• Literatur
  • Tiere im Garten

Nützlinge im Garten und auf dem Balkon ansiedeln

Schlagworte zu diesem Artikel:
  • Bienen, Wildbienen, Nisthilfen, Insektenhotel, Nützlinge, Ideen, Buch

Nisthilfen, Insektenhote4ls & Co selber machenIgel sind nicht nur putzig anzusehen, ihr Appetit auf Larven, Schnecken und andere pflanzenfressende Plagegeister ist ein wahrer Segen. Doch wie lockt man einen solchen Nützling am besten an? Das Buch „Nisthilfen, Insektenhotels & Co selber machen“ der Biologin Helga Hofmann hält die besten Tipps dafür bereit, wie Sie aus Ihrem Garten oder Balkon ein Zuhause für Marienkäfer, dessen Larven sich an Blattläusen gütlich tun, Kohlmeise oder Fledermaus machen.

In Kurzporträts vermittelt die Autorin Wissenswertes rund um die Nützlinge. Den Hauptteil des Buches bilden aber 30 Bauanleitungen für Nisthilfen, Insektenhotels, Futterhäuschen und Unterschlüpfe für Insekten, Vögel und Säugetiere, die man im Garten ansiedeln möchte. Die Vorlagen sind allesamt leicht nachzuvollziehen. Darunter sind auch schnelle Ideen, bei denen man nicht erst zu Hammer und Säge greifen muss. Alle Vorlagen sind auch als Download auf www.gu.de verfügbar. Ein Extraheft zum Heraustrennen enthält die Baupläne von 14 komplexeren Nisthilfen.

Hofmann, Helga: „Nisthilfen, Insektenhotels & Co selber machen. Die besten Ideen, um Nützlinge im Garten und auf dem Balkon anzusiedeln“. Reihe: GU Garten Extra. 128 Seiten. Ca. 200 Farbfotos, Farbzeichnungen und Bauanleitungen. Preis: 16,99 Euro. Gräfe und Unzer Verlag, München. ISBN: 978-3-8338-3790-6.

Online-Seminar - Permakultur im Kleingarten

Permakultur im Kleingarten

Was Permakultur ist – und was nicht, das erklärt Landschaftsgärtner und Diplom-Permakultur-Gestalter Volker Kranz. Sie lernen Design-Prinzipien kennen, nach denen Sie Ihren Kleingarten ökologisch gestalten können und erfahren am Beispiel des neuen Kleingartengebietes in Berlin-Britz, wie ein Waldgarten funktioniert.

Mehr Informationen 

Unsere Gartenschätze

Im Fokus: Gartenschätze

Sie sind auf der Suche nach Besonderheiten für Ihren Garten? Dann schauen Sie sich doch mal unsere Gartenschätze an. Neben interessanten Infos zu den einzelnen Pflanzen, finden Sie hier auch passende Bezugsquellen.

mehr…

Der Blühkalender der Stauden

Der Blühkalender der Stauden

Unser Blühkalender hilft Ihnen dabei, Stauden mit unterschiedlichen Blütezeiten zu pflanzen – das freut das Auge und bietet vielen Insekten das ganze Gartenjahr Nahrung.

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten April

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den April.
mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten April

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den April.
mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten April

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den April.
mehr…


Der Gemüse-Saisonkalender

Gemüse-Saisonkalender

Wann kann ich meine Bohnen aussäen, wann kommt das Kohlrabi-Saatgut ins Frühbeet
und ab wann beginnt
die Ernte von Feldsalat? Mit dem Gemüse-Sai­son­ka­len­der wissen Sie auf einem Blick, wann Sie welches Gemüse aussäen, vereinzeln oder ernten können.

mehr…

Blühkalender Sommerblumen

Mit ein- und zweijährigen Sommerblumen können Sie für ein wahres Blütenmeer im Garten sorgen. Unser Aussaat- und Blühkalender hilft Ihnen dabei, die Blumen so auszuwählen, dass Sie das gesamte Gartenjahr Wildbienen und Co. Nahrung bieten können.

mehr…

Starter-Paket: FISKARS SingleStep Heckenschere HS 22 & Hurra-Buch für Gartenneulinge

Starter-Paket FiskarsEgal ob für sich selbst oder als Geschenk für Garten-Anfänger. Die Kombination aus dem Buch „Hurra! Ich habe einen Kleingarten“ und der Heckenschere HS 22 von Fiskars ist perfekt für einen erfolgreichen Start im eigenen Garten.

mehr…

Wildbienenarten im Porträt

Wildbienenarten im Porträt Vom Frühling bis zum Herbst können Sie Wildbienen in Ihrem Garten beobachten. Oft sehen sich die Arten allerdings ziemlich ähnlich und das Bestimmen gestaltet sich schwierig. Daher haben wir für Sie eine Auswahl häufiger Arten zusammengestellt.

mehr…