Forum

Autor
Thema: Verzweifelte Hilfe !!!  (Gelesen 1697 mal)

Anne1308

  • Gartenfreund
  • *
  • Beiträge: 1
Verzweifelte Hilfe !!!
« am: 23. Juni 2019, 23:22:14 »
Hallo.was kann ich noch machen oder wo kann ich mich hinwenden,wenn ich als Vorstand vom Kreisverband keine Hilfe bekomme.seit einem halben Jahr Versuche ich vom KV antworten zubekommen.sobald ich anrufe, meinen Namen nenne, hat sie keine zeit.fahre ich hin, werde ich mit ,,muss ich alles mit dem Verbandsvorstand erst klären,abgespeist, höre aber auch nichts mehr.kurz ich stehe mit allem alleine da, und brauche dringend Hilfe.bin seit 1.5 Jahren Vorstand und muss erstmal mich kompl.durch arbeiten ,
weil alles total veraltet ist

Joey

  • Administrator
  • Gartenfreund
  • *****
  • Beiträge: 123
Re: Verzweifelte Hilfe !!!
« Antwort #1 am: 24. Juni 2019, 08:31:15 »
... hast Du schon mal den LV kontaktiert?
ciao
joey

Blümchen

  • Gartenfreund
  • *
  • Beiträge: 49
Re: Verzweifelte Hilfe !!!
« Antwort #2 am: 06. August 2019, 08:58:36 »
Was ist denn so wichtig, wenn ich fragen darf, dass du den KV solange um Hilfe bittest?  :o

michalski0709

  • Gartenfreund
  • *
  • Beiträge: 9
Re: Verzweifelte Hilfe !!!
« Antwort #3 am: 21. November 2019, 14:11:52 »
Der Verband sollte eigendlich auch Schulungen für die Vorstandarbeit anbieten. Worum geht es denn??

diabel

  • Gartenfreund
  • *
  • Beiträge: 16
Re: Verzweifelte Hilfe !!!
« Antwort #4 am: 23. November 2019, 22:06:07 »
Hallo Anne1308,

dein Frust ist groß, aber ich weiß nicht warum es geht.

Grundsätzlich gilt, der Verein ist Mitglied im Stadt-/Bezirksverband und dieser vertritt die Interessen des Vereins, d.h. der Ansprechpartner für den Stadt-/Bezirksverbandes ist der Vereinsvorstand.

Mit anderen Worten der Stadt-/Bezirksvorstand kann, muss aber nicht mit dir als KleingärtnerIn sprechen.

Andererseits, wenn der Verein und der Stadt-/Bezirksverband auf deine Probleme nicht reagierten, kannst du dich immer noch an den Landesverband wenden. Aber auch hier gilt, der Stadt-/Bezirksverband ist Mitglied im Landesverband. Somit ist für den Landesverband der Stadt-/Bezirksverband der Ansprechpartner und nicht der Kleingärtner.

Wenn du aber den Landesverband davon Überzeugt, dass weder der Verein noch der Stadt-/Bezirksverband auf dein berechtigtes Anliegen reagierte, so bin ich davon fest überzeugt, dass der Landesverband über den Stadt-/Bezirksverband auf deinen Vereinsvorstand einwirkt mit dir über deine Angelegenheit zu sprechen.

Ob damit deine Angelegenheit behoben ist, steht auf einem anderen Blatt.

DIABEL

 

Blühkalender Sommerblumen

Mit ein- und zweijährigen Sommerblumen können Sie für ein wahres Blütenmeer im Garten sorgen. Unser Aussaat- und Blühkalender hilft Ihnen dabei, die Blumen so auszuwählen, dass Sie das gesamte Gartenjahr Wildbienen und Co. Nahrung bieten können.

mehr…

Anzeige:
Finnia
Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Januar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Januar:
• Schnittwerkzeuge pflegen
• Steinobst besser wenig schneiden
• Auf die Baumscheibe achten

mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten Januar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Januar:
• Gemüselager kontrollieren
• Artischocken aussäen
• Löwenzahn treiben

mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten Januar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Januar:
• Eingelagerte Dahlien kontrollieren
• Tillandsien zum Blühen bringen
• Ausgedienten Weihnachtsbaum verwerten

mehr…

Pflegeleichte Obstsorten

Resistente und robuste ObstsortenEin weiteres neues Buch in der „edition Gar­ten­freund“ ist der „Ta­schen­at­las resistente und robuste Obstsorten“ Darin sind 150 Obstarten und -sorten beschrieben, die sich durch hohe Wi­der­stands­kraft gegenüber Pflanzenkrankheiten und Schaderreger aus­zeich­nen und sich speziell für den Anbau im Haus- und Kleingarten eignen.

mehr…

Anzeige:
Harzfrische