.Ideal für Neupächter!
2. Auflage ab jetzt erhältlich.

Auf über 100 Seiten bleiben keine Fragen zum Gärtnern im Verein, zum Anbau von Obst und Gemüse, Ziergehölzen oder Wasser im Garten offen.

         mehr…
 

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten Dezember

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Dezember:
• Schutz für Feldsalat
• Mangold überwintern
• Topfkräuter schützen

mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten Dezember

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Dezember:
• Warme Füße für Topfpflanzen
• Frühlingsblühern Luft verschaffen
• Topfazaleen feucht halten

mehr…