• Gartenpflege

Rosenneupflanzung: ADR-Sorten wählen

Schlagworte zu diesem Artikel:
  • ADR-Rosen
  • ADR-Prüfsiegel
  • Bundessortenamt
  • Rosenrost
  • Mehltau

ADR-Sorten wählenFoto: Kordes Rosen

Mitte Oktober bis Mitte No­vember ist die beste Pflanz­zeit für wurzelnackte Rosen. Möchten Sie robuste Rosenstöcke setzen, die oh­ne Anwendung von Fungiziden weitestgehend ge­sund bleiben, entscheiden Sie sich am besten für eine Sorte mit ADR-Prüfsiegel. ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheiten­prüfung. Jährlich können 50 neue Sorten zur Prüfung angemeldet werden, die in elf verschiedenen Gärten an verschiedenen Standorten in der gesamten Bundesrepublik durchgeführt wird. Koordiniert wird die ADR-Prüfung vom Bundessortenamt.

Das wichtigste Bewertungskriterium während dieser über drei Jahre laufenden Beobachtung ist die Widerstandsfähigkeit gegenüber Blattkrankheiten. An Rosen treten pilzli­che Erkrankungen wie Echter und Falscher Mehltau, Rosenrost und vor allen Dingen der Sternrußtau häufig auf. Je widerstandsfähiger die Sorten gegenüber diesen Krankheiten sind, desto gesünder bleiben sie, ohne dass Pflanzenschutzmittel ausgebracht werden müssen. Eine Rose mit ADR-Prüfsiegel wie ‘Weg der Sinne’ (Foto) schont daher nicht nur das Portemonnaie, sondern vor allem auch die Umwelt.

Dorothea Baumjohann,
Die Grüne Kamera

Wintergemüse – Saisonkalender

Wintergemüse – SaisonkalenderAuch im tiefsten Winter können Sie frisches Grün in Ihrem Garten ernten. Hier sehen Sie, welche Gemüsearten sich für den Anbau im Winter eignen und wann Sie welches Gemüse wie lange ernten, säen, pflanzen oder lagern können.

mehr…

Gartenkalender 2021

Gartenkalender 2021Der Gartenkalender 2021 bietet wieder jedem Gar­ten­freund eine Fülle ak­tu­el­ler Informationen zu Obst, Gemüse und Zier­pflanzen. Kompakt und verständlich ge­schrie­ben von Gartenkennern für Praktiker.

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Oktober

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Oktober:
• Obstbaumkrebs wegschneiden
• Beerensträucher verpflanzen
• Erdbeerreihen begrünen

mehr…

Hurra! Ich habe einen Kleingarten.

Hurra! Ich habe einen Kleingarten.Ideal für Neupächter!
2. Auflage ab jetzt erhältlich.

Auf über 100 Seiten bleiben keine Fragen zum Gärtnern im Verein, zum Anbau von Obst und Gemüse, Ziergehölzen oder Wasser im Garten offen.

         mehr…
 

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten Oktober

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Oktober:
• Knoblauch stecken
• Herbstaussaaten pflegen
• Rote Bete vorsichtig ernten

mehr…

Der Blühkalender der Stauden

Der Blühkalender der Stauden

Unser Blühkalender hilft Ihnen dabei, Stauden mit unterschiedlichen Blütezeiten zu pflanzen – das freut das Auge und bietet vielen Insekten das ganze Gartenjahr Nahrung.

mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten Oktober

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Oktober:
• Schmucklilien vor Frost schützen
• Pflanzzeit für Stauden
• Canna ausgraben und einlagern

mehr…

Aktuelles zur Corona-Pandemie

Corona-Virus

Das Corona-Virus wirkt sich auch auf Rechtsfragen rund um das Kleingartenwesen aus. Informationen und Links dazu finden Sie hier.