• Gartenkalender
  • Ziergarten

Ziergarten Februar

Schlagworte zu diesem Artikel:
  • Gartenkalender
  • Ziergarten
  • Februar
  • Gartengestaltung
  • Frühbeet
  • Vorkultur
  • Aussaat
  • Pflanzenschnitt
  • Heckenschnitt
  • Umtopfen
  • Hortensien
  • Krokusse
  • Schneeglöckchen
  • Sonnenblumen
  • Sommerflieder
  • Buddleja
  • Fleißiges Lieschen
  • Begonie
  • Petunie
  • Calla
  • Kamelien
  • Azaleen
  • Kompost

Frühjahrsblüher schützenFoto: aprilante/Adobe Stock Schützen Sie vorgetriebene Frühjahrsblüher bei niedrigen Temperaturen unbedingt mit Vlies oder einem Karton. Vlies griffbereit halten: Überall werden bereits Primeln, Tulpen und andere Frühlingsblüher in Töpfen angeboten. Doch Vorsicht, diese Pflanzen wurden im Gewächshaus vorgetrieben und sind daher nicht ganz so frostfest. Halten Sie für kalte Tage daher immer ein Vlies oder einen großen Karton griffbereit, mit denen Sie die Pflanzen im Notfall schützen können.

Knollenbegonien teilen: Sofern Sie Knollenbegonien (Begonia tuberhybrida) überwintern, ist jetzt der richtige Zeitpunkt für deren Vermehrung. Schneiden Sie dafür große Knollen mit einem scharfen Messer so auseinander, dass jede Hälfte mindestens ein Auge besitzt. Bevor Sie die Hälften eintopfen, lassen Sie die Schnittflächen kurz antrocknen. Treiben Sie die Pflanzen anschließend an einem nicht zu warmen Platz vor und pflanzen Sie sie nach den Eisheiligen ins Freie.

Pelargonien zurückschneiden: Damit Ihre überwinterten Pelargonien („Geranien“) schon im Frühsommer blühen, müssen sie jetzt aus dem Winterschlaf geholt werden. Haben sich bereits lange, dünne Triebe gebildet, kürzen Sie diese auf zwei bis drei Blattknoten ein. Kranke oder welke Triebe entfernen Sie ganz. Schneiden Sie beim anschließenden Umtopfen auch die Wurzel um ein Drittel zurück. An einem hellen, nicht zu warmen Platz treiben die Pflanzen so wieder gut aus.

gvi

Seite 1 von 12
Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten Januar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Februar:
• Frühkartoffeln vorkeimen
• Sellerie aussäen
• Makiersaat mitsäen

mehr…

Anzeige:
Finnia
Blühkalender Sommerblumen

Mit ein- und zweijährigen Sommerblumen können Sie für ein wahres Blütenmeer im Garten sorgen. Unser Aussaat- und Blühkalender hilft Ihnen dabei, die Blumen so auszuwählen, dass Sie das gesamte Gartenjahr Wildbienen und Co. Nahrung bieten können.

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Februar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Februar:
• Sonnenschutz an Stämmen
• Leimringe entfernen
• Stachel- und Johannisbeeren pflanzen

mehr…

Anzeige:
Grave Holzhäuser
Rat für jeden Gartentag

Rat fuer jeden GartentagIn „Rat für jeden Gar­ten­tag“ gibt Franz Böhmig Tipps und Hinweise für das Gärtnern im Jah­res­ver­lauf.
In diesem Buch ist um­fang­reiches Wissen über den Garten enthalten, ausgehend von all­ge­mei­nen nachvollziehbaren Ratschlägen über die Anlage von Gärten, die Pflege von Zierpflanzen wie Gehölzen und Stauden bis hin zum Obst- und Gemüseanbau.

mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten Februar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Februar:
• Frühblüher mit Vlies schützen
• Knollenbegonien teilen
• Pelargonien zurückschneiden

mehr…