BMS

Forum

Autor
Thema: Postadresse  (Gelesen 1170 mal)

boernie53

  • Gartenfreund
  • *
  • Beiträge: 40
Postadresse
« am: 02. Dezember 2018, 19:34:54 »
Hallo zusammen,
meine Frage bezieht sich auf die Erreichbarkeit des Vorstandes per Post. Wir haben uns überlegt, dass es zwar sehr lobenswert ist, als Vorsitzender seine Heimatadresse für die Gartenbriefpost anzugeben, aber nicht immer gut. Z.B. könnte es sein, dass man durch irgendwelche Umstände nicht dazu kommt, an den Briefkasten zu kommen. Da wäre es doch besser einen Briefkasten an der Vereinsspartentür zu haben. Kann man dafür bei der Post eine Postadresse anfordern bzw. beantragen, wenn die Spartentür ca. 150 Meter vom letzten Zustellbriefkasten der Straße entfernt liegt. Und was könnte das kosten?

Vielen Dank für eventuelle Antworten
boernie53

KnickKnack

  • Gartenfreund
  • *
  • Beiträge: 27
Re: Postadresse
« Antwort #1 am: 02. Dezember 2018, 22:08:27 »
Hallo,

An sich ist das doch kein Problem. Jeder Verein hat doch eine eingetragene Adresse, und dies ist doch in der Regel da, wo auch der Kleingartenverein seinen Sitz / Standort hat.

Wenn da jetzt ein Briefkasten hängt, KGV xxxxx e.v. kommt da auch Post die an diese Adresse verschickt wurde an.

Gruß 

Joey

  • Administrator
  • Gartenfreund
  • *****
  • Beiträge: 106
Re: Postadresse
« Antwort #2 am: 03. Dezember 2018, 08:26:55 »
Der entscheidende Punkt ist in der Praxis, ob der Postbote und die Urlaubsvertretung wissen, wo der Briefkasten hängt. Da wäre es sinnvoll, den Kasten dann nahe der Straße zu postieren und nicht 150 m im Vereinsgelände.

Spatenpauli

  • Gartenfreund
  • *
  • Beiträge: 18
Re: Postadresse
« Antwort #3 am: 03. Dezember 2018, 18:49:02 »
In unserem Verein hängt ein Briefkasten am Vereinshaus.
Nur liegt das Vereinshaus mitten in der Kleingartenkolonie und wird somit nicht vom Briefzusteller erreicht.
Unsere Lösung ist ein Postfach der Post, zu dem Vorstandsmitglieder einen Schlüssel haben.
Leider ist das Postfach seit einigen Jahren kostenpflichtig geworden.

KnickKnack

  • Gartenfreund
  • *
  • Beiträge: 27
Re: Postadresse
« Antwort #4 am: 03. Dezember 2018, 21:03:04 »
Am Eingangstor des Kleingartenvereins sollte auch der Briefkasten hängen, das kann ja nicht so schwer sein. Ich verstehe die Diskussion nicht??
Eine Anschrift gibt es ja in der Regel. Und wenn ein Postbote vor dieser Adresse steht, ohne 150 Meter oder mehr irgendwo einen Briefkasten zu suchen. Wird er diesen Briefkasten schon benutzen, da sich dieser im Eingangsbereich zu finden sein sollte.

Klappt bei uns wunderbar, weil es auch die offizielle Anschrift des Vereins ist.

boernie53

  • Gartenfreund
  • *
  • Beiträge: 40
Re: Postadresse
« Antwort #5 am: 30. Dezember 2018, 22:10:20 »
Hallo Knickknack, auch hier nochmal eine Antwort auf deinen Text. Wir sind eine Gemeinschaftsanlage mit sechs Vereinen. Wir haben offiziell keine Postanschrift. Außer Name des Vereins, der Postleitzahl und Stadt werden bei uns zwei Straßennamen benannt, damit man weiß, wo gemeint ist. Vielleicht verstehst du jetzt die Diskussion.

boernie

KnickKnack

  • Gartenfreund
  • *
  • Beiträge: 27
Re: Postadresse
« Antwort #6 am: 02. Januar 2019, 21:49:18 »
Verstehe ich trotzdem nicht, wenn es ein Verein oder 6 Vereine sind, muss es dennoch eine Anschrift derer Vereine geben. Und dies ist die Adresse mit der dieser Verein eingetragen ist. Dies kann nicht die Adresse des 1.Vorsitzenden sein.
Sondern die Adresse wo auch die Energielieferanten Strom und Wasser liefern.
Dafür muss es eine eindeutige Adresse geben.

Mal angenommen, ich würde dich dort besuchen wollen. Wo müsste ich hin? Denk mal drüber nach.

boernie53

  • Gartenfreund
  • *
  • Beiträge: 40
Re: Postadresse
« Antwort #7 am: 14. Januar 2019, 20:46:00 »
Dann würde ich Dir, genau wie den anderen Besuchern,die kommen wollen, den Weg beschreiben!

 

Nützlinge im Garten

Viele kleine Tiere im Garten sind weder schädlich noch lästig, sondern wichtige Helfer, die Blattläuse und Co. in Schach halten. Wir zeigen Ihnen Nützlinge in Ihrem Garten.

mehr…

Anzeige:
Neudorff
Der Blühkalender der Stauden

Der Blühkalender der StaudenUnser Blühkalender hilft Ihnen dabei, Stauden mit unterschiedlichen Blütezeiten zu pflanzen – das freut das Auge und bietet vielen Insekten das ganze Gartenjahr Nahrung.

mehr…

Der Gemüse-Saisonkalender

Gemüse-SaisonkalenderWann kann ich meine Bohnen aussäen, wann kommt das Kohlrabi-Saatgut ins Frühbeet und ab wann beginnt die Ernte von Feldsalat? Mit dem Gemüse-Sai­son­ka­len­der wissen Sie auf einem Blick, wann Sie welches Gemüse aussäen, vereinzeln oder ernten können.

mehr…

Anzeige:
Volmary
Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten März

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den April:
• Basilikum aussäen
• Kleine Kohlköpfe heranziehen
• Kompost natürlich schattieren

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten März

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den April:
• Tafeltrauben pflanzen
• Neupflanzungen kontrollieren
• Mausohrstadium bedeutet Schnittstopp

mehr…

Anzeige:
Finnia
Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten März

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den April:
• Schnecken den Appetit verderben
• Balkonblumen für den Schatten
• Pflanzzeit für exotische Zwiebelblumen

mehr…