• Gartengestaltung

Dachgartensubstrat für extensive Bepflanzungen
- Anzeige -

Bepflanzte Dächer sind ökologisch wertvoll


Bepflanzte Dächer sind ökologisch wertvoll, da sie Gebäude vor Hitze und Frost schützen, Fein­staub aus der Luft filtern, Lärm dämpfen und Regenwasser dem natürlichen Kreislauf zurück­führen. Auf die Anforderungen dieses Pflanzortes abgestimmt, ist das neue Dach­garten­sub­strat von frux für extensive Bepflanzungen, das sich seit Langem im professionellen Garten- und Landschaftsbau bewährt hat. Praktisch: Dieses gebrauchsfertige Dachgartensubstrat eignet sich darüber hinaus zum Befüllen von Rasengittersteinen oder Anlegen von trittfesten Wegen.

Bei Dachbegrünung unterscheidet man zwischen extensiv und intensiv. Intensiv heißt das pflege- und kostenaufwendige Bepflanzen u.a. mit Sträuchern, anspruchsvollen Stauden und Bäumen. Das erfordert dicke Schichten von Dachgartensubtrat und eine entsprechende statische Belastbarkeit der Dächer und ist technisch eher aufwendig.

Bei der einfacheren extensiven Bepflanzung werden z.B. Sukkulenten, Moose, Kräuter und Gräser gepflanzt, die nur eine geringe Substrathöhe benötigen. Diese naturnahen und anpassungsfähigen Pflanzen erhalten sich nach dem Anwachsen weitgehend selbst und bilden eine geschlossene Vegetationsschicht, die wenig Pflege benötigt.

frux Mineralsubstrat für Dach & GartenMit seinem hohen mineralischen Anteil und seiner körnigen Struktur schafft das Dachgartensubstrat von frux optimale Bedingungen für Dachbepflanzungen mit Sukkulenten, Moosen, Kräutern, Gräsern und anderen Pflanzen mit niedrigem Wuchs, die an die extremen Witterungsverhältnisse auf Dachflächen angepasst sind. Das Dachgartensubstrat trocknet schnell ab und reduziert so u.a. das Anwachsen zufliegender Unkräuter. Nach dem Abdichten und Vorbereiten der Dachfläche können Hobbygärtner das Dachgartensubstrat je nach Art der Bepflanzung (Klein­ballen­pflan­zen, Aussaat oder Sedumsprossen) in einer Schicht von 8–15 cm ausbringen. Anschließend können sie bereits pflanzen bzw. ausstreuen und wässern.


Vielseitig einsetzbar

Weil es nicht zusammensackt, können Hobbygärtner das Dachgartensubstrat auch zum Anlegen trittfester Wege oder als dauerhaft strukturstabile Grundfüllung für Pflanzgruben oder große Kübel verwenden. Dazu füllen Anwender das untere Drittel mit dem Dachgartensubstrat und nach dem Einsetzen der Pflanze den Rest mit Blumen- oder Pflanzerde auf. Auch beim Füllen von Begrünungssystemen, z.B. Rasengittersteinen, bildet das Dachgartensubstrat eine wichtige Grundlage für die Bepflanzung, da es nicht zusammensackt und die optimale Füllhöhe erhalten bleibt. Grassamen können nach dem Befüllen dann direkt in das Mineralsubstrat eingebracht werden.

Das Dachsubstrat von frux gibt es im 40-Liter-Beutel in Gartencentern, im gärtnerischen Fach­handel sowie in Baumschulen. Ein Händlerverzeichnis finden Sie auf www.frux.de. Weitere Erden, Dekor- und Mulchmaterialien sowie Dünger von frux sind außerdem erhältlich unter www.olerum.de/Einheitserde-Werkverband-e.V

„Gartenfreund“-Expertenforum

12. „Gartenfreund“-ExpertenforumEs summte und brummte, wo man nur hinhörte: Unzählige Bienen, Hummeln und Schwebfliegen tummelten sich auf den üppig blühenden Versuchsflächen des Pflanzenzuchtzentrums am Kaldenhof bei Münster – passend zum Thema des diesjährigen "Gartenfreund"-Expertenforums „Der insektenfreundliche Kleingarten“.

mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten Oktober

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Oktober:
• Tomaten nachreifen lassen
• Kürbisse richtig ernten
• Schwere Böden umgraben

mehr…

Gartenkalender 2019

Gartenkalender 2019Der Gartenkalender 2019 bietet wieder jedem Gar­ten­freund eine Fülle ak­tu­el­ler Informationen zu Obst, Gemüse und Zier­pflanzen. Kompakt und verständlich ge­schrie­ben von Gartenkennern für Praktiker.

mehr…

Anzeige:
Harzfrische
Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Oktober

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Oktober:
• Pflaumenbäume auslichten
• Beerensträucher pflanzen
• Weißanstrich an Obstbäumen vornehmen

mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten September

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Oktober:
• Märzenbecher pflanzen
• Alpenveilchen vor Kahlfrost schützen
• Passende Partnerpflanzen für Zwiebelblumen

mehr…

Kräuter! Gartenspaß und Kochvergnügen

Kräuter! Gartenspaß und KochvergnügenKräuter geben vielen Gerichten erst den richtigen Pfiff, enthalten gesundheitsfördernde Stoffe und tragen mit ihrem Duft zu unserem Wohlbefinden bei. „Gartenspaß und Koch­ver­gnü­gen mit Kräutern“ zeigt Ihnen auf fast 200 Seiten, wie Sie Kräuter sammeln, selbst ziehen, vermehren, ernten und konservieren.

mehr...