• Gartenpflege

Praktische Aussaat-Pillen

Schlagworte zu diesem Artikel:
  • Aussaat-Pillen
  • Multipillen
  • Saatgut

Praktische Aussaat-PillenFoto: Bruno Nebelung GmbH/Kiepenkerl


Jeder, der schon einmal Mohn oder Möhren ausgesät hat, weiß, wie schwierig es ist, die staub­fei­nen Samen zu greifen und gleichmäßig zu verteilen. Da ist pilliertes Saatgut, bei dem die Samen mit einer dicken Hülle ummantelt sind, eine echte Hilfe für jeden Gartenfreund.

Doch nicht nur für feines Saatgut sind die Aussaat-Pillen praktisch. Vor allem bei Zierpflanzen und Kräutern werden auch die sog. Multipillen angeboten, die mehrere Saatkörner in einer Hülle vereinen. So bekommen Sie von Anfang an, z.B. bei Rucola oder Basilikum, einen Tuff aus meh­re­ren Pflanzen. Auch eine Mischung verschiedener Arten oder Sorten ist in der Multi-Pille möglich.

Bei einigen Arten dient die Hülle als Schutz vor Austrocknung und enthält keimungsfördernde Stoffe. Das ist z.B. bei Rasensamen zur Nachsaat oft der Fall. Durch die Umhüllung werden zudem Vogelfraß und Verwehungen minimiert. Bei allem Komfort brauchen aber auch die Pillen-Aus­saa­ten genügend Wasser – damit sich die Hüllmasse auflösen und der Samen keimen kann.

grr

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten JuliHier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Juli:

• Erdbeeren bei schwerem Boden auf Dämmen anbauen
• Sommerlichen Gehölzschnitt durchführen
• Warum Kirschen platzen

mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten JuliHier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Juli:

• Spinat auch im Sommer anbauen
• Bei Tomaten auf Bestäubung achten
• Gemüsebeete regelmäßig hacken

mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten JuliHier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Juli:

• Verblühte Stauden schneiden
• Staudensamen jetzt aussäen
• Narzissen können Sie jetzt teilen

mehr…

Anzeige:
Harzfrische
Der Gemüse-Saisonkalender

Gemüse-SaisonkalenderWann kann ich meine Bohnen aussäen, wann kommt das Kohlrabi-Saatgut ins Frühbeet und ab wann beginnt die Ernte von Feldsalat? Mit dem Gemüse-Sai­son­ka­len­der wissen Sie auf einem Blick, wann Sie welches Gemüse aussäen, vereinzeln oder ernten können.

mehr…

Das große Buch der Gartenblumen

Das große Buch der GartenblumenIn dem „Großen Buch der Gartenblumen“ finden Sie garantiert die richtigen Pflanzen für Ihren Garten. Über 2000 Arten und Sorten an Stauden, Som­mer­blu­men, Gräsern und auch Farnen werden aus­führ­lich beschrieben. Zudem erfahren Sie alles Wis­sens­wer­te zu Düngung, Schnitt, Pflege, Vermehrung, Winterhärte und den richtigen Standort sowie Tipps zur Verwendung und Ideen zur Gartengestaltung.

mehr…

Anzeige:
„Gartenfreund“-Expertenforum

Der insektenfreundliche Garten„Der insektenfreundliche Garten“ ist das Motto des zwölften „Garten­freund“­Ex­perten­fo­rums am 11. August, zu dem wir Sie herzlich einladen.

mehr…

Zier­gehölze richtig schneiden

Ziergehölze richtig schneidenKennen Sie das? Sie wollen Ihre Forsythie schneiden, wissen aber nicht, wie? Das Buch „1 x 1 des Zier­gehölz­schnitts“ aus der „edition Garten­freund­“ ver­mittelt die Grund­lagen für den rich­ti­gen Strauch­schnitt und er­läutert wie Sie Zier­gehölze richtig schnei­den.

mehr…