Forum

Autor
Thema: Blattläuse  (Gelesen 6366 mal)

Atiya

  • Gartenfreund
  • *
  • Beiträge: 6
Blattläuse
« am: 02. Juli 2017, 00:47:51 »
Hallo Zusammen,

ich habe bei einigen Pflanzen in meinem Garten Blattlausschäden festgestellt. Nun möchte ich gerne etwas gegen die Schädlinge unternehmen. Im Internet  habe ich gelesen dass Schmierseife- oder Rapsöllösungen helfen sollen. Hat damit jemand von Euch Erfahrungen? Hilft das?

LG

#edit: link entfernt
« Letzte Änderung: 13. August 2018, 11:01:30 von Joey »

UtaBaumgartner65

  • Gartenfreund
  • *
  • Beiträge: 12
Re: Blattläuse
« Antwort #1 am: 09. Juli 2017, 21:29:41 »
Hallo Atiya,

das Seife und Rapsöllösungen helfen sollen, habe ich noch nicht gehört. Wenn ich Blattläuse loswerden will, greife ich immer gleich zur Chemiekeule.

Viele Grüße

PIT

  • Gartenfreund
  • *
  • Beiträge: 162
Re: Blattläuse
« Antwort #2 am: 10. Juli 2017, 20:28:25 »
Klar hilft das, doch Foto und welche Pflanzen muss ich wissen, sonst kann man keinen Rat geben !
Gruß PIT

Hortus Conclusus

  • Gartenfreund
  • *
  • Beiträge: 9
Re: Blattläuse
« Antwort #3 am: 28. November 2017, 09:32:42 »
Man kann auch Marienkäfer kaufen, das ist auf jeden Fall die beste Variante.

@UtaBaumgartner65 das ist einfach nur schädlich, vor allem für Dich selbst. Es gibt ein Pflanzenschutzgesetz, was das sogar verbietet!
Die Chemiekeule sollte nur als allerletztes Mittel im Garten eingesetzt werden.

Projekt Schrebergarten

  • Gartenfreund
  • *
  • Beiträge: 1
Re: Blattläuse
« Antwort #4 am: 03. August 2018, 20:22:15 »
Was tun gegen Blattläuse?
Ich habe supergute Erfahrungen gemacht mit Brennesseljauche. Benutze ich als Dünger, setze ich selber an und hilft auch gegen Blattläuse, bin alle losgeworden!
Habe dazu auch ein Video gemacht, wie das mit der Brennesseljauche funktioniert:
https://www.youtube.com/watch?v=jKxNVZCCjko
Ih hoffe, dass ich weiterhelfen konnte!_()_
Lieben Gruß, Lars
« Letzte Änderung: 03. August 2018, 20:24:01 von Projekt Schrebergarten »

Sebi

  • Gartenfreund
  • *
  • Beiträge: 3
Re: Blattläuse
« Antwort #5 am: 10. August 2018, 16:28:15 »
@uta habe ich auch gemacht.
@ Hortus wo steht das?
@ Projekt es gibt noch duzend anderer Mittel die du gerne ausprobieren kannst ich werde dir paar Sachen aufschreiben jedoch später....
Lg

kevin

  • Gartenfreund
  • *
  • Beiträge: 6
Re: Blattläuse
« Antwort #6 am: 13. Januar 2019, 10:29:19 »
Ich würde immer erstmal alles andere ausprobieren, bevor man zur Chemie greift. Wir leben in einer sowieso schon verpesteten Welt und da macht es Sinn erstmal auf andere Alternativen zurückzugreifen und ein wenig auf die Umwelt zu achten :)

Clara

  • Gartenfreund
  • *
  • Beiträge: 50
Re: Blattläuse
« Antwort #7 am: 07. März 2019, 13:28:59 »
In den seltensten Fällen führen Blattläuse zum Eingehen der Pflanze.
In einem richtigen, das heisst einen n i c h t  chemisch gereinigten Garten, regulieren das die Nützlinge.
Ansonsten kann man bei kleiner Pflanze die Läuse auch durchaus abwischen...

bibibine1

  • Gartenfreund
  • *
  • Beiträge: 4
Re: Blattläuse
« Antwort #8 am: 29. Mai 2019, 08:32:18 »
Hallo ich habe mir auch schon damit geholfen sie von meinen Rosenbüschen einfach mit dem Gartenschlauch kräftig mit Wasser fort zu spülen. Einmal die Woche und der Befall ist minimiert.
Guß bibibine1

StefanH

  • Gartenfreund
  • *
  • Beiträge: 3
Re: Blattläuse
« Antwort #9 am: 16. Juli 2019, 11:27:41 »
Wenn nur ein paar Blattläuse übrig bleiben, erobern sie ihr Gebiet schnell wieder zurück. Ist nervig, aber zu Chemie greife ich da auch nicht. Spätestens im Winter ist man das Problem von alleine los - wenn dann überleben nur die Eier.

 

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten Januar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Februar:
• Frühkartoffeln vorkeimen
• Sellerie aussäen
• Makiersaat mitsäen

mehr…

Anzeige:
Finnia
Blühkalender Sommerblumen

Mit ein- und zweijährigen Sommerblumen können Sie für ein wahres Blütenmeer im Garten sorgen. Unser Aussaat- und Blühkalender hilft Ihnen dabei, die Blumen so auszuwählen, dass Sie das gesamte Gartenjahr Wildbienen und Co. Nahrung bieten können.

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Februar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Februar:
• Sonnenschutz an Stämmen
• Leimringe entfernen
• Stachel- und Johannisbeeren pflanzen

mehr…

Anzeige:
Grave Holzhäuser
Rat für jeden Gartentag

Rat fuer jeden GartentagIn „Rat für jeden Gar­ten­tag“ gibt Franz Böhmig Tipps und Hinweise für das Gärtnern im Jah­res­ver­lauf.
In diesem Buch ist um­fang­reiches Wissen über den Garten enthalten, ausgehend von all­ge­mei­nen nachvollziehbaren Ratschlägen über die Anlage von Gärten, die Pflege von Zierpflanzen wie Gehölzen und Stauden bis hin zum Obst- und Gemüseanbau.

mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten Februar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Februar:
• Frühblüher mit Vlies schützen
• Knollenbegonien teilen
• Pelargonien zurückschneiden

mehr…