• Pflanzenschutz
  • Tipps zum Pflanzenschutz

Pflanzenschutztipp: Spinnmilben an Kübel- und Zimmerpflanzen

Schlagworte zu diesem Artikel:
  • Pflanzenschutz
  • Spinnmilben
  • Kübelpflanzen
  • Zimmerpflan­zen
  • Krankheiten

Befall bei einer BohneFoto: Die Grüne Kamera Befall bei einer Bohne

Überwinternde Kübelpflanzen und Zimmerpflanzen leiden oft unter Lichtmangel und trockener Heizungsluft. Beobachten Sie Ihre Pflanzen deshalb gerade in der dunklen Jahreszeit genau, denn je eher eine Krankheit oder ein Schädlingsbefall entdeckt wird, desto besser sind die Heilungschancen.
Oftmals sind es Spinnmilben, die sich rasch auf den Pflanzen ausbreiten, denn in der trockenen Luft fühlen sie sich besonders wohl. Sie erkennen die Schädlinge an hellen Sprenkelungen auf der Blattoberseite (im Bild: Befall bei einer Bohne). Unter den betroffenen Blättern finden Sie stecknadelkopfgroße Milben, Larven und winzige Eier. Bei starkem Befall werden die Blätter von einem feinen Gespinst überzogen.

Zur Bekämpfung können Sie kleinere Pflanzen abduschen und für zwei Wochen mit einem Folienbeutel überziehen. In der hohen Luftfeuchtigkeit sterben die Spinnmilben ab. Hilft dies nicht, ist bei wertvollen Pflanzen der Einsatz von Raubmilben (Phytoseiulus persimilis) möglich, größere, hart­laubige Pflanzen können Sie mit einem rapsölhaltigen Mittel behandeln.

Dorothea Baumjohann, Die Grüne Kamera

Der Blühkalender der Stauden

Der Blühkalender der StaudenUnser Blühkalender hilft Ihnen dabei, Stauden mit unterschiedlichen Blütezeiten zu pflanzen – das freut das Auge und bietet vielen Insekten das ganze Gartenjahr Nahrung.

mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten Februar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Februar:
• Spitzkohl vorziehen
• Paprika aussäen
• Eine besondere Kultur – Spargelsalat

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Februar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Februar:
• Pflanzlöcher vorbereiten
• Rote Pusteln auf Ästen
• Zwergbaumtomate für den Anbau im Kübel

mehr…

Anzeige:
Harzfrische
Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten Februar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Februar:
• Adonisröschen blüht im Schnee
• Beläge auf der Blumenerde
• Petunien rechtzeitig aussäen

mehr…

Rat für jeden Gartentag

Rat fuer jeden GartentagIn „Rat für jeden Gar­ten­tag“ gibt Franz Böhmig Tipps und Hinweise für das Gärtnern im Jah­res­ver­lauf.
In diesem Buch ist um­fang­reiches Wissen über den Garten enthalten, ausgehend von all­ge­mei­nen nachvollziehbaren Ratschlägen über die Anlage von Gärten, die Pflege von Zierpflanzen wie Gehölzen und Stauden bis hin zum Obst- und Gemüseanbau.

mehr…