IT Conomic - Kolonie Easy

Forum

Autor
Thema: Welches Pool für einen Kleingarten?  (Gelesen 1328 mal)

Martina Maierhofer

  • Gartenfreund
  • *
  • Beiträge: 1
Welches Pool für einen Kleingarten?
« am: 09. September 2018, 10:35:01 »
Hallo Gartenfreunde!
Welches Pool würdet ihr euch in euren Garten hineinstellen? Eines dieser Aufstellpools oder ein fest verbautes?

Grüße Martina


Edit, Link entfernt
« Letzte Änderung: 09. September 2018, 23:43:20 von Joey »

KnickKnack

  • Gartenfreund
  • *
  • Beiträge: 27
Re: Welches Pool für einen Kleingarten?
« Antwort #1 am: 10. September 2018, 01:47:27 »
Hallo,

Bevor du dich in einem Kleingarten für einen Pool entscheidest, solltest du dich erst mal informieren ob die in deinen Verein überhaupt zulässig sind.
Bei uns z.b. sind nur Aufblasbare erlaubt, und keine mit festen Fundament oder in der Erde eingelassene.
Macht ja auch Sinn, da in einem Kleingarten die Kleingärtnerische Nutzung im Vordergrund stehen sollte.

Gruß Björn

ThorstenF

  • Gartenfreund
  • *
  • Beiträge: 4
Re: Welches Pool für einen Kleingarten?
« Antwort #2 am: 10. September 2018, 15:56:02 »
Ich würde mich auch vorab einmal dazu informieren. Sicher ist sicher...

Mein Tipp - gerade hier in DE lohnt meist nur ein aufblasbarer aufgrund des Wetters etc. Wenn dann würde ich mir gleich einen richtig beheizten etc. anlegen.

Für alles andere tuts auch ein Intex Pool mit Stahlrahmen zb. oder vergleichbares.

kevin

  • Gartenfreund
  • *
  • Beiträge: 6
Re: Welches Pool für einen Kleingarten?
« Antwort #3 am: 13. Januar 2019, 10:23:42 »
Bei festeingebauten Pools, kommen sehr viele Kosten beim installieren auf einen zu. Es ist ratsam sich erstmal einen aufbaubaren Pool zukaufen und zu schauen, wie das mit der Pflege klappt und ob er wirklich so oft benutzt wird wie geplant. Im Winter kann man die Pools auch schnell wieder abbauen und in z.B. der Garage lagern. Im Internet findet man noch einige andere Tipps zum Thema Pool. Vorallem die Reinigung nach dem Kauf oder auch bevor man ihn wieder abbauen will, ist ein wichtiger Punkt.

Also ich würde eher einen aufbaubaren Pool empfehlen, er bietet meist auch die Möglichkeit drinnen zu schwimmen und ist oftmals günstiger.

#edit: link entfernt
« Letzte Änderung: 13. Januar 2019, 20:45:18 von Joey »

 

Der Blühkalender der Stauden

Der Blühkalender der StaudenUnser Blühkalender hilft Ihnen dabei, Stauden mit unterschiedlichen Blütezeiten zu pflanzen – das freut das Auge und bietet vielen Insekten das ganze Gartenjahr Nahrung.

mehr…

Anzeige:
Harzfrische
Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten März

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den März:
• Auberginen vorziehen
• Zeit für Freilandaussaaten
• Gänseblümchen ernten

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten März

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den März:
• Frostrisse behandeln
• Aprikosen bestäuben

mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten März

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den März:
• Blumenzwiebeln düngen
• Ananas selbst ziehen
• Alpenveilchen übersommern

mehr…

Zier­gehölze richtig schneiden

Ziergehölze richtig schneidenKennen Sie das? Sie wollen Ihre Forsythie schneiden, wissen aber nicht, wie? Das Buch „1 x 1 des Zier­gehölz­schnitts“ aus der „edition Garten­freund­“ ver­mittelt die Grund­lagen für den rich­ti­gen Strauch­schnitt und er­läutert wie Sie Zier­gehölze richtig schnei­den.

mehr…

Der Gemüse-Saisonkalender

Gemüse-SaisonkalenderWann kann ich meine Bohnen aussäen, wann kommt das Kohlrabi-Saatgut ins Frühbeet und ab wann beginnt die Ernte von Feldsalat? Mit dem Gemüse-Sai­son­ka­len­der wissen Sie auf einem Blick, wann Sie welches Gemüse aussäen, vereinzeln oder ernten können.

mehr…