• Gartenkalender
  • Obstgarten

Obstgarten August

Schlagworte zu diesem Artikel:
  • Gartenkalender
  • Obstgarten
  • August
  • Pflaumen
  • Zwetschen
  • Frühzwetsche
  • Bühler
  • auslichten
  • herausschneiden
  • Äpfel
  • Birnen
  • Steinobst
  • Beeren
  • Beerensträucher
  • Beerenobst
  • stippig
  • Fallobst
  • Reifezeit
  • Reife
  • Kompott
  • Aroma
  • Sommerschnitt
  • Apfelbäume
  • Kirsche
  • Kirschen
  • Schattenmorellen
  • Verjüngungsschnitt
  • Feigen
  • Erdbeerebeet
  • Erdbeeren
  • Moorbeetpflanzen
  • Himbeere
  • Himbeeren
  • Blaubeeren
  • Blaubeere
  • Cranberries
  • Kalidüngung
  • Lagerfähigkeit
  • Herbsthimbeeren
  • Trauben
  • Weintrauben
  • Pfirsich
  • Pfirsiche
  • Brombeere
  • Brombeeren
  • Himbeerruten
  • Brombeergallmilbe
  • Früchte
  • befallene
  • Navaho
  • Säulenform

PflaumenrostFoto: mauritius images/Klaus Steinkamp/Alamy Ist der Pflaumenrost nicht so stark ausgeprägt, bleiben die Blätter am Baum, zeigen aber trotzdem die typischen Blattflecken.

Pflaumenrost vorbeugen: Bei einem starken Befall mit Pflaumenrost können die Bäume bereits jetzt das meiste Laub ver­lieren. Dadurch werden die Früchte schlechter versorgt, bleiben klein und fade. Damit sich der Pilz im Garten halten kann, braucht er allerdings einen Zwischenwirt. Und so siedelt der Rostpilz im Frühling vom Falllaub auf verschiedene Anemonen über und infiziert von dort aus später wieder die Pflaumenbäume. Den Befall eindämmen können Sie daher, indem Sie das Falllaub konsequent beseitigen oder die Anemonen aus dem Garten entfernen.

Aromatische Pfirsiche: Bei gelb- und orangefleischigen Pfirsich­sorten hängt der Geschmack nicht nur von der Sorte ab (spätere schmecken intensiver). Eine große Rolle spielt auch die Witterung. Insbesondere Trockenheit vor der Vollreife wirkt sich negativ aus, die Früchte schmecken dann fade, und das Fruchtfleisch wird pelzig. Sorgen Sie bei lang anhaltender Trockenheit daher für eine ausreichende Wasserversorgung.

Nicht mehr düngen: Obstgehölze, die durch eine zu späte Stickstoffdüngung bis in den Herbst zum Wachstum angeregt werden, sind empfindlicher gegen Frostschäden. Besonders anfällig sind hier alle neu gepflanzten und jungen Obstbäume sowie Beerensträucher. Düngen Sie deshalb ab Monatsmitte nicht mehr.

gvi

Seite 1 von 12
Wintergemüse – Saisonkalender

Wintergemüse – SaisonkalenderAuch im tiefsten Winter können Sie frisches Grün in Ihrem Garten ernten. Hier sehen Sie, welche Gemüsearten sich für den Anbau im Winter eignen und wann Sie welches Gemüse wie lange ernten, säen, pflanzen oder lagern können.

mehr…

Gartenkalender 2021

Gartenkalender 2021Der Gartenkalender 2021 bietet wieder jedem Gar­ten­freund eine Fülle ak­tu­el­ler Informationen zu Obst, Gemüse und Zier­pflanzen. Kompakt und verständlich ge­schrie­ben von Gartenkennern für Praktiker.

mehr…

Der Gemüse-Saisonkalender

Gemüse-Saisonkalender

Wann kann ich meine Bohnen aussäen, wann kommt das Kohlrabi-Saatgut ins Frühbeet
und ab wann beginnt
die Ernte von Feldsalat? Mit dem Gemüse-Sai­son­ka­len­der wissen Sie auf einem Blick, wann Sie welches Gemüse aussäen, vereinzeln oder ernten können.

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Oktober

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Oktober:
• Obstbaumkrebs wegschneiden
• Beerensträucher verpflanzen
• Erdbeerreihen begrünen

mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten Oktober

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Oktober:
• Knoblauch stecken
• Herbstaussaaten pflegen
• Rote Bete vorsichtig ernten

mehr…

Der Blühkalender der Stauden

Der Blühkalender der Stauden

Unser Blühkalender hilft Ihnen dabei, Stauden mit unterschiedlichen Blütezeiten zu pflanzen – das freut das Auge und bietet vielen Insekten das ganze Gartenjahr Nahrung.

mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten Oktober

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Oktober:
• Schmucklilien vor Frost schützen
• Pflanzzeit für Stauden
• Canna ausgraben und einlagern

mehr…

Aktuelles zur Corona-Pandemie

Corona-Virus

Das Corona-Virus wirkt sich auch auf Rechtsfragen rund um das Kleingartenwesen aus. Informationen und Links dazu finden Sie hier.