• Gartenpflege

Blütenpracht fürs Frühjahr

Schlagworte zu diesem Artikel:
  • Zwiebelblumen
  • Blu­men­zwie­beln
  • Tulpen
  • Nar­zissen
  • Krokus­se
  • Zierlauch
  • Märzen­becher
  • Schachbrettblumen

Blütenpracht fürs FrühjahrFoto: fluwel.deJetzt können Sie wieder beherzt zugreifen und beim Stecken Ihrer Zwiebelblumen etwas großzügiger sein – denn ab etwa Mitte November werden Blu­men­zwie­beln regel­mäßig zum Sonderpreis angeboten.

Der Hintergrund: Im August von den Ver­meh­rungs­fel­dern gerodet landen die Zwiebeln spätestens Anfang September in den Märkten. Zwar sind sie viele Wochen haltbar, jedoch nicht unbegrenzt. So gibt es jedes Jahr im Spätherbst einen Blumenzwiebel-Räu­mungs­ver­kauf.

Und die Qualität? Solange die Zwie­beln prall und fest sind und keinen Pilzbefall aufweisen, werden sie im nächsten Frühling problemlos aus­treiben und blühen. So können Sie auch noch im De­zem­ber Tulpen, Nar­zissen, Krokus­se, Zierlauch und Co. stecken. Einige Arten wie Märzen­becher oder Schachbrettblumen soll­ten Sie allerdings möglichst direkt im September stecken, da die Zwiebeln schnell eintrocknen.

grr

Gartenkalender 2019

Gartenkalender 2019Der Gartenkalender 2019 bietet wieder jedem Gar­ten­freund eine Fülle ak­tu­el­ler Informationen zu Obst, Gemüse und Zier­pflanzen. Kompakt und verständlich ge­schrie­ben von Gartenkennern für Praktiker.

mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten November

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Dezember:
• Winterliches Wurzelgemüse ernten
• Vermeiden Sie Tempe­raturschwankungen im Gemüsebeet
• Überprüfen Sie den pH-Wert

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Dezember

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Dezember:
• Hygiene im Obstgarten
• Schützen Sie Gehölze vor Wildverbiss
• Pistazien aus dem eigenen Garten

mehr…

Anzeige:
Harzfrische
Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten November

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Dezember:
• Jetzt Küchenschellen aussäen
• Tropische Zimmerpflanzen brauchen feuchte Luft
• So bringen Sie Flammende Käthchen wieder zum Blühen

mehr…

Pflegeleichte Obstsorten

Resistente und robuste ObstsortenEin weiteres neues Buch in der „edition Gar­ten­freund“ ist der „Ta­schen­at­las resistente und robuste Obstsorten“ Darin sind 150 Obstarten und -sorten beschrieben, die sich durch hohe Wi­der­stands­kraft gegenüber Pflanzenkrankheiten und Schaderreger aus­zeich­nen und sich speziell für den Anbau im Haus- und Kleingarten eignen.

mehr…