BMS

Forum

Autor
Thema: Gartenwege  (Gelesen 408 mal)

Jararker

  • Gartenfreund
  • *
  • Beiträge: 21
Gartenwege
« am: 11. Dezember 2018, 10:38:14 »
Guten Morgen zusammen.
Der erste Schnee ist bei uns heute gefallen, yeah. Aber ich bin nicht fertig geworden mit dem Garten. Als ich heute morgen zum Beispiel den Bio zum Komposthaufen bringen wollte, bin ich schon ordentlich rumgerutscht. Das war natürlich nicht so das gelbe vom Ei. Auch waren meine Schuhe mehr als schmutzig, dabei habe ich schon Steinplatten, in einigen Abständen hingelegt. Aber das passt wohl einfach nicht. Wisst ihr, wie man die Gartenwege mit etwas mehr Grip gestalten kann? Aber auch so, das man mit High Heels drüberlaufen könnte.

Crusalmarark

  • Gartenfreund
  • *
  • Beiträge: 32
Re: Gartenwege
« Antwort #1 am: 13. Dezember 2018, 10:20:54 »
Wieso freust du dich über Schnee? Wenn ich das richtig verstanden habe, macht es dir doch nur Probleme? Egal, wenn du einen schönen wasserfesten, aber auch wasserdurchlässigen Weg haben willst, warum keinen aus Marmoteppich? Ich weiß, das klingt komisch, aber auf https://www.1a-marmorsteinteppich.de/ findest du Bilder, wie ich das genau meine. Im Prinzip sind das einfach kleinste Marmorsteinchen, die aneinander geklebt sind. Die sind dann rutschfest und du kannst gut darauf gehen. Sind die mal schmutzig reicht ein Wasserstrahl in der Regel um alles sauber zu machen.

boernie53

  • Gartenfreund
  • *
  • Beiträge: 41
Re: Gartenwege
« Antwort #2 am: 17. Dezember 2018, 10:16:00 »
Hallo, ich bin auch oft im Winter in meinem Garten. Ich habe einen gepflasterten Weg mit rauer Oberfläche. High Heels kein Problem, solange kein Schnee liegt. Im Prinzip nützt alles nichts. Wenn der Boden  schon mit Feuchtigkeit überladen ist und das Wasser nicht zügig versickert, gefriert es im Winter und es entsteht eine Eisschicht. Egal woraus der Wegebelag ist.
Da sind rutschfeste Schuhe schon angebracht.

Gruß
boernie

 

Der Blühkalender der Stauden

Der Blühkalender der StaudenUnser Blühkalender hilft Ihnen dabei, Stauden mit unterschiedlichen Blütezeiten zu pflanzen – das freut das Auge und bietet vielen Insekten das ganze Gartenjahr Nahrung.

mehr…

Anzeige:
Neudorff
Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten März

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Juni:
• Radieschen in Sätzen säen
• Langtagsgemüse noch nicht aussäen
• Sonnenschutz fürs Gewächshaus

mehr…

Der Gemüse-Saisonkalender

Gemüse-SaisonkalenderWann kann ich meine Bohnen aussäen, wann kommt das Kohlrabi-Saatgut ins Frühbeet und ab wann beginnt die Ernte von Feldsalat? Mit dem Gemüse-Sai­son­ka­len­der wissen Sie auf einem Blick, wann Sie welches Gemüse aussäen, vereinzeln oder ernten können.

mehr…

Anzeige:
Volmary
Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Juni

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Juni:
• Wein richtig schneiden
• Erdbeeren nicht mit hartem Wasser gießen
• Junischnitt und Juniriss

mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten Juni

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Juni:
• Mit Rasenschnitt mulchen
• Polsterstauden zurückschneiden
• Bunte Margeriten teilen

mehr…

Anzeige:
Finnia
Schwester Christas Mischkultur

Schwester Christas MischkulturIn "Schwester Christas Mischkultur" lernen Sie, wie Sie Ihre Ge­mü­se­pflan­zen am besten kombinieren, damit sie eine reiche Ernte ein­brin­gen. Das Mischkultur-Buch mit dem „Das kann ich auch“-Effekt, mit allen Infos zur Mischkultur und Musterbeeten zum Ausprobieren.

mehr…