• Gut zu wissen

Gefährliche Zecken

Schlagworte zu diesem Artikel:
  • Zecken
  • Zeckenbiss
  • FSME
  • Borreliose

ZeckenFoto: www.zecken.de
Zecken gehören zu den gefährlichsten Tieren hierzulande. Ein einziger Zeckenstich reicht, um an Borreliose zu erkranken. Noch bösartiger ist die durch Zecken übertragene Frühsommer-Menin­goenzephalitis (FSME). Bei schweren Verläufen besteht die Gefahr von bleibenden neurologischen Ausfällen, 1–2 % der Infizierten überleben die Krankheit nicht. 
2017 erkrankten 479 Menschen in Deutschland an FSME, vorwiegend im süddeutschen Raum.
„Die Krankheit breitet sich aber wei­ter nach Norden aus“, so Prof. Dr. Ute Mackenstedt von der
Uni Hohenheim. „Im Jahr 2017 wurden auch einzelne FSME-Fälle in Niedersachsen, Mecklenburg-Vorpommern, Berlin, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Schleswig-Holstein registriert.“
Ein Grund zur Panik sei das aber nicht, so Mackenstedt, es bleibe abzuwarten, ob sich der Erreger in diesen Gebieten festsetzt. „Ich empfehle trotzdem jedem, der sich oft im Grünen aufhält, eine Impfung gegen FSME – auch wenn man außerhalb der bekannten Risikogebiete lebt.“

sök

Der Blühkalender der Stauden

Der Blühkalender der StaudenUnser Blühkalender hilft Ihnen dabei, Stauden mit unterschiedlichen Blütezeiten zu pflanzen – das freut das Auge und bietet vielen Insekten das ganze Gartenjahr Nahrung.

mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten Februar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Februar:
• Spitzkohl vorziehen
• Paprika aussäen
• Eine besondere Kultur – Spargelsalat

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Februar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Februar:
• Pflanzlöcher vorbereiten
• Rote Pusteln auf Ästen
• Zwergbaumtomate für den Anbau im Kübel

mehr…

Anzeige:
Harzfrische
Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten Februar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Februar:
• Adonisröschen blüht im Schnee
• Beläge auf der Blumenerde
• Petunien rechtzeitig aussäen

mehr…

Rat für jeden Gartentag

Rat fuer jeden GartentagIn „Rat für jeden Gar­ten­tag“ gibt Franz Böhmig Tipps und Hinweise für das Gärtnern im Jah­res­ver­lauf.
In diesem Buch ist um­fang­reiches Wissen über den Garten enthalten, ausgehend von all­ge­mei­nen nachvollziehbaren Ratschlägen über die Anlage von Gärten, die Pflege von Zierpflanzen wie Gehölzen und Stauden bis hin zum Obst- und Gemüseanbau.

mehr…