BMS
  • Gartenkalender
  • Obstgarten

Obstgarten November

Schlagworte zu diesem Artikel:
  • Gartenkalender
  • Obstgarten
  • November
  • Pflanzenschnitt
  • Pflanzzeit
  • Erntezeit
  • Frostschutz
  • Winterschutz
  • Lagerung
  • Steckhölzer
  • Stecklinge
  • Mulch
  • Kompost
  • Mispel
  • Sanddorn
  • Beerenobst
  • Kirschbaum
  • Zieräpfel
  • Jungbäume
  • Obstbäume
  • Bodenmüdigkeit
  • Apfelschorf

Bäume pflanzenFoto: mauritius images/Garden World Images/Andrea Jones Wenn Sie einen neuen Apfelbaum pflanzen, achten Sie darauf, dass dort zuvor nicht schon ein Obstbaum gestanden hat. Neue Bäume nicht auf müden Boden pflanzen:
Achten Sie bei einer Neupflanzung von Apfel oder Birne unbedingt darauf, diese nicht am Standort vom Altbaum einzupflanzen. Denn diese Obstarten leiden besonders unter Bodenmüdigkeit und wachsen daher nicht gut an.

Die richtige Wahl bei Kirschen:
Sofern der Boden frostfrei ist, können Sie noch immer Obstgehölze, wie z.B. Süßkirschen, pflanzen. Diese werden grundsätzlich in zwei Sortengruppen einge­teilt: in die weichen (meist frühen) Herzkirschen und in die festen (meist späteren) Knorpelkirschen. Mittler­weile brauchen Sie auch nicht mehr zu fürchten, dass ein Kirschbaum zu ausladend für Ihren Garten ist. Denn seit es Veredlungen mit der schwachwüchsigen Unterlage „GiSelA 5“ gibt, bleiben die Bäume deutlich kompakter. Sollten Sie nur Platz für einen Baum haben, achten Sie auf selbstfruchtbare Sorten wie ‘Viktoria’, ‘Sunburst’ oder ‘Sweetheart’.

Jetzt das Veredeln planen:
Möchten Sie im Frühjahr Ihre Obstbäume veredeln und benötigen dafür Edelreiser von bestimmten Sorten, sollten Sie sich schon jetzt darum kümmern. Denn die Edelreiserbestellung sollte bis Mitte Dezember bei der Baumschule sein. Hier werden die Reiser noch im Dezember auf Bestellung geschnitten und bis zum Versand im Frühjahr kühl eingelagert.

Seite 1 von 11
Pflanzenlisten für Wildbienen

Die richtigen Pflanzen für WildbienenWenn Sie Ihren Garten oder den Balkon insektenfreundlich bepflanzen möchten, können Sie aus dem Vollen schöpfen. Es gibt eine riesige Auswahl an Blütenpflanzen, mit denen Sie für Pollen und Nektar sorgen können. Hier finden Sie die passenden Arten.

mehr…

Anzeige:
Volmary
Der Blühkalender der Stauden

Der Blühkalender der StaudenUnser Blühkalender hilft Ihnen dabei, Stauden mit unterschiedlichen Blütezeiten zu pflanzen – das freut das Auge und bietet vielen Insekten das ganze Gartenjahr Nahrung.

mehr…

Der Gemüse-Saisonkalender

Gemüse-SaisonkalenderWann kann ich meine Bohnen aussäen, wann kommt das Kohlrabi-Saatgut ins Frühbeet und ab wann beginnt die Ernte von Feldsalat? Mit dem Gemüse-Sai­son­ka­len­der wissen Sie auf einem Blick, wann Sie welches Gemüse aussäen, vereinzeln oder ernten können.

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Juni

Hier finden Sie unsere Gartentipps für den Juli:
• Erdbeeren bei schwerem Boden auf Dämmen anbauen
• Sommerlichen Gehölzschnitt durchführen
• Warum Kirschen platzen

mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten März

Hier finden Sie unsere Gartentipps für den Juli:
• Spinat auch im Sommer anbauen
• Bei Tomaten auf Bestäubung achten
• Gemüsebeete regelmäßig hacken

mehr…

Bücher über Wildbienen

Bücher über WildbienenFür alle, die es genau wissen wollen: Wir haben für Sie eine Auswahl von Bücher zum Thema Wildbienen zusammengestellt. Von Lexika bis zu Büchern über die Gestaltung eines „bienenfreundlichen“ Gartens.

mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten Juni

Hier finden Sie unsere Gartentipps für den Juli:
• Verblühte Stauden schneiden
• Staudensamen jetzt aussäen
• Narzissen können Sie jetzt teilen

mehr…