• Gartengenuss

Kräuter konservieren

Schlagworte zu diesem Artikel:
  • Kräuter
  • Konservierung
  • Trocknen
  • Einlegen
  • Einfrieren

Kräuter konservierenFoto: teressa/Adobe Stock

Thymian, Oregano, Salbei – Kräuter entfalten jetzt ihr volles Aroma. Da wäre es doch toll, das pralle Sommer­aroma für den Winter zu konservieren.

Dafür stehen Ihnen grundsätzlich drei Methoden zur Verfügung – Trocknen, Einlegen und Einfrieren. Egal für welche Variante Sie sich entscheiden: sind die Kräuter verschmutzt, erst vorsichtig abspülen und trocken tupfen. Zum Trocknen hängen Sie die Kräuter anschließend so lange an einen luftigen Ort, bis die Blätter beim Berühren rascheln. Dann von den Stielen streifen und in luftdichte Gefäße fül­len. Spielt das Wetter nicht mit, Kräuter flach ausgebreitet für einige Stunden im Backofen (max. 50 °C) trocknen.

Beim Einlegen geben Sie die Zweige in eine verschließbare Flasche und füllen diese so weit mit einem neutralen Öl oder Essig auf, bis die Kräuter bedeckt sind. Nach eini­gen Wochen ist dann der volle Kräutergeschmack auf die Flüssigkeit übergegangen.

Wenn Sie lieber das ganz frische Kräuteraroma konservie­ren wollen, hat sich das Einfrieren bewährt. Dafür hacken Sie die Kräuter klein, geben sie in Eiswürfelbehälter, füllen mit Wasser auf und dann ab ins Eisfach.

gvi

Wintergemüse – Saisonkalender

Wintergemüse – SaisonkalenderAuch im tiefsten Winter können Sie frisches Grün in Ihrem Garten ernten. Hier sehen Sie, welche Gemüsearten sich für den Anbau im Winter eignen und wann Sie welches Gemüse wie lange ernten, säen, pflanzen oder lagern können.

mehr…

Gartenkalender 2021

Gartenkalender 2021Der Gartenkalender 2021 bietet wieder jedem Gar­ten­freund eine Fülle ak­tu­el­ler Informationen zu Obst, Gemüse und Zier­pflanzen. Kompakt und verständlich ge­schrie­ben von Gartenkennern für Praktiker.

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Oktober

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Oktober:
• Obstbaumkrebs wegschneiden
• Beerensträucher verpflanzen
• Erdbeerreihen begrünen

mehr…

Hurra! Ich habe einen Kleingarten.

Hurra! Ich habe einen Kleingarten.Ideal für Neupächter!
2. Auflage ab jetzt erhältlich.

Auf über 100 Seiten bleiben keine Fragen zum Gärtnern im Verein, zum Anbau von Obst und Gemüse, Ziergehölzen oder Wasser im Garten offen.

         mehr…
 

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten Oktober

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Oktober:
• Knoblauch stecken
• Herbstaussaaten pflegen
• Rote Bete vorsichtig ernten

mehr…

Der Blühkalender der Stauden

Der Blühkalender der Stauden

Unser Blühkalender hilft Ihnen dabei, Stauden mit unterschiedlichen Blütezeiten zu pflanzen – das freut das Auge und bietet vielen Insekten das ganze Gartenjahr Nahrung.

mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten Oktober

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Oktober:
• Schmucklilien vor Frost schützen
• Pflanzzeit für Stauden
• Canna ausgraben und einlagern

mehr…

Aktuelles zur Corona-Pandemie

Corona-Virus

Das Corona-Virus wirkt sich auch auf Rechtsfragen rund um das Kleingartenwesen aus. Informationen und Links dazu finden Sie hier.