• Gartengenuss
  • Gemüsegarten

Ehre für die Steckrübe

Schlagworte zu diesem Artikel:
  • Steckrübe
  • Wruke
  • Kohlrübe
  • Runkelrübe
  • Lagerfähigkeit
  • Wintergemüse
  • VEN

SteckrübenFoto: TwilightArtPictures/Fotolia


Wruke, Kohl- oder Runkelrübe - das sind nur einige der Bezeichnungen für die Steckrübe (Brassica napus subsp. rapifera). Beim Geschmack gehen die Meinungen auseinander: Manch einen erinnert dieses Wintergemüse noch an Hungerzeiten während des Zweiten Weltkrieges, während andere das zarte, leicht süße Aroma und die gute Lagerfähigkeit zu schätzen wissen.

Der Verein zur Erhaltung der Nutzpflanzenvielfalt (VEN) hat die Steckrübe nun zum „Gemüse der Jahre 2017/18“ ernannt. Damit möchte er den Blick auf die Qualität und die verbliebene Sor­ten­vielfalt des traditionsreichen Wintergemüses lenken.

SteckrübeEinige bekannte Steckrüben-Sorten, wie den intensiv schmeckenden ‘Wilhelmsburger’, gab es schon im 19. Jahrhundert. In Osteuropa oder Skandinavien ist eine große Sortenvielfalt erhalten geblieben, während in Deutschland leider 90 % der schmackhaften Runkel­rüben aus den 1920er bis 1950er Jahren als ver­schol­len gelten.

Daher ruft der VEN auch alle Gartenfreunde dazu auf, alte Steckrüben-Sorten zu melden und ggf. das Saat­gut weiterzugeben. Dazu können Sie den VEN unter 0 48 47/8 09 70 58 (dienstags von 10–12 Uhr, don­ners­tags von 18–20 Uhr) oder per E-Mail an geschaeftsstelle@nutzpflanzenvielfalt.de erreichen. Weitere Infos und jede Menge Rezepte finden Sie auf www.nutzpflanzenvielfalt.de

grr

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten DezemberErnten Sie bereits jetzt Porree samt Wur­zel­bal­len. Außerdem sollten Sie jetzt Steckrüben und Man­gold vor Frost schützen.

mehr…

Anzeige:
Harzfrische
Gartenkalender 2018

Gartenkalender 2018Der Gartenkalender 2018 bietet wieder jedem Gar­ten­freund eine Fülle ak­tu­el­ler Informationen zu Obst, Gemüse und Zier­pflanzen. Kompakt und verständlich ge­schrie­ben von Gartenkennern für Praktiker.

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten NovemberÄpfel geben beim Nach­rei­fen das Reifegas Ethy­len ab, daher sollten Sie regelmäßig das Obstlager lüften. Außerdem können Sie jetzt noch Obstbäume verpflanzen und Jo­han­nis­bee­ren verjüngen.

mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten DezemberDamit Kamelien lange blühen, sollten Sie auf einen kühlen Standort achten. Achten Sie auch darauf, Christrosen in trockenen Wintern re­gel­mäßig zu gießen.

mehr…

Buchtipp: „Das Teepflanzenbuch“

Buchtipp: „Das Teepflanzenbuch“Auch in unseren Kli­ma­re­gi­onen wachsen Tee­pflan­zen. In „Das Tee­pflan­zenbuch“ stellt Franz-Xaver Treml Kräu­ter­tee­pflan­zen und ihre Wirkung vor.

mehr…

Saisonkalender für Obst und Gemüse

Saisonkalender für Obst und GemüseEs gibt etliche Gründe für den Genuss von Obst und Gemüse aus Frei­land­an­bau. Was gerade Saison hat, zeigt Ihnen ein Sai­son-Wandkalender, der auf Papier mit bis zu 15 % Lebensmittelreste-Anteil gedruckt ist.

mehr…