Volmary
  • Gartenpflege

- Anzeige - Sommerliebe verschafft endlosen Blütensommer

Schlagworte zu diesem Artikel:
  • Endless Sommer
  • Summer Love
  • Hortensien

Endless Summer Summer Love mit Erde pflanzen Endless Summer und Summer Love mit Erde pflanzen.

Die berühmteste Hortensien-Familie hat Nachwuchs bekommen: Die Neuzüchtung Summer Love® aus der Endless Summer® Kollektion ist einfach zum Verlieben schön und blüht den ganzen Sommer -  und das jedes Jahr aufs Neue. 

Hortensien sind en vogue: Sie sind schon lange keine altbackenen Omapflanzen mehr, sondern gehören zu den Topmodels auf dem grünen Laufsteg. Der moderne Vintage-Charme der romantischen Gehölze kommt auch im Kübel auf Balkon und Terrasse bestens zur Geltung. Außerdem passen sie mit ihrer schlichten Eleganz zu fast jedem Einrichtungsstil - egal ob puristisch minimalistisch, modern country, mediterran oder skandinavisch.

Besondere Sorten blühen am alten und neuen Holz

Endless Summer Summer Love Produktbild beide Farben

Jedes Jahr kommen neue Züchtungen auf den Markt – doch nur wenige Sorten blühen garantiert jedes Jahr oder setzen den ganzen Sommer hindurch immer wieder neue Blüten an. Dazu gehören die Endless Summer® Hortensien. Es waren die weltweit ersten Sorten, die am neuen und am alten Holz blühen. Mit dieser revolutionären Züchtung hat der Hortensienliebhaber eine Blühgarantie – nicht nur, wie der Name schon sagt, den ganzen Sommer, sondern für das unendliche Hortensienleben! Anders als gewöhnliche Bauernhortensien blühen die Endless Summer® Hortensien nämlich auch nach besonders harten Wintern, da sie nicht auf die Triebe des Vorjahres angewiesen sind. Durch ihre enorme Frosthärte gedeihen sie sogar in Skandinavien und versprühen auch in kalten Regionen zuverlässig jedes Jahr herrliche Pracht. Für einen endlosen Blütensommer – auch in Zukunft! Zum Sortiment der Endless Summer® Familie im original-blauen Topf gehören bisher die rosa oder blau blühende Bauernhortensie 'The Original', die weiße Bauernhortensie 'The Bride', die rosa oder blau blühende Tellerhortensie 'Twist-n-Shout'® und die neue 'BloomStar'®, die in den Farben Blau-lila und Pink erhältlich ist.

Endless Summer und Summer Love

Die neue Summer Love®

Verführerisch himbeer-rot oder zauberhaft neon-lila kommt die neue Sorte daher, mit dem passenden Namen: Summer Love®. Je nach ph-Wert des Bodens verändert sie ihre Farbe. Genau wie ihre Geschwister blüht sie den ganzen Sommer, wächst aber etwas kompakter und macht daher im Kübel eine besonders perfekte Figur. Einfach zum Verlieben schön.

Zum Sortiment der Endless Summer® Familie im original blauen Topf gehören die rosa oder blau blühende Bauernhortensie 'The Original', die weiße Bauernhortensie 'The Bride', die rosa oder blau blühende Tellerhortensie 'Twist-n-Shout'® und die neue 'BloomStar'®, die in den Farben Blau-lila und Pink erhältlich ist.

Endless Summer und Summer Love für Frauentag

Geschenktipp zum Muttertag

Eine Endless Summer® Hortensie ist auch ein perfektes Muttertaggeschenk. Ein etwas anderer Blumenstrauß, der den ganzen Sommer blüht - und ein unvergängliches Präsent zugleich. In vielen Gartencentern gibt es die Pflanzen speziell für diesen Anlass mit einer Grußkarte in Herzform.

 

Weitere Informationen, Pflegetipps und einen Händler in Ihrer Nähe finden Sie unter: www.hortensie-endless-summer.de

Unsere Gartenschätze

Im Fokus: Gartenschätze

Sie sind auf der Suche nach Besonderheiten für Ihren Garten? Dann schauen Sie sich doch mal unsere Gartenschätze an. Neben interessanten Infos zu den einzelnen Pflanzen, finden Sie hier auch passende Bezugsquellen.

mehr…

Der Gemüse-Saisonkalender

Gemüse-Saisonkalender

Wann kann ich meine Bohnen aussäen, wann kommt das Kohlrabi-Saatgut ins Frühbeet
und ab wann beginnt
die Ernte von Feldsalat? Mit dem Gemüse-Sai­son­ka­len­der wissen Sie auf einem Blick, wann Sie welches Gemüse aussäen, vereinzeln oder ernten können.

mehr…

Der Blühkalender der Stauden

Der Blühkalender der Stauden

Unser Blühkalender hilft Ihnen dabei, Stauden mit unterschiedlichen Blütezeiten zu pflanzen – das freut das Auge und bietet vielen Insekten das ganze Gartenjahr Nahrung.

mehr…

Blühkalender Sommerblumen

Mit ein- und zweijährigen Sommerblumen können Sie für ein wahres Blütenmeer im Garten sorgen. Unser Aussaat- und Blühkalender hilft Ihnen dabei, die Blumen so auszuwählen, dass Sie das gesamte Gartenjahr Wildbienen und Co. Nahrung bieten können.

mehr…

Pflanzenlisten für Wildbienen

Die richtigen Pflanzen für WildbienenWenn Sie Ihren Garten oder den Balkon insektenfreundlich bepflanzen möchten, können Sie aus dem Vollen schöpfen. Es gibt eine riesige Auswahl an Blütenpflanzen, mit denen Sie für Pollen und Nektar sorgen können. Hier finden Sie die passenden Arten.

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Mai

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Mai:
• Erste Früchte entfernen
• Blindtriebe entfernen
• Eisenmangel an Obstgehölzen
mehr…

Schwester Christas Mischkultur

Schwester Christas MischkulturIn "Schwester Christas Mischkultur" lernen Sie, wie Sie Ihre Ge­mü­se­pflan­zen am besten kombinieren, damit sie eine reiche Ernte ein­brin­gen. Das Mischkultur-Buch mit dem „Das kann ich auch“-Effekt, mit allen Infos zur Mischkultur und Musterbeeten zum Ausprobieren.

mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten Mai

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Mai:
• Schmackhafter Spitzkohl
• Bei schweren Böden auf Dämmen anbauen
• Gurkenwelke verhindern
mehr…

Hurra! Ich habe einen Kleingarten.

Hurra! Ich habe einen Kleingarten.Ideal für Neupächter!
2. Auflage ab jetzt erhältlich.

Auf über 100 Seiten bleiben keine Fragen zum Gärtnern im Verein, zum Anbau von Obst und Gemüse, Ziergehölzen oder Wasser im Garten offen.

         mehr…
 

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten Mai

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Mai:
• Vielfältige Duftpelargonien
• Entspitzen für mehr Blüten
• Steckholzpflege
mehr…

Aktuelles zur Corona-Pandemie

Corona-Virus

Das Corona-Virus wirkt sich auch auf Rechtsfragen rund um das Kleingartenwesen aus. Informationen und Links dazu finden Sie hier.