BMS
  • Gut zu wissen

Giftfreie Kommunen

Schlagworte zu diesem Artikel:
  • Pflanzenschutzmittel
  • Glyphosat
  • Pestizidfrei

GrünstreifenFoto: Jürgen Fälchle/Adobe Stock

Für viele Gartenfreunde ist es selbstverständlich, naturnah zu gärtnern, für Artenvielfalt und Insektenfutter zu sorgen und auf Pflanzenschutzmittel zu verzichten. Doch wie hält es eigentlich Ihr Wohnort mit Glyphosat und Co.?
Die Grünflächen in den Gemeinden sind für Menschen Erholungsraum, Freizeitstätte und Spielplatz, für Wirbeltiere und Insekten Rückzugsgebiet, Nahrungsquelle und Lebensraum. Viele Städte und Gemein­den setzen nun bei der Gestaltung und Pflege neue Maßstäbe. So haben sich bereits mehr als 460 Kommunen der Initiative „Pestizidfreie Kommune“ angeschlossen, verzichten auf Pflanzenschutzmittel und sorgen für naturnahe Blühflächen.
Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) dokumentiert hier alle Teilnehmer in einer interaktiven Karte. Schauen Sie doch mal nach, ob Ihre Kommune auch schon blüten­reich und „pestizidfrei“ ist.

grr

Der Gemüse-Saisonkalender

Gemüse-SaisonkalenderWann kann ich meine Bohnen aussäen, wann kommt das Kohlrabi-Saatgut ins Frühbeet und ab wann beginnt die Ernte von Feldsalat? Mit dem Gemüse-Sai­son­ka­len­der wissen Sie auf einem Blick, wann Sie welches Gemüse aussäen, vereinzeln oder ernten können.

mehr…

Anzeige:
Neudorff
Der Blühkalender der Stauden

Der Blühkalender der StaudenUnser Blühkalender hilft Ihnen dabei, Stauden mit unterschiedlichen Blütezeiten zu pflanzen – das freut das Auge und bietet vielen Insekten das ganze Gartenjahr Nahrung.

mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten März

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Juni:
• Radieschen in Sätzen säen
• Langtagsgemüse noch nicht aussäen
• Sonnenschutz fürs Gewächshaus

mehr…

Anzeige:
Volmary
Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Juni

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Juni:
• Wein richtig schneiden
• Erdbeeren nicht mit hartem Wasser gießen
• Junischnitt und Juniriss

mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten Juni

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Juni:
• Mit Rasenschnitt mulchen
• Polsterstauden zurückschneiden
• Bunte Margeriten teilen

mehr…

Anzeige:
Finnia
Schwester Christas Mischkultur

Schwester Christas MischkulturIn "Schwester Christas Mischkultur" lernen Sie, wie Sie Ihre Ge­mü­se­pflan­zen am besten kombinieren, damit sie gesund bleiben und eine reiche Ernte ein­brin­gen. Das Mischkultur-Buch mit dem „Das kann ich auch“-Effekt, mit allen Infos zur Mischkultur und Musterbeeten zum Nachstellen und Ausprobieren.

mehr…