• Gartenkalender
  • Gemüsegarten

Gemüsegarten Februar

Schlagworte zu diesem Artikel:
  • Gartenkalender
  • Gemüsegarten
  • Februar
  • Gründünger
  • Frühkultur
  • Frühbeet
  • Gewächshaus
  • Frostschutz
  • Winterschutz
  • Kohlrabi
  • Endivien
  • Feldsalat
  • Zwiebeln
  • Pastinaken
  • Puffbohnen
  • Spaghettibohnen
  • Rote Bete
  • Frühkartoffeln
  • Aussaat
  • Keimsprossen
  • Rhabarber
  • Apothekergarten
  • Kräutergarten
  • Heilkräuter
  • Heilpflanzen

Kartoffeln vorkeimenFoto: Flora Press/Helga Noack Keimen Sie jetzt Kartoffeln vor, um eine frühere und ergiebigere Ernte zu erhalten.

Frühkartoffeln vorkeimen: Für eine frühere und ergiebigere Ernte ist das Vorkeimen von Kartoffeln jetzt empfehlenswert. Legen Sie dafür die Pflanz­kartoffeln auf einer dünnen Schicht Sand oder Kompost in eine Kiste oder stellen Sie sie aufrecht in eine Eierpappe. Die Seite mit den meisten Augen zeigt dabei immer nach oben. Stellen Sie die Kartoffeln anschließend bei ca. 15 °C an einem hellen Ort auf. Sobald die Witterung es im März zulässt, pflanzen Sie die vorgetriebenen Knollen aus.

Sellerie aussäen: Da die Kulturdauer von Knollen- und Staudensellerie etwas länger ist, beginnen Sie für eine Pflanzung im Mai bereits gegen Monatsende mit der Anzucht auf der Fensterbank. Achten Sie darauf, dass Sie die Samen nur ganz leicht mit Erde übersieben, denn Sellerie gehört zu den Lichtkeimern. Die Keim­temperatur darf nicht unter 20 °C fallen, sonst neigen die Pflanzen später zum Schossen. Stellen Sie die Pflänzchen nach der Keimung bis zur Pflanzung bei 16–18 °C etwas kühler.

Markiersaat säen: Je nach Witterungsverlauf können Sie gegen Monatsende bereits robuste Gemüsearten aussäen. Allerdings haben manche Arten, wie Möhren, recht lange Keimzeiten. Damit Sie die Samen zwischenzeitlich nicht aus Versehen weghacken, säen Sie zur Markierung einfach einige Radieschensamen mit aus, denn sie keimen sehr schnell.

gvi

Seite 1 von 11
Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten Januar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Februar:
• Frühkartoffeln vorkeimen
• Sellerie aussäen
• Makiersaat mitsäen

mehr…

Anzeige:
Finnia
Blühkalender Sommerblumen

Mit ein- und zweijährigen Sommerblumen können Sie für ein wahres Blütenmeer im Garten sorgen. Unser Aussaat- und Blühkalender hilft Ihnen dabei, die Blumen so auszuwählen, dass Sie das gesamte Gartenjahr Wildbienen und Co. Nahrung bieten können.

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Februar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Februar:
• Sonnenschutz an Stämmen
• Leimringe entfernen
• Stachel- und Johannisbeeren pflanzen

mehr…

Anzeige:
Grave Holzhäuser
Rat für jeden Gartentag

Rat fuer jeden GartentagIn „Rat für jeden Gar­ten­tag“ gibt Franz Böhmig Tipps und Hinweise für das Gärtnern im Jah­res­ver­lauf.
In diesem Buch ist um­fang­reiches Wissen über den Garten enthalten, ausgehend von all­ge­mei­nen nachvollziehbaren Ratschlägen über die Anlage von Gärten, die Pflege von Zierpflanzen wie Gehölzen und Stauden bis hin zum Obst- und Gemüseanbau.

mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten Februar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Februar:
• Frühblüher mit Vlies schützen
• Knollenbegonien teilen
• Pelargonien zurückschneiden

mehr…