IT Conomic - Kolonie Easy

Forum

Autor
Thema: Pflanzen online bestellen?  (Gelesen 6385 mal)

Desert Rose

  • Gartenfreund
  • *
  • Beiträge: 7
Pflanzen online bestellen?
« am: 10. Oktober 2016, 11:10:51 »
Hallo liebe Garten- und Pflanzenfreunde,

ich könnte mir danken, dass die Frage vielleicht schon ein alter Hut ist, dennoch würde mich mal eure Meinung dazu interessieren. Was haltet ihr davon, Pflanzen im Internet zu bestellen?

Ich hab das noch nie gemacht, spiele aber mit dem Gedanken es mal zu probieren. Weshalb? Ganz einfach: Inzwischen hat der letzte Gärtner bei uns in der Gegend zugesperrt. Die einzigen Pflänzchen, die man hier bekommt, gibt es in einem Baumarkt. Allerdings ist das Angebot dort nicht sehr üppig und oftmals sehen die Blumen und Pflanzen auch nicht mehr besonders hübsch aus.

Drum: Was denkt ihr über den Pflanzenkauf im Internet? Wie sind eure Erfahrungen? Wie sehen die Pflanzen aus, wenn sie ankommen? Welche Art von Pflanzen bestellt ihr so? ...

Bin schon gespannt auf eure Antworten! :)

Botanikus

  • Gartenfreund
  • *
  • Beiträge: 3
Re: Pflanzen online bestellen?
« Antwort #1 am: 14. Oktober 2016, 18:20:25 »
Ich habe schon oft bei Baumschule Horstmann bestellt. Die Auswahl ist groß und die Pflanzen kommen auch in einem guten Zustand an. Ich würde dir aber von Wurzelnackten Pflanzen abraten, da diese meistens nicht sehr gut anwachsen und es schwerer haben. Nimm am besten Ware im Container oder als Ballen. Da hast du weniger Stress mit.

Hier kannst du auch Pflanzen online bestellen

BG

Botanikus
« Letzte Änderung: 19. Oktober 2016, 11:31:46 von zerb »

philMB

  • Gartenfreund
  • *
  • Beiträge: 27
Re: Pflanzen online bestellen?
« Antwort #2 am: 20. Oktober 2016, 10:43:07 »
Hey Desert Rose,

das kenne ich nur allzu gut, bei unser in der Gegend sterben die Gärtnereien auch immer mehr aus. Früher am Wochenmarkt waren es bestimmt 5-6 Gärtner, die ihre Waren verkauften haben. Inzwischen sind es noch derer Zwei. Vor allem hat jetzt auch die Gärtnerei zu gemacht, die im Sommer immer tolle Sträuße aus Sonnenblumen, Zinnien und Astern hatte. Die habe ich geliebt! :/

Aber auch kein Wunder, inzwischen gibt es einfach eine riesige Konkurrenz. Wo der Gärtner früher allein auf weiter Flur war, gibt es heutzutage große Baumarktketten, Gartenzentren, Online-Anbieter und sogar viele Supermärkte bieten saisonal Pflanzen an.

Prinzipiell habe ich auch kein Problem damit, dass es diesen Mitbewerb gibt. Nur heißt das Credo für mich: Qualität kommt vor Preis! Solange dieser Grundsatz von den verschiedenen Anbietern eingehalten wird, ist für mich alles ok. Elektrogeräte, DVDs etc. kaufe ich auch bei Amazon und selten im stationären Handel. Das gilt auch für Pflanzen, Blumen und Co. Sofern die Qualität und die Rahmenbedingungen stimmen, spricht nichts gegen den Kauf im Internet. Das Um und Auf dabei sind allerdings die folgenden Punkte:

- Top-Qualität (ich weiß, ich wiederhole mich)
- große Auswahl
- schnelle und unbeschädigte Lieferung
- bequemer Bestellvorgang
- Geld-zurück-Garantie

Wenn das alles zutrifft, kaufe ich Pflanzen auch gerne online. Denn ist nun mal auch so, dass man nicht alles im stationären Handel bekommt - egal ob beim Gärtner oder im Baumarkt! Gute Erfahrungen habe ich übrigens hier gemacht: https://www.pflanzenheld.de/

Hab dort sicher schon 4-5 Mal bestellt und war immer zufrieden. Die Qualität war gut, die Pflanzen waren frisch und sind auch heil angekommen.

Blumige Grüße :)
« Letzte Änderung: 15. November 2016, 14:29:12 von zerb »

grünerdaumen_78

  • Gartenfreund
  • *
  • Beiträge: 9
Re: Pflanzen online bestellen?
« Antwort #3 am: 15. November 2016, 11:25:54 »
Wie sind denn die Preise im Vergleich zu einer Gärtnerei in der Gegend? Also ich sehe die Pflanzen am liebsten bevor ich sie kaufe. Allerdings ist die Auswahl in der örtlichen Gärtnerei eben sehr beschränkt.

Aber ich würde es an deiner Stelle auf jeden Fall mal ausprobieren. Und wenn es so etwas wie eine Geld-zurück-Garantie gibt, ist das Risiko ja auch nicht so groß.

DerHobbyGärtner

  • Gartenfreund
  • *
  • Beiträge: 3
Re: Pflanzen online bestellen?
« Antwort #4 am: 20. April 2017, 23:19:08 »
Hallo,

also ich habe schon öfter mal verschiedene Pflanzen bei Online-Händlern bestellt und in vielen Fällen verlief alles ohne Probleme. Nur in wenigen Fällen erhielt ich Pflanzen, die durch den Transport etwas beschädigt worden waren. So etwas ist natürlich sehr schade und auch ärgerlich! Trotzdem lohnt es sich durchaus, im Internet einige Pflanzen für den eigenen Garten zu bestellen.


TulpenTina

  • Gartenfreund
  • *
  • Beiträge: 6
Re: Pflanzen online bestellen?
« Antwort #5 am: 22. April 2017, 13:09:24 »
Ich kann deine Sorgen vollkommen verstehen. Viele Leute stehen Onlinebstellungen, bei Pflanzen sehr Kritisch gegenüber. Ich selber am Anfang nicht ausgenommen. Ich habe bis jetzt allerdings nur positive Erfahrungen sammeln können :)

gimli

  • Gartenfreund
  • *
  • Beiträge: 44
Re: Pflanzen online bestellen?
« Antwort #6 am: 29. Mai 2017, 10:56:31 »
Samen ja, Pflanzen nein. Die hol ich dann doch immer um die Ecke hier. Dem traue ich irgendwie nicht so recht über den Weg. Aber wenn`s um Samen geht, ist das Internet super.

Wanda87

  • Gartenfreund
  • *
  • Beiträge: 5
Re: Pflanzen online bestellen?
« Antwort #7 am: 09. Oktober 2017, 10:36:20 »
Habe vor einer Woche eine japanische Azalee bestellt und die kam leider in keinem guten Zustand an. Habt ihr da auch Erfahrungen, weil sie auch nicht zurück genommen wird (bzw. der Shop ist nicht gerade einsichtig)??.

Gartenliebhaber12

  • Gartenfreund
  • *
  • Beiträge: 29
Re: Pflanzen online bestellen?
« Antwort #8 am: 29. Oktober 2017, 15:04:05 »
ich bestelle immer im palmenshop oder einfach mal googlen da kommen genu wo man online bestellen kann

Fingi4

  • Gartenfreund
  • *
  • Beiträge: 9
Re: Pflanzen online bestellen?
« Antwort #9 am: 17. Januar 2019, 08:26:32 »
Zitat
Drum: Was denkt ihr über den Pflanzenkauf im Internet?
Ich sag' mal hierzu,wieso nicht!?
Ich habe schon so einiges im Internet bestellt...darunter natürlich auch die ein oder andere Pflanze.Hat bisher alles immer super geklappt und deswegen kann ich voll und ganz die Onlinebestellung der Pflanzen weiterempfehlen.

Das letzte was ich online bestellt habe waren Moringa Samen gewesen.Ich will diese einpflanzen um einfach zu sehen ob diese Pflanze tatsächlich dann auch wächst!?
Ich habe hier bei www.moringa360.de wirklich so einige Infos zu Moringa finden können und wie es scheint ist sie sehr gesund!So bin ich dann auch auf diese Idee gekommen ...

LG


#edit: link geändert
« Letzte Änderung: 17. Januar 2019, 14:02:20 von Joey »

 

Der Blühkalender der Stauden

Der Blühkalender der StaudenUnser Blühkalender hilft Ihnen dabei, Stauden mit unterschiedlichen Blütezeiten zu pflanzen – das freut das Auge und bietet vielen Insekten das ganze Gartenjahr Nahrung.

mehr…

Anzeige:
Harzfrische
Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten März

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den März:
• Auberginen vorziehen
• Zeit für Freilandaussaaten
• Gänseblümchen ernten

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten März

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den März:
• Frostrisse behandeln
• Aprikosen bestäuben

mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten März

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den März:
• Blumenzwiebeln düngen
• Ananas selbst ziehen
• Alpenveilchen übersommern

mehr…

Zier­gehölze richtig schneiden

Ziergehölze richtig schneidenKennen Sie das? Sie wollen Ihre Forsythie schneiden, wissen aber nicht, wie? Das Buch „1 x 1 des Zier­gehölz­schnitts“ aus der „edition Garten­freund­“ ver­mittelt die Grund­lagen für den rich­ti­gen Strauch­schnitt und er­läutert wie Sie Zier­gehölze richtig schnei­den.

mehr…

Der Gemüse-Saisonkalender

Gemüse-SaisonkalenderWann kann ich meine Bohnen aussäen, wann kommt das Kohlrabi-Saatgut ins Frühbeet und ab wann beginnt die Ernte von Feldsalat? Mit dem Gemüse-Sai­son­ka­len­der wissen Sie auf einem Blick, wann Sie welches Gemüse aussäen, vereinzeln oder ernten können.

mehr…