• Gartenpraxis
  • Gut zu wissen

Wohin mit dem Laub von Walnuss und Eiche?

Schlagworte zu diesem Artikel:
  • Walnuss
  • Eiche
  • Laub
  • Steinmehl
  • Kompost
  • Biotonne

Walnusslaub lässt sich in kleinen Men­gen kompostierenFoto: Themenbild Walnusslaub lässt sich in kleinen Men­gen kom­pos­tie­ren, größere Men­gen sollten Sie anders ent­sor­gen Die Blätter von Kastanie, Eiche, Walnuss, Buche, Platane oder Pappel enthalten viel Gerbsäure und verrotten nur langsam bzw. verzögern die Rotte. Wohin also damit?

Dort, wo eine langsame Verrot­tung (mehr als ein Jahr) nicht stört, können Sie es ein­fach lie­­gen lassen, z.B. unter den Bäu­men selbst oder unter Sträu­chern oder zwischen Stau­den. Von Sonnenstauden muss es im Frühjahr aber entfernt werden, damit die jungen Triebe Licht bekommen.

Ansonsten können Sie kleinere Mengen auch kompostieren. Dazu häckseln Sie die Blätter oder zerkleinern sie mit dem Rasenmäher (bitte kurz nach dem Laubfall, bevor sich Kleintiere in den Blät­ter­schich­ten verkriechen) und geben etwas Steinmehl hinzu, das die Säure in den Blättern neu­tra­li­siert.

Dann geben Sie das zerkleinerte Laub in kleinen Mengen dem übrigen Kompost bei. Mischt man das Laub mit stickstoffhaltigen Gartenabfällen, wie z.B. mit dem letzten Rasenschnitt, oder gibt Hornspäne hinzu, setzen es die Mikroorganismen schneller um.

Fallen größere Mengen an, sollten Sie das Laub der o.g. Bäume in der Biotonne entsorgen oder es an eine große Kompostieranlage geben.

„Gartenfreund“-Expertenforum

12. „Gartenfreund“-ExpertenforumEs summte und brummte, wo man nur hinhörte: Unzählige Bienen, Hummeln und Schwebfliegen tummelten sich auf den üppig blühenden Versuchsflächen des Pflanzenzuchtzentrums am Kaldenhof bei Münster – passend zum Thema des diesjährigen "Gartenfreund"-Expertenforums „Der insektenfreundliche Kleingarten“.

mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten Oktober

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Oktober:
• Tomaten nachreifen lassen
• Kürbisse richtig ernten
• Schwere Böden umgraben

mehr…

Gartenkalender 2019

Gartenkalender 2019Der Gartenkalender 2019 bietet wieder jedem Gar­ten­freund eine Fülle ak­tu­el­ler Informationen zu Obst, Gemüse und Zier­pflanzen. Kompakt und verständlich ge­schrie­ben von Gartenkennern für Praktiker.

mehr…

Anzeige:
Harzfrische
Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Oktober

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Oktober:
• Pflaumenbäume auslichten
• Beerensträucher pflanzen
• Weißanstrich an Obstbäumen vornehmen

mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten September

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Oktober:
• Märzenbecher pflanzen
• Alpenveilchen vor Kahlfrost schützen
• Passende Partnerpflanzen für Zwiebelblumen

mehr…

Kräuter! Gartenspaß und Kochvergnügen

Kräuter! Gartenspaß und KochvergnügenKräuter geben vielen Gerichten erst den richtigen Pfiff, enthalten gesundheitsfördernde Stoffe und tragen mit ihrem Duft zu unserem Wohlbefinden bei. „Gartenspaß und Koch­ver­gnü­gen mit Kräutern“ zeigt Ihnen auf fast 200 Seiten, wie Sie Kräuter sammeln, selbst ziehen, vermehren, ernten und konservieren.

mehr...