Forum

Autor
Thema: Spannende Umfrage: Digitale Gesundheit und Künstliche Intelligenz!  (Gelesen 525 mal)

Athina_S

  • Gartenfreund
  • *
  • Beiträge: 1
Hallo liebe Forenmitglieder,

mein Name ist Athina und bin Psychologiestudentin im Masterstudiengang. Ich mache im Rahmen meiner Abschlussarbeit eine Studie zum Thema „Vertrauen in Gesundheitsanwendungen mit künstlicher Intelligenz“! Das hat zwar nichts direkt mit der Thematik Ihres Forums zu tun, jedoch bin ich auf der Suche nach verschiedenen Teilnehmer mit unterschiedlichen Interessen um eine repräsentative Studie zu gewährleisten.

Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie (18+) sich kurz die Zeit nehmen würden, mich in diesem Forschungsprojekt zu unterstützen.

Über folgenden Link gelangen Sie zur Umfrage:

https://www.unipark.de/uc/StudentInnen_2015_2016/f2e8/


Herzlichen Dank im Voraus!

Univ.-Prof. Dr. phil. habil. Christiane Eichenberg, Sigmund Freud PrivatUniversität Wien

Dr. Nikos Green, Berlin

Dr. Markus Langer, Universität des Saarlandes

Athina Schroiff Bsc., Sigmund Freud PrivatUniversität Wien
Kontakt: athina.schroiff@gmx.de

 

Blühkalender Sommerblumen

Mit ein- und zweijährigen Sommerblumen können Sie für ein wahres Blütenmeer im Garten sorgen. Unser Aussaat- und Blühkalender hilft Ihnen dabei, die Blumen so auszuwählen, dass Sie das gesamte Gartenjahr Wildbienen und Co. Nahrung bieten können.

mehr…

Anzeige:
Finnia
Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Januar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Januar:
• Schnittwerkzeuge pflegen
• Steinobst besser wenig schneiden
• Auf die Baumscheibe achten

mehr…

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten Januar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Januar:
• Gemüselager kontrollieren
• Artischocken aussäen
• Löwenzahn treiben

mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten Januar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Januar:
• Eingelagerte Dahlien kontrollieren
• Tillandsien zum Blühen bringen
• Ausgedienten Weihnachtsbaum verwerten

mehr…

Pflegeleichte Obstsorten

Resistente und robuste ObstsortenEin weiteres neues Buch in der „edition Gar­ten­freund“ ist der „Ta­schen­at­las resistente und robuste Obstsorten“ Darin sind 150 Obstarten und -sorten beschrieben, die sich durch hohe Wi­der­stands­kraft gegenüber Pflanzenkrankheiten und Schaderreger aus­zeich­nen und sich speziell für den Anbau im Haus- und Kleingarten eignen.

mehr…

Anzeige:
Harzfrische