• Gartenkalender
  • Gemüsegarten

Gemüsegarten Januar

Schlagworte zu diesem Artikel:
  • Gartenkalender
  • Gemüsegarten
  • Januar
  • Keimprobe
  • Kulturwechsel
  • Starkzehrer
  • Mittelzehrer
  • Schwachzehrer
  • Saatgut
  • Artischocken
  • Spinat
  • Feldsalat
  • Rosenkohl
  • Grünkohl
  • Porree
  • Pastinaken
  • Winterrettich
  • Keimlinge

(gvi) Sommerlauch aussäen: Porree können Sie je nach Sorte (z.B. ‘Bavaria’, ‘Früher Riese’) auch als sogenannten Sommerporree oder Sommerlauch vorziehen. Säen Sie ihn dafür ab Mitte Januar im frostfreien Gewächshaus aus. Ab Ende März können die Jungpflanzen dann ins Freiland gepflanzt werden, idealerweise in einem Reihenabstand von 30–40 cm und in der Reihe 15 cm. Ist das Frühjahr mild, können Sie bereits im Juni/Juli frischen Porree ernten.


Sommerlauch aussäenFoto: Flora Press/Meyer-Rebentisch Porree können Sie je nach Sorte auch als sogenannten Sommer­porree oder Sommerlauch vorziehen.


(gvi) Paprika vorziehen: Paprika entwickelt sich gerade am Anfang recht langsam, starten Sie daher schon gegen Monatsende mit der Anzucht. Säen Sie am besten direkt in Aussaatschalen mit Anzuchterde und stellen Sie diese bei 20–25 °C auf. Sobald zwischen den Keimblättern das erste echte Blatt erscheint, müs­sen Sie pikieren. Stellen Sie die Jungpflanzen dann nach ca. einer Woche an einen kühleren, aber hellen Platz. Dort entwi­ckeln sie sich kompakt und bilden einen kräftigen Mitteltrieb.

(gvi) Frühbeetkästen bauen: Jetzt, wenn im Garten wenig zu tun ist, können Sie die arbeitsarme Winterzeit nutzen, um neue Frühbeetkästen zu bauen. Entweder Sie entwerfen die Kästen je nach Bedarf selbst oder Sie kaufen sich einen fertigen Bausatz. Mit diesen Frühbeetkästen können Sie dann früher mit der Aussaat beginnen und ernten.

Seite 1 von 9
„Gartenfreund“-Expertenforum

12. „Gartenfreund“-ExpertenforumEs summte und brummte, wo man nur hinhörte: Unzählige Bienen, Hummeln und Schwebfliegen tummelten sich auf den üppig blühenden Versuchsflächen des Pflanzenzuchtzentrums am Kaldenhof bei Münster – passend zum Thema des diesjährigen "Gartenfreund"-Expertenforums „Der insektenfreundliche Kleingarten“.

mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten Oktober

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Oktober:
• Tomaten nachreifen lassen
• Kürbisse richtig ernten
• Schwere Böden umgraben

mehr…

Gartenkalender 2019

Gartenkalender 2019Der Gartenkalender 2019 bietet wieder jedem Gar­ten­freund eine Fülle ak­tu­el­ler Informationen zu Obst, Gemüse und Zier­pflanzen. Kompakt und verständlich ge­schrie­ben von Gartenkennern für Praktiker.

mehr…

Anzeige:
Harzfrische
Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Oktober

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Oktober:
• Pflaumenbäume auslichten
• Beerensträucher pflanzen
• Weißanstrich an Obstbäumen vornehmen

mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten September

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Oktober:
• Märzenbecher pflanzen
• Alpenveilchen vor Kahlfrost schützen
• Passende Partnerpflanzen für Zwiebelblumen

mehr…

Kräuter! Gartenspaß und Kochvergnügen

Kräuter! Gartenspaß und KochvergnügenKräuter geben vielen Gerichten erst den richtigen Pfiff, enthalten gesundheitsfördernde Stoffe und tragen mit ihrem Duft zu unserem Wohlbefinden bei. „Gartenspaß und Koch­ver­gnü­gen mit Kräutern“ zeigt Ihnen auf fast 200 Seiten, wie Sie Kräuter sammeln, selbst ziehen, vermehren, ernten und konservieren.

mehr...