BMS

Forum

Umfrage

Welche Gewächshausheizung

Keine Ahnung
0 (0%)
Immer noch keine Ahnung
0 (0%)

Stimmen insgesamt: 0

Autor
Thema: Gewächshaus  (Gelesen 731 mal)

Spatenpauli

  • Gartenfreund
  • *
  • Beiträge: 18
Gewächshaus
« am: 08. Dezember 2018, 10:06:37 »
Moin Gartenfreunde,

welche Erfahrungen habt Ihr mit einer Gewächshausheizung?
Hintergrund meiner Frage ist, dass ich ein Gewächshaus
mit Doppeltstegplatten und einen Rauminhalt von 12 m³
habe. Mehr ist in Hamburg leider nicht zugelassen.
Nun sind einige meiner mediterranen Kübelpflanzen so gut gewachsen, so dass ich sie nicht mehr zu Hause überwintern lassen kann.
Meine Idee ist es, eine mit propangasbetriebene, Heizung an zu schaffen. Aber welche und welche Leistung muss sie haben. Elektroheizungen
habe ich wegen der hohen Stromkosten ausgeschlossen.

Gruß Jens

KnickKnack

  • Gartenfreund
  • *
  • Beiträge: 27
Re: Gewächshaus
« Antwort #1 am: 10. Dezember 2018, 19:14:55 »
Hallo,
Auch nach zwei Tagen kann ich an deiner Umfrage nicht Teilnehmen. Da deine Vorgabe der Auswahl einfach nicht zutrifft.

Daher schreibe ich einfach mal meine Anwendung.
Ich besitze einen Gas Frostwächter von Bio Green in der kleinsten Ausführung. Das funktioniert aber nicht gut, da dieses System über keine Termostat Steuerung ausgestattet ist. Damit kann man dauerhaft eine hohe Wärme erzeugen. Es ist aber nichts was Gesteuert wird.
Das ist auch schwierig bei Gas Frostwächtern. Die haben halt keinen Termostat  und regeln die Flamme nicht automatisch. Und wenn sie einen Termostat haben, dann nur volle Pulle, wenn die Temperatur unterschritten wird.
Auch will man ja nicht alle 3-5 Tage die 12kg Propangasflasche neu machen.
Für mich ein Fehlkauf.
Ich brauche die Heizung nur Anfang des Jahres, so das ich Anfang April bis Eisheiligen durch komme, und Temperatur im Gewächshaus habe.
Daher werde ich auf ein Elektrisches System umsteigen. Da kann man Temperaturgenau einstellen was man möchte. Und es läuft ohne Nachfüllen von Brennstoff.

Es gibt noch Petrolium Gewächshaus Heizungen. Hier aber das gleiche Spiel wie bei Gas. Ungenaue Regelung , und hoher Verbrauch des Brennmittels.

boernie53

  • Gartenfreund
  • *
  • Beiträge: 40
Re: Gewächshaus
« Antwort #2 am: 16. Dezember 2018, 22:26:45 »
Hallo, ich überwintere seit 5 Jahren südländische Pflanzen im Gewächshaus. Dazu baue ich eine Art Kiste entsprechender Größe. Hinein kommt ein elektrischer Heizlüfter 500 W, der sehr klein ist und ausgeht, wenn er umfällt, und ein Steckerthermostat. Außerdem installiere ich noch eine LED-Stableuchte mit 10 W und ca. 900 lm, die morgens und abends eine bzw. zwei Stunden Licht spendet. mein Gewächshaus ist bis auf den letzten Zentimeter belegt. Ich habe 4 Einheiten darin.
Ich bin bis jetzt immer gut damit gefahren.
Gruß boernie

 

Nützlinge im Garten

Viele kleine Tiere im Garten sind weder schädlich noch lästig, sondern wichtige Helfer, die Blattläuse und Co. in Schach halten. Wir zeigen Ihnen Nützlinge in Ihrem Garten.

mehr…

Anzeige:
Neudorff
Der Blühkalender der Stauden

Der Blühkalender der StaudenUnser Blühkalender hilft Ihnen dabei, Stauden mit unterschiedlichen Blütezeiten zu pflanzen – das freut das Auge und bietet vielen Insekten das ganze Gartenjahr Nahrung.

mehr…

Der Gemüse-Saisonkalender

Gemüse-SaisonkalenderWann kann ich meine Bohnen aussäen, wann kommt das Kohlrabi-Saatgut ins Frühbeet und ab wann beginnt die Ernte von Feldsalat? Mit dem Gemüse-Sai­son­ka­len­der wissen Sie auf einem Blick, wann Sie welches Gemüse aussäen, vereinzeln oder ernten können.

mehr…

Anzeige:
Volmary
Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten März

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den April:
• Basilikum aussäen
• Kleine Kohlköpfe heranziehen
• Kompost natürlich schattieren

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten März

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den April:
• Tafeltrauben pflanzen
• Neupflanzungen kontrollieren
• Mausohrstadium bedeutet Schnittstopp

mehr…

Anzeige:
Finnia
Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten März

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den April:
• Schnecken den Appetit verderben
• Balkonblumen für den Schatten
• Pflanzzeit für exotische Zwiebelblumen

mehr…