EigenheimerRechtsschutz Versicherungsleistungen ohne Wartzezeit
  • Gartenkalender
  • Gemüsegarten

Gemüsegarten Januar

Schlagworte zu diesem Artikel:
  • Gartenkalender
  • Gemüsegarten
  • Januar
  • Keimprobe
  • Kulturwechsel
  • Starkzehrer
  • Mittelzehrer
  • Schwachzehrer
  • Saatgut
  • Artischocken
  • Spinat
  • Feldsalat
  • Rosenkohl
  • Grünkohl
  • Porree
  • Pastinaken
  • Winterrettich
  • Keimlinge

Was liegt an im Gemüsegarten?Foto: lithiumphoto/Adobe Stock Keimsprossen sind eine tolle Möglichkeit, um auch im Winter in den Genuss frischer Vitamine zu kommen.

Anzuchterde selbst mischen: Bald geht es mit der Gemüseanzucht wieder so richtig los. Wenn Sie die Anzuchterde dafür nicht kaufen möchten, mischen Sie doch einfach selbst. Gut bewährt hat sich eine Mischung aus je einem Drittel vollreifen Kompost, gewaschenen Sand und Gartenerde. Bevor Sie darin aussäen, sieben Sie die Mischung durch und sterilisieren Sie sie im Backofen bei 200 °C für ca. 30 Minuten.

Artischocken frühzeitig aussäen: Da Artischocken besonders am Anfang recht langsam wachsen, nehmen Sie schon jetzt die Aussaat vor. Legen Sie die Samen vorher für etwa 24 Stunden in warmes Wasser (Thermoskanne), so keimen sie besser. Säen Sie anschließend die Samen einzeln in kleine Töpfe mit Anzuchterde und stellen Sie diese an einen hellen und warmen Platz (18–23 °C). Ab Mitte Mai setzen Sie die vorgezogenen Pflanzen ins Freie.

Sprossen von der Fensterbank: Für frische Vitamine im Winter sorgen Sprossen von der Fensterbank. Wenn Sie es eher mild mögen, eignen sich z.B. Luzerne, Erbse, Weizen, Sonnenblume, Sesam oder Linsen. Wenn es etwas kräftiger sein darf, nehmen Sie Kresse, Radieschen, Rettich oder Senf. Im Handel gibt es dafür spezielle Sprossengläser und Schalen, mit denen Ihnen die Anzucht besonders leicht gelingt.

gvi

Seite 1 von 13
Gartenfreund Expertenwoche 2022

 

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten Januar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Januar:
• Mischen Sie Anzuchterde selbst
• Artischocken frühzeitig aussäen
• Sprossen von der Fensterbank
mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Januar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Januar:
• Was tun bei Flechten und Moos an Stämmen?
• Schneiden Sie auf Astring
• Jetzt Edelreiser schneiden
mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten Januar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Januar:
• Stauden durch Wurzelschnittlinge vermehren
• Pflanzen von Schneelast befreien
• Zimmerlinden zum Blühen bringen
mehr…

Pflegeleichte Obstsorten

Resistente und robuste ObstsortenEin weiteres neues Buch in der „edition Gar­ten­freund“ ist der „Ta­schen­at­las resistente und robuste Obstsorten“ Darin sind 150 Obstarten und -sorten beschrieben, die sich durch hohe Wi­der­stands­kraft gegen­über Pflanzenkrank­hei­ten und Schaderreger aus­zeich­nen und sich speziell für den Anbau im Haus- und Kleingarten eignen.

mehr…

Wintergemüse – Saisonkalender

Wintergemüse – Saisonkalender Auch im tiefsten Winter können Sie frisches Grün in Ihrem Garten ernten. Hier sehen Sie, welche Gemüsearten sich für den Anbau im Winter eignen und wann Sie welches Gemüse wie lange ernten, säen, pflanzen oder lagern können.

mehr…

Unsere Gartenschätze

Im Fokus: Gartenschätze

Sie sind auf der Suche nach Besonderheiten für Ihren Garten? Dann schauen Sie sich doch mal unsere Garten­schätze an. Neben interessanten Infos zu den einzelnen Pflanzen, finden Sie hier auch passende Bezugsquellen.

mehr…