Volmary
  • Pflanzenschutz
  • Krankheiten

Kräuselkrankheit an Pfirsich und Co.

Schlagworte zu diesem Artikel:
  • Kräuselkrankheit
  • Pilzkrankheit
  • Pfirsichbaum
  • Aprikose
  • Nektarine
  • Obstbaum

Kräuselkrankeit an BlätternFoto: Die Grüne Kamera

Die Kräuselkrankheit ist die bedeutendste Pilzkrankheit an Pfirsichbäumen, tritt aber auch an Aprikose und Nektarine auf. Sie macht sich durch blasig aufgetriebene, hellgrüne oder rötliche Deformationen an den Blättern bemerkbar. Laub und Früchte betroffener Bäume fallen vorzeitig ab. Dadurch schwächt die Pilzkrankheit den Baum.

Mit dem Junitrieb werden neue, gesunde Blätter gebildet. Die Neuanlage von Blütenknospen ist jedoch eingeschränkt. Pflücken Sie befallene Blätter frühzeitig ab – so wird die Ausbreitung des Pilzes verringert und ein früher Neuaustrieb gefördert. Entfernen Sie im Winter auch sorgsam alle Fruchtmumien und schneiden Sie deformierte Triebspitzen zurück.

Bei stark befallenen Bäumen gibt es nur die Möglichkeit, im Folgejahr ein Fungizid zu spritzen, wenn Sie Ihre Ernte sichern möchten. Der richtige Zeitpunkt ist kurz vor dem Austrieb. Bei im Vorjahr nur schwach befallenen Bäumen reicht es meist, die Pflanze mit einem Stärkungsmittel zu vitalisieren. Wiederholen Sie die Spritzungen zwei- bis dreimal im Abstand von einer Woche.

Dorothea Baumjohann
Die Grüne Kamera

Wintergemüse – Saisonkalender

Wintergemüse – SaisonkalenderAuch im tiefsten Winter können Sie frisches Grün in Ihrem Garten ernten. Hier sehen Sie, welche Gemüsearten sich für den Anbau im Winter eignen und wann Sie welches Gemüse wie lange ernten, säen, pflanzen oder lagern können.

mehr…

Anzeige:
Floragard
Aktuelles zur Corona-Pandemie

Corona-Virus

Das Corona-Virus wirkt sich auch auf Rechtsfragen rund um das Kleingartenwesen aus. Informationen und Links dazu finden Sie hier.
 

Zier­gehölze richtig schneiden

Ziergehölze richtig schneidenKennen Sie das? Sie wollen Ihre Forsythie schneiden, wissen aber nicht, wie? Das Buch „1 x 1 des Zier­gehölz­schnitts“ aus der „edition Garten­freund­“ ver­mittelt die Grund­lagen für den rich­ti­gen Strauch­schnitt und er­läutert, wie Sie Zier­gehölze richtig schnei­den.

mehr…

Anzeige:
Hangstufen
Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten März

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den März:
• Erbsen früh aussäen
• Salat nicht zu tief pflanzen
• Möhrensaatgut vorquellen

mehr…

Hurra! Ich habe einen Kleingarten.

Hurra! Ich habe einen Kleingarten.Ideal für Neupächter!
2. Auflage ab jetzt erhältlich.

Auf über 100 Seiten bleiben keine Fragen zum Gärtnern im Verein, zum Anbau von Obst und Gemüse, Ziergehölzen oder Wasser im Garten offen.

         mehr…
 

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten März

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den März:
• Himbeerruten kontrollieren
• Kompost ausbringen
• Astklammern anlegen

mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten März

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den März:
• Canna und Dahlien vortreiben
• Schneeglöckchen teilen
• Pflanzgefäße reinigen

mehr…