• Gut zu wissen

Teure Leberblümchen

Schlagworte zu diesem Artikel:
  • Leberblümchen
  • Stammbaum

LeberblümchenFotos: Jürgen Peters/Staudengärtnerei Peters


20.000 Euro, so viel kann ein einzelnes Leberblümchen (Hepatica) in Japan kosten. Dabei kommt es nicht nur aufs Aussehen an. Entscheidend ist vielmehr, ob eine Sorte auf einer Hepatica-Aus­stel­lung mit einem Preis in Gold, Silber oder Bronze oder sogar mit einem „Bowl“ (kleine oder große Vase) ausgezeichnet wurde. Je besser die Auszeichnung, desto teurer die Pflanzaugen der Gewin­ner­sorte.

Aber auch der Stammbaum ist wichtig – verbrieft auf dem Etikett des Züchters. In Europa sind so hohe Preise nicht zu erzielen, aber selbst hier kann ein einzelnes blühfähiges Auge weit über 1000 Euro wert sein.

gvi

Gartenkalender 2019

Gartenkalender 2019Der Gartenkalender 2019 bietet wieder jedem Gar­ten­freund eine Fülle ak­tu­el­ler Informationen zu Obst, Gemüse und Zier­pflanzen. Kompakt und verständlich ge­schrie­ben von Gartenkennern für Praktiker.

mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten September

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den September:

• Endivien erst kurz vor der Ernte bleichen
• Zeit für Herbstaussaaten
• Knoblauch stecken

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten September

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den September:

• Reife bei Äpfeln erkennen
• Steckholzvermehrung von Johannisbeeren
• Krautbewuchs auf der Baumscheibe reduzieren

mehr…

Anzeige:
Harzfrische
Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten September

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den September:

• Stauden zurückschneiden
• Der richtige Umgang mit Wurzelnackten
• Bougainvillea zum Blühen bringen

mehr…

Zier­gehölze richtig schneiden

Ziergehölze richtig schneidenKennen Sie das? Sie wollen Ihre Forsythie schneiden, wissen aber nicht, wie? Das Buch „1 x 1 des Zier­gehölz­schnitts“ aus der „edition Garten­freund­“ ver­mittelt die Grund­lagen für den rich­ti­gen Strauch­schnitt und er­läutert wie Sie Zier­gehölze richtig schnei­den.

mehr…