IT Conomic - Kolonie Easy

Forum

Autor
Thema: Welchen Akku-Rasenmäher?  (Gelesen 15782 mal)

erleichterung44

  • Gartenfreund
  • *
  • Beiträge: 14
Re: Welchen Akku-Rasenmäher?
« Antwort #15 am: 18. September 2016, 11:31:54 »
Hello zusammen!

Ich persönlich habe mit den Modellen von Makita nicht ganz so gute Erfahrungen gemacht. Nachdem ich zweimal doch relativ stark eingefahren bin, habe ich mich dort ein bisschen umgesehen und mich dann für einen Akku Rasenmäher von Bosch entschieden.

Mit dem komme ich sehr gut zurecht und finde auch das Preis-/Leistungsverhältnis absolut angemessen.

Friederich

  • Gartenfreund
  • *
  • Beiträge: 8
Re: Welchen Akku-Rasenmäher?
« Antwort #16 am: 22. Oktober 2016, 00:19:50 »
Hallo,
meine Eltern haben sich vor einigen Monaten einen Akku Rasenmäher gekauft. Der erste Grund dafür war, dass ihnen der Benzinrasenmäher mit den Jahren einfach zu schwer wurde. Sie haben sich auch einen Akkurasenmäher ausgesucht, der sehr leicht zu bedienen ist, eine lange Akku Laufzeit hat und natürlich leicht und leise ist. Ihnen wurde so ein Rasenmäher empfohlen, den sie letztendlich auch gekauft haben. Der Rasenmäher ist wirklich super, er erfüllt alle Erwartungen und Wünsche, die man an einen Akkurasenmäher hat.
Daher kann ich ihn sehr gerne weiterempfehlen.
Liebe Grüße
« Letzte Änderung: 03. November 2016, 14:03:59 von zerb »

boana

  • Gartenfreund
  • *
  • Beiträge: 6
Re: Welchen Akku-Rasenmäher?
« Antwort #17 am: 02. November 2016, 17:35:43 »
ich empfehle von Bosch

oziz

  • Gartenfreund
  • *
  • Beiträge: 3
Re: Welchen Akku-Rasenmäher?
« Antwort #18 am: 04. Januar 2017, 19:27:40 »
Der Akku Rasenmäher Test ist veraltet.   >:(
Hat jemand eine aktuellere Seite?

Hat jemand Erfahrung mit dem Akku Rasenmäher Bosch Rotak 43LI?

Ich möchte meinen Benzinrasenmäher loswerden!

Hi Eduard,

einen sehr aktuellen Test aus dem Sommer 2016 findest Du hier: http://diebesten3.de/akku-rasenmaeher-test. In dem Bericht werden die Akku-Rasenmäher Bosch Rotak 43, Makita BLM 430 und Einhell GE-CM 36 LI anhand der Kriterien Leistung, Ergonomie, Technologie und Preis miteinander vergleichen. Der Artikel wirkt fundiert und sollte Dir bei der Auswahl eines geeigneten Akku-Rasenmähers helfen. Ich selbst setze übrigens im Kontext Gartengeräte meistens auf Makita, falls nicht dann kaufe ich eigentlich immer Bosch  8)

Viel Erfolg.

Oziz
« Letzte Änderung: 09. Januar 2017, 09:40:25 von zerb »

Leher33

  • Gartenfreund
  • *
  • Beiträge: 1
Re: Welchen Akku-Rasenmäher?
« Antwort #19 am: 11. Juli 2017, 10:53:37 »
Musst halt viele Dinge bei Rasenmäher kauf beachten wie z.b.:
Die Schnittbreite, Fahrwerkshöhenverstellung, Der Fangkorb usw.
Kannst du hier ja mal nachlesen: http://www.gartenweltonline.de/rasenmaeher-kaufen/

Gruß

Suchoson

  • Gartenfreund
  • *
  • Beiträge: 3
Re: Welchen Akku-Rasenmäher?
« Antwort #20 am: 13. Juli 2017, 14:21:36 »
ich habe von Makita
Kann mich da nur anschließen! ;)

Fingi4

  • Gartenfreund
  • *
  • Beiträge: 7
Re: Welchen Akku-Rasenmäher?
« Antwort #21 am: 03. August 2018, 19:47:52 »
Ich hoff' wirklich das ihr was passendes gefunden habt!
Ist nicht leicht die Entscheidung zu treffen...ist mir bekannt :) Das es so eine grosse Auswahl gibt,macht die Sache nicht unbedingt leichter.Aber,entscheiden muss mann sich ja für einen...
Glaube aber auch,das mann da nicht sehr viel falsch machen kann,oder ich hatte einfach nur Glück mit meiner Entscheidung.Hab' mich nach langem überlegen für einen Mähroboter entschieden.Bin mit diesem sehr zufrieden,und hab's nicht bereut...

Brauche nur noch eine wetterfeste Rasenroboter oder Mähroboter Garage und das war's !
Werd' mich wohl die Tage drum kümmern müssen.


LG   

'edit: link entfernt
« Letzte Änderung: 06. August 2018, 11:29:09 von Joey »

evgen.opa

  • Gartenfreund
  • *
  • Beiträge: 8
Re: Welchen Akku-Rasenmäher?
« Antwort #22 am: 20. November 2018, 12:14:44 »
Benzinrasenmäher kriegt meine Stimme. Falls Sie ein bisschen größeres grundstück haben, ist es immer besser ein Benzinrasenmäher zu haben, da die mehr power haben und ohne aufladung sofort verwendet werden können.
 :D

evgen.opa

  • Gartenfreund
  • *
  • Beiträge: 8
Re: Welchen Akku-Rasenmäher?
« Antwort #23 am: 27. November 2018, 10:39:57 »
Hi,

wir haben nur Benzin-Geräte. Die Akku-geräte sind mir zu schwach in der Leistung.

LG

ich stimme ihnen zu!

Kaiser4

  • Gartenfreund
  • *
  • Beiträge: 10
Re: Welchen Akku-Rasenmäher?
« Antwort #24 am: 29. Dezember 2018, 06:52:45 »
Ich habe genau anderes feststellen müssen. Der Akkurasenmäher von Makita und Co ist schlicht zu schwach. Wer dauerhafte Leistung haben will ist auf Benzinmotor oder Stromkabel angewiesen. Es gibt dazu Fachartikel, welche das bestätige.

#edit, Link entfernt
« Letzte Änderung: 31. Dezember 2018, 10:53:48 von Joey »

Aducar

  • Gartenfreund
  • *
  • Beiträge: 3
Re: Welchen Akku-Rasenmäher?
« Antwort #25 am: 04. Januar 2019, 08:27:15 »
Habe den von einhell, bin zufrieden

 

Kranke Blätter am Weihnachtsstern

Dichtes, sattgrünes Laub und strahlend schöne farbige Hochblätter: Ein Weihnachtsstern, der so aussieht, ist frisch und optimal versorgt. Was das Laub sonst noch verrät und was Sie bei kränkelnden Weihnachtssternen tun können, erfahren Sie hier.

mehr…

Anzeige:
Harzfrische
Was liegt an im Gemüsegarten?

Gemüsegarten Januar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Januar:
• Feldsalat im Winter nicht düngen
• Keimsprossen von der Senfrauke
• Frisches Petersiliengrün auch im Winter

mehr…

Was liegt an im Obstgarten?

Obstgarten Januar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Januar:
• Heidelbeeren in Sägemehl kultivieren
• Ein Exot im Obstgarten – die Kaki
• Mit der Anzucht von Andenbeeren beginnen

mehr…

Was liegt an im Ziergarten?

Ziergarten Januar

Hier finden Sie unsere aktuellen Gartentipps für den Januar:
• Trockenfäule an Oleander
• Blütenduft mitten im Winter
• Grüner Farn im Winter

mehr…

Gehölze von A–Z

Gehölze von A–ZWelche Gehölze an wel­chen Standorten im Gar­ten gut gedeihen, erklärt das umfangreiche Nach­schla­ge­werk „Gehölze von A–Z“. In dem Buch werden dafür 1500 Laub- und Nadelgehölze vor­ge­stellt. Die einzelnen Pflanzenporträts werden ergänzt mit Grundlagen zum Schnitt der Gehölze und zur Gartengestaltung mit Bäumen und Sträuchern.

mehr…