• Gartenkalender
  • Gemüsegarten

Gemüsegarten Januar

Schlagworte zu diesem Artikel:
  • Gartenkalender
  • Gemüsegarten
  • Januar
  • Keimprobe
  • Kulturwechsel
  • Starkzehrer
  • Mittelzehrer
  • Schwachzehrer
  • Saatgut
  • Artischocken
  • Spinat
  • Feldsalat
  • Rosenkohl
  • Grünkohl
  • Porree
  • Pastinaken
  • Winterrettich
  • Keimlinge

(gvi) Sommerlauch aussäen: Porree können Sie je nach Sorte (z.B. ‘Bavaria’, ‘Früher Riese’) auch als sogenannten Sommerporree oder Sommerlauch vorziehen. Säen Sie ihn dafür ab Mitte Januar im frostfreien Gewächshaus aus. Ab Ende März können die Jungpflanzen dann ins Freiland gepflanzt werden, idealerweise in einem Reihenabstand von 30–40 cm und in der Reihe 15 cm. Ist das Frühjahr mild, können Sie bereits im Juni/Juli frischen Porree ernten.


Sommerlauch aussäenFoto: Flora Press/Meyer-Rebentisch Porree können Sie je nach Sorte auch als sogenannten Sommer­porree oder Sommerlauch vorziehen.


(gvi) Paprika vorziehen: Paprika entwickelt sich gerade am Anfang recht langsam, starten Sie daher schon gegen Monatsende mit der Anzucht. Säen Sie am besten direkt in Aussaatschalen mit Anzuchterde und stellen Sie diese bei 20–25 °C auf. Sobald zwischen den Keimblättern das erste echte Blatt erscheint, müs­sen Sie pikieren. Stellen Sie die Jungpflanzen dann nach ca. einer Woche an einen kühleren, aber hellen Platz. Dort entwi­ckeln sie sich kompakt und bilden einen kräftigen Mitteltrieb.

(gvi) Frühbeetkästen bauen: Jetzt, wenn im Garten wenig zu tun ist, können Sie die arbeitsarme Winterzeit nutzen, um neue Frühbeetkästen zu bauen. Entweder Sie entwerfen die Kästen je nach Bedarf selbst oder Sie kaufen sich einen fertigen Bausatz. Mit diesen Frühbeetkästen können Sie dann früher mit der Aussaat beginnen und ernten.

Seite 1 von 9
Der Gemüse-Saisonkalender

Gemüse-SaisonkalenderWann kann ich meine Bohnen aussäen, wann kommt das Kohlrabi-Saatgut ins Frühbeet und ab wann beginnt die Ernte von Feldsalat? Mit dem Gemüse-Sai­son­ka­len­der wissen Sie auf einem Blick, wann Sie welches Gemüse aussäen, vereinzeln oder ernten können.

mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten AprilHier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den April:

• Gurken und Melonen vorsichtig behandeln
• Frühlings- und Sommerrettiche aussäen
• Jetzt Spargel pflanzen

mehr…

Pflegeleichte Obstsorten

Resistente und robuste ObstsortenEin weiteres neues Buch in der „edition Gar­ten­freund“ ist der „Ta­schen­at­las resistente und robuste Obstsorten“ Darin sind 150 Obstarten und -sorten beschrieben, die sich durch hohe Wi­der­stands­kraft gegenüber Pflanzenkrankheiten und Schaderreger aus­zeich­nen und sich speziell für den Anbau im Haus- und Kleingarten eignen.

mehr…

Anzeige:
Harzfrische
Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten AprilHier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den April:

• Pflanzzeit für Tafeltrauben
• Frostrisse verarzten
• Die richtige Sortenwahl bei Essmandeln

mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten AprilHier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den April:

• Krokusse nach der Blüte umpflanzen
• Schmucklilien nicht zu früh umtopfen
• Sommerblumen für schattige Bereiche

mehr…

Anzeige:
Schwester Christas Mischkultur

Schwester Christas MischkulturIn "Schwester Christas Mischkultur" lernen Sie, wie Sie Ihre Ge­mü­se­pflan­zen am besten kombinieren, damit sie gesund bleiben und eine reiche Ernte ein­brin­gen. Das Mischkultur-Buch mit dem „Das kann ich auch“-Effekt, mit allen Infos zur Mischkultur und Musterbeeten zum Nachstellen und Ausprobieren.

mehr…