BMS
  • Tiere im Garten

Gartenschläfer gesucht

Schlagworte zu diesem Artikel:
  • Gartenschläfer
  • Bilch
  • Haselmaus

GartenschläferFoto: Régis Cavignaux/Biosphoto

Kennen Sie den Gartenschläfer? Nein, wir meinen nicht Ihren schnarchenden Gartennachbarn, sondern den kleinen Bilch, der mit Haselmaus und Siebenschläfer verwandt ist. Der nachtaktive Allesfresser hält von Oktober bis April einen ausgedehnten Winterschlaf und ist an seiner schwarzen „Maske“ und dem weißen Bauch zu erkennen.
In Deutschland ist er vor allem im Süden und Südwesten verbreitet – in Wäldern, Streuobstwiesen, Weinbergen und Gärten. Doch auch in anderen Regionen, wie etwa Sachsen und Niedersachsen, kommen Gartenschläfer vor.
Da die Bestände des kleinen Bilchs drastisch zurückgehen, startet in diesem Jahr das Kooperationsprojekt „Spurensuche Gartenschläfer“, das die Vorkommen erfasst und Schutzmaßnahmen entwickelt. Die Initiatoren rufen auch Haus- und Kleingärtner dazu auf, gesichtete Tiere zu melden. Weitere Infos finden Sie auf www.gartenschlaefer.de

Der Gemüse-Saisonkalender

Gemüse-SaisonkalenderWann kann ich meine Bohnen aussäen, wann kommt das Kohlrabi-Saatgut ins Frühbeet und ab wann beginnt die Ernte von Feldsalat? Mit dem Gemüse-Sai­son­ka­len­der wissen Sie auf einem Blick, wann Sie welches Gemüse aussäen, vereinzeln oder ernten können.

mehr…

Anzeige:
Neudorff
Der Blühkalender der Stauden

Der Blühkalender der StaudenUnser Blühkalender hilft Ihnen dabei, Stauden mit unterschiedlichen Blütezeiten zu pflanzen – das freut das Auge und bietet vielen Insekten das ganze Gartenjahr Nahrung.

mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten März

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Juni:
• Radieschen in Sätzen säen
• Langtagsgemüse noch nicht aussäen
• Sonnenschutz fürs Gewächshaus

mehr…

Anzeige:
Volmary
Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Juni

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Juni:
• Wein richtig schneiden
• Erdbeeren nicht mit hartem Wasser gießen
• Junischnitt und Juniriss

mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten Juni

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Juni:
• Mit Rasenschnitt mulchen
• Polsterstauden zurückschneiden
• Bunte Margeriten teilen

mehr…

Anzeige:
Finnia
Schwester Christas Mischkultur

Schwester Christas MischkulturIn "Schwester Christas Mischkultur" lernen Sie, wie Sie Ihre Ge­mü­se­pflan­zen am besten kombinieren, damit sie gesund bleiben und eine reiche Ernte ein­brin­gen. Das Mischkultur-Buch mit dem „Das kann ich auch“-Effekt, mit allen Infos zur Mischkultur und Musterbeeten zum Nachstellen und Ausprobieren.

mehr…