• Vorsicht, Borkenkäfer!
    • Pflanzenschutz
    • Schädlinge

    Vorsicht, Borkenkäfer!

    Ganze Wälder können dem Borkenkäfer zum Opfer fallen, aber auch in Gärten treiben sie ihr Unwesen. Wie Sie einen Befall erkennen können und was dann zu unternehmen ist, lesen Sie hier.

    Zum Artikel
  • Kirschessigfliege auf dem Vormarsch
    • Pflanzenschutz
    • Schädlinge

    Kirschessigfliege auf dem Vormarsch

    Die aus Südostasien stammende Kirschessigfliege macht weder vor Kirschen noch vor fast jeder Beerenart halt und kann massive Ernteverluste verursachen. Nach dem vergangenen milden Winter, hat sie sich besonders in Süddeutschland rasant vermehrt und sich mittlerweile auch bis nach Niedersachsen ausgebreitet.

    Zum Artikel
  • Apfel-Schnecke in Europa
    • Gartenpraxis
    • Pflanzenschutz
    • Schädlinge

    Apfel-Schnecke in Europa

    Die bei Aquarianern beliebte Apfel-Schnecke gilt im asiatischen Raum als größter Schädling im Reisanbau. Mitt­ler­wei­le ist sie auch in Europa aufgetaucht und verursacht im spanischen Ebro-Del­ta erste größere Schäden.

    Zum Artikel
  • Spanische Schnecke ist keine Spanierin
    • Gartenpraxis
    • Pflanzenschutz Schädlinge

    Spanische Schnecke ist keine Spanierin

    Bisher dachte man, die Spanische Weg­schnecke wäre eine in Deutsch­land eingeschleppte Art. Wissen­schaft­ler, die in einer aktuellen Studie einen genetischen Stammbaum erstellt haben, kommen jedoch zu einem über­raschenden Ergebnis.

    Zum Artikel
  • „Schnecken-Schrecker“: Wenn Nacktschnecken igitt sagen
    • Gut zu wissen

    „Schnecken-Schrecker“: Wenn Nacktschnecken igitt sagen

    Kahlfraß im Garten – gerade in diesem feuchten Frühjahr/Frühsommer wissen viele Gartenfreunde davon ein Lied zu singen. Wohl denen, die ihren Garten mit Schnecken-Schreckern gestaltet haben. Um diese Arten machen Nackt­schnecken einen Bogen, es sind aber trotzdem hübsche Gartenpflanzen.

    Zum Artikel
  • Pflanzenschutztipp: Trauermücken
    • Gartenpraxis
    • Pflanzenschutz
    • Schädlinge

    Pflanzenschutztipp: Trauermücken

    Wenn es oben schwirrt und unter der Erde frisst, dann sind sicher Trauer­mücken am Werk. Unbehandelt sterben die Pflanzen meist nach kurzer Zeit ab.

    Zum Artikel
Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten DezemberDamit Kamelien lange blühen, sollten Sie auf einen kühlen Standort achten. Achten Sie auch darauf, Christrosen in trockenen Wintern regelmäßig zu gießen.

mehr…

Anzeige:
Harzfrische
Gartenkalender 2018

Gartenkalender 2018Der Gartenkalender 2018 bietet wieder jedem Gar­ten­freund eine Fülle ak­tu­el­ler Informationen zu Obst, Gemüse und Zier­pflanzen. Kompakt und verständlich ge­schrie­ben von Gartenkennern für Praktiker.

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten NovemberÄpfel geben beim Nach­rei­fen das Reifegas Ethy­len ab, daher sollten Sie regelmäßig das Obstlager lüften. Außerdem können Sie jetzt noch Obstbäume verpflanzen und Jo­han­nis­bee­ren verjüngen.

mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten DezemberErnten Sie bereits jetzt Porree samt Wur­zel­bal­len. Außerdem sollten Sie jetzt Steckrüben und Mangold vor Frost schützen.

mehr…

Buchtipp: „Do it yourself im Garten“

Do it yourself im GartenIm Garten ist immer et­was zu tun, sei es ein neues Gartentor, eine Pergola, ein neu ge­stal­te­ter Sitzplatz oder „nur“ eine Staudenstütze. Wie Hobbygärtner solche Vorhaben selbst ver­wirk­li­chen können, zeigt das Buch „Do it yourself im Garten“.

mehr…