BMS
  • Tipps zum Pflanzenschutz

Pflanzenschutztipp: Erdflöhe an Kreuzblütlern

Schlagworte zu diesem Artikel:
  • Kreuzblütler
  • Erdflöhe

Erdflöhe an KreuzblütlernFoto: Die Grüne Kamera

Fraßschäden von Erdflöhen erkennen Sie an siebartig durchlöcherten Blättern. Rapserdflöhe sind auf Kreuzblütler spezialisiert – an Radieschen, Rettich und Kohlrabi ist der Befall noch zu tolerieren, an Blattgemüsearten wie Rucola und Asia-Salaten richten sie dagegen großen Schaden an.
Die winzigen, blauschwarzen Insekten springen bei Berührung wie Flöhe lebhaft umher. Dennoch gehören sie zu den Käfern. Die Weibchen legen im Frühjahr Eier in kleine Erdlöcher in der Nähe ihrer Wirtpflanzen ab. Die Larven fressen an den Wurzeln, ohne größeren Schaden anzurichten. Sie verpuppen sich im Boden. Ab Juni schlüpft die nächste Käfergeneration und beginnt, an den Blättern von Rucola, Radieschen und Co. zu fressen.
Gegen Erdflöhe ist kein Pflanzenschutzmittel zugelassen. Das Stäuben mit Gesteinsmehl reduziert den Schaden. Da sich die Käfer vor allem bei Trockenheit stark vermehren, können Sie vorbeugend den Boden gut feucht halten und mulchen. Auch mehrfaches Hacken kann helfen.

Dorothea Baumjohann, Die Grüne Kamera

Der Gemüse-Saisonkalender

Gemüse-SaisonkalenderWann kann ich meine Bohnen aussäen, wann kommt das Kohlrabi-Saatgut ins Frühbeet und ab wann beginnt die Ernte von Feldsalat? Mit dem Gemüse-Sai­son­ka­len­der wissen Sie auf einem Blick, wann Sie welches Gemüse aussäen, vereinzeln oder ernten können.

mehr…

Anzeige:
Neudorff
Der Blühkalender der Stauden

Der Blühkalender der StaudenUnser Blühkalender hilft Ihnen dabei, Stauden mit unterschiedlichen Blütezeiten zu pflanzen – das freut das Auge und bietet vielen Insekten das ganze Gartenjahr Nahrung.

mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten März

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Juni:
• Radieschen in Sätzen säen
• Langtagsgemüse noch nicht aussäen
• Sonnenschutz fürs Gewächshaus

mehr…

Anzeige:
Volmary
Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Juni

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Juni:
• Wein richtig schneiden
• Erdbeeren nicht mit hartem Wasser gießen
• Junischnitt und Juniriss

mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten Juni

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Juni:
• Mit Rasenschnitt mulchen
• Polsterstauden zurückschneiden
• Bunte Margeriten teilen

mehr…

Anzeige:
Finnia
Schwester Christas Mischkultur

Schwester Christas MischkulturIn "Schwester Christas Mischkultur" lernen Sie, wie Sie Ihre Ge­mü­se­pflan­zen am besten kombinieren, damit sie gesund bleiben und eine reiche Ernte ein­brin­gen. Das Mischkultur-Buch mit dem „Das kann ich auch“-Effekt, mit allen Infos zur Mischkultur und Musterbeeten zum Nachstellen und Ausprobieren.

mehr…