Forum

Autor
Thema: Fliegen im Garten  (Gelesen 3220 mal)

alphabeast

  • Gartenfreund
  • *
  • Beiträge: 31
Fliegen im Garten
« am: 11. Juli 2018, 22:16:59 »
Hallo an alle, wir haben wie mittlerweile jeden Sommer hunderte Fliegen in unserem Garten, die einfach nur nerven. Ich weiß nicht, ob es an den Pflanzen oder am Schatten liegt. Hat jemand ein paar Tipps, wie man sich die lästigen Viecher vom Hals schaffen kann?

Ronny26

  • Gast
Re: Fliegen im Garten
« Antwort #1 am: 15. Juli 2018, 10:48:41 »
Hallo
Was ist den  in der Umgebung z.B. Rapsfelder u.a.?
Grüße

alphabeast

  • Gartenfreund
  • *
  • Beiträge: 31
Re: Fliegen im Garten
« Antwort #2 am: 19. September 2018, 16:09:37 »
Hi Ronny, naja es gibt einige Mais- und Weizenfelder in meiner Umgebung. Denkst du, dass das eine Rolle spielen könnte?

Kaiser4

  • Gartenfreund
  • *
  • Beiträge: 10
Re: Fliegen im Garten
« Antwort #3 am: 22. Dezember 2018, 08:53:11 »
Fliegen sind wichtig für die Bestäubung und die Grundlage für Futter der Nützlinge der Natur...also einfach erdulden. Wenn es unsagbar viele sind...vielleicht liegt ein Kadaver in der Nähe...was du eigentlich riechen müsstest oder ein illigaler Müllplatz. Aus einem toten Spatz entstehen bei normalen Bedingungen über 270 Fliegen. Jetzt rechne da mal aus bei Maus, Ratte Katze, Reh usw.

 

Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten Januar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Februar:
• Frühkartoffeln vorkeimen
• Sellerie aussäen
• Makiersaat mitsäen

mehr…

Anzeige:
Finnia
Blühkalender Sommerblumen

Mit ein- und zweijährigen Sommerblumen können Sie für ein wahres Blütenmeer im Garten sorgen. Unser Aussaat- und Blühkalender hilft Ihnen dabei, die Blumen so auszuwählen, dass Sie das gesamte Gartenjahr Wildbienen und Co. Nahrung bieten können.

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Februar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Februar:
• Sonnenschutz an Stämmen
• Leimringe entfernen
• Stachel- und Johannisbeeren pflanzen

mehr…

Anzeige:
Grave Holzhäuser
Rat für jeden Gartentag

Rat fuer jeden GartentagIn „Rat für jeden Gar­ten­tag“ gibt Franz Böhmig Tipps und Hinweise für das Gärtnern im Jah­res­ver­lauf.
In diesem Buch ist um­fang­reiches Wissen über den Garten enthalten, ausgehend von all­ge­mei­nen nachvollziehbaren Ratschlägen über die Anlage von Gärten, die Pflege von Zierpflanzen wie Gehölzen und Stauden bis hin zum Obst- und Gemüseanbau.

mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten Februar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Februar:
• Frühblüher mit Vlies schützen
• Knollenbegonien teilen
• Pelargonien zurückschneiden

mehr…