• Tiere im Garten

Stadtamseln stehen früher auf

Schlagworte zu diesem Artikel:
  • Stadtamseln
  • Amseln
  • Forschung

Stadtamseln stehen fürher aufFoto: Rainer Brückner/pixelio.de

Straßenlärm und künstliches Licht sorgen dafür, dass Vögel im Stadtzentrum bis zu fünf Stunden früher aktiv werden als ihre Verwandten in ruhigeren Gegenden. Das ist das Ergebnis einer Unter­suchung an über 400 Amseln in Leipzig, die im Rahmen des Forschungs­verbundes „Verlust der Nacht“ durchgeführt wurde. Das Ergebnis zeigt, dass vom Menschen verursachte Um­ge­bungs­ge­räu­sche und Lichtverschmutzung die natürlichen Zyklen beein­flus­sen und erhebli­che Aus­wir­kun­gen auf die Aktivitätsmuster der Stadt­amseln haben, schreiben Wis­senschaftler des Helmholtz-Zentrums für Umweltforschung im Fachjournal „PLOS ONE“. Lärm von Autos und Straßenbahnen übertönt den Gesang der Amselmännchen, mit denen sie ihr Revier verteidigen. Die Tiere versuchen auf Tages­zeiten auszu­weichen, in denen weniger Lärm herrscht. Dazu müssen sie meh­rere Stunden vor den Menschen aktiv werden, um nicht vom Be­rufsverkehr am Morgen gestört zu werden.

Tilo Arnhold/UFZ

 


» Unsere Artikel zu "Vögel im Fokus"


Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten DezemberDamit Kamelien lange blühen, sollten Sie auf einen kühlen Standort achten. Achten Sie auch darauf, Christrosen in trockenen Wintern regelmäßig zu gießen.

mehr…

Anzeige:
Harzfrische
Gartenkalender 2018

Gartenkalender 2018Der Gartenkalender 2018 bietet wieder jedem Gar­ten­freund eine Fülle ak­tu­el­ler Informationen zu Obst, Gemüse und Zier­pflanzen. Kompakt und verständlich ge­schrie­ben von Gartenkennern für Praktiker.

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten NovemberÄpfel geben beim Nach­rei­fen das Reifegas Ethy­len ab, daher sollten Sie regelmäßig das Obstlager lüften. Außerdem können Sie jetzt noch Obstbäume verpflanzen und Jo­han­nis­bee­ren verjüngen.

mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten DezemberErnten Sie bereits jetzt Porree samt Wur­zel­bal­len. Außerdem sollten Sie jetzt Steckrüben und Mangold vor Frost schützen.

mehr…

Buchtipp: „Do it yourself im Garten“

Do it yourself im GartenIm Garten ist immer et­was zu tun, sei es ein neues Gartentor, eine Pergola, ein neu ge­stal­te­ter Sitzplatz oder „nur“ eine Staudenstütze. Wie Hobbygärtner solche Vorhaben selbst ver­wirk­li­chen können, zeigt das Buch „Do it yourself im Garten“.

mehr…